PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fahrtenseglers-Glück.de



Klaus von der Néfertiti
25.01.2013, 12:42
oder:
Wie man seine Frau (zum Segeln) verführt (Fahrtenseglers-Glück.de)

Mit Fahrtensegeln hatte Iman, meine Freundin, bislang nichts am Hut. Sie ist ein Kind der Wüste, mit einer tief verwurzelten Angst vor der See. Ich bräuchte einen verdammt guten Plan, wenn ich sie zum Segeln verführen wollte … und ich hatte einen!

http://segeln-blog-nordsee-ostsee.de/Wordpress/wp-content/uploads/2013/01/wartungsmodus.jpg

Moin, moin,
Mein Blog erzählt von Imans erster Begegnung mit der See, unserem ersten gemeinsamen Segeltörn und meinen ersten Gehversuchen als Skipper...
Ich hatte ein uraltes wunderschönes Segelboot gekauft und wir haben es letzten Sommer ganz gemütlich von Südholland nach Hamburg gesegelt.

Es wäre schön, wenn Du mal in unserem Blog vorbeischaust. Ich würde mich freuen.

Alles Liebe
und allzeit eine Handbreit Wasser ...
Klaus

Fahrtenseglers-Glück.de (http://segeln-blog-nordsee-ostsee.de)

moonmaus2
26.01.2013, 11:23
Hallo Klaus,
schöner Bericht.
super das das Stahlschiff wieder in Fahrt kommt.
haben lange in STrijensas gelegen. Daher uns bekannt das Schiff.

gute und sichere Fahrt euch
und viel viel Spass dabei

(bei dem Bericht klappt bei uns die Pfeilnavigation nicht)

Gruß
Bernhard

Klaus von der Néfertiti
26.01.2013, 19:33
Lieber Bernhard,

vielen Dank für Deinen Kommentar. Das ist ja ein Ding! Du kennst Néfertiti!! Darüber freue ich mich sehr. Wir haben uns auch sehr wohl in Strijensas gefühlt. Nette, hilfsbereite Hafencrew...
Ich habe die Pfeilnavigation mit Internet Explorer, Mozilla firefox, Chrome und Safari getestet. Funktioniert einwandfrei. Welchen Browser benutzt Du?

Liebe Grüße
Klaus

moonmaus2
27.01.2013, 15:51
Hallo Klaus,
wir fanden es sehr schade, das dieses Schiff so vergammelte. Viele Leute wissen anscheinend nicht was die an Werte vernichten/vergammeln lasssen.

Schön das es wieder in Fahrt ist.
Wir sind nicht so der Stahl Fan. aber wenn die substanz stimmt....
Wir lagen bis 2010 in Strijensas. Haben da mit der Batterij alle Höhen und Tiefen mitgemacht. Nun scheint das ja sehr gut zu sein.

wir sind mit unserem Trimaran dann noch in Strijensas 2010 das erste Mal ins Wasser gegangen. Danach sind wir dann zu unseren neuen Liegeplatz im Grevelinger meer umgezogen.

War eine schöne Zeit dort. Die Hafencrew ist wirklich Spitze. Da eine Privat geführter Hafen ist, hast du dort auch immer Ansprechpartner.
Wir waren dort 18 Jahre mit verschiedenen Schiffen.

Gruß
Bernhard

Klausen
28.01.2013, 10:08
Hallo,
ein sehr schöner persönlicher Bericht. Konnte allerdings die Pfeilnavi auch nicht benutzen! Habe dann das"Feld" von hinten aufgerollt, dem Lesespaß tat es keinen Abbruch.
mit freundlichen Grüßen
Klaus

Klaus von der Néfertiti
29.01.2013, 15:00
Moin Ihr beiden,
Bernhard, Dein Boot sieht ja verdammt schnell aus!
Warst Du damit zufällig dieses Jahr in Greetsiehl?
Ich war schon immer Stahl-Fan. Nach dem wir am Steg liegend von einem Berufsschiff gerammt wurden, weiß ich auch warum!

Liebe Grüße
Klaus

Wegen der Pfeilnavigation:
Ich habe versucht mit dem Autor des Pluggins Kontakt aufzunehmen. Seine Homepage existiert nicht mehr. Keine Chance Kontakt zu ihm aufzunehmen....
Also habe ich selbst Hand angelegt und mit meinen nicht vorhandenen:confused: html-Kenntnissen das Pluggin nach möglichen Fehlerquellen durchforstet:
Ich glaube auch eine Lösung gefunden zu haben ... :cool:
Mangels entsprechender Hardware kann ich es leider nicht testen. Falls einer von Euch es noch einmal probieren möchte ...

moonmaus2
01.02.2013, 18:53
Hi Klaus,
Nee, auf der Deutschen Nordsee waren wir bisher nicht.
Der für uns Riesen Vorteil: der kahn ist Trailerbar.
vorriges Jahr Kroatien, dieses Jahr Stockholm.
wir suchten ein Boot bei dem segeln wieder mehr Spass macht und wir "aus dem Grundstück raus fahren und dann entscheiden: rechts oder links".

Euch ein schöne Zeit.

Pfeilnavi funktioniert nun bei mir.

tolle Beschreibung von dir, stimmt irgendwie sehr :
Wumm,wumm,wumm.. dröhnt der Diesel in die Stille … Warum? Warum? Warum? Dröhnen die Gedanken in meinem Kopf …Wumm,wumm,wumm … Es könnte so schön sein … Wumm,wumm,wumm… Wir könnten so schön segeln … Wumm,wumm,wumm… Es war doch ganz anders vorausgesagt … Wumm, wumm, wumm …Es dauert… Wumm, wumm, wumm … bis ich begreife, dass ich der Einzige bin, der die Schönheit dieses Tages stört…Wumm, wumm , wumm … Dass es nicht schön sein könnte, sondern schön ist … wumm, wumm, wumm … Worüber rege ich mich eigentlich auf? … Wumm, wumm … Ich bin an Bord eines wundervollen Bootes. Auf der Nordsee! … wumm, wumm, … Herrlichers Wetter. …wu … Eine wundervolle Gefährtin an meiner Seite …. … Einen zuverlässigen Motor an Bord!

Klaus von der Néfertiti
04.02.2013, 00:40
Lieber Bernhard,

ich muss übrigens den Voreigner in Schutz nehmen. Das "Vergammelte" war nur äußerlich. Stahl rostet halt ... Die neuralgischen Stellen waren alle top gewartet. Wenn das Boot "aufgehübscht" worden wäre, hätte ich es mir nicht leisten können ...
Ihm ging es auch nicht darum, das Boot höchstbietend zu verkaufen. Er wollte mit dem Segeln aufhören und sein Boot in "Guten Händen" wissen. Mal sehen, ob ich mich dem würdig erweisen kann ...

Wenn Dir der Artikel gefallen hat: Der Tag ist noch nicht zu Ende. Rasmus bewunderte nicht, dass wir solange in der Flaute versuchten zu segeln, er hielt es für Trödeln! Und zeigte mir, dass er auch anders kann. Und für Iman galt: Mitgefangern - mitgehangen ... (Wird Montag erscheinen.)

Liebe Grüße
Klaus

Klaus von der Néfertiti
10.02.2013, 14:56
Moin, moin,

Der aktuelle Artikel heißt "Sturm im Watt" und ist glaube ich ganz schön spannend ...

Liebe Grüße
Klaus

Klaus von der Néfertiti
20.03.2013, 16:03
Moin, moin,

Danke für Euer anhaltendes Interesse. Der Epilog ist geschrieben, die erste Reise schreiberisch aufgearbeitet. Das heißt aber nicht, dass meine Blog nun in die Winterpause geht. Auch wenn es draußen danach aussieht ...
Segelkurzgeschichten, Tipps, Segelberichte anderer Reisen: Ich habe da einige ideen, um die Zeit bis zur neuen Saison zu überbrücken.
Ich freue mich, wenn Ihr weiterhin reinschaut...
Liebe Grüße
Klaus

Klaus von der Néfertiti
25.01.2014, 14:20
Moin, moin,

Segelreporter.com (http://segelreporter.com/panorama/fahrtensegeln-mit-dem-kind-der-wueste-auf-einem-stahlschiff-unterwegs/) hat einen tollen Artikel über unseren Segelblog (http://segeln-blog-nordsee-ostsee.de/willkommen/) geschrieben. Wen es interessiert, hier ist der Link:
"Wer langsam segelt, segelt länger!" (http://segelreporter.com/panorama/fahrtensegeln-mit-dem-kind-der-wueste-auf-einem-stahlschiff-unterwegs/)

Liebe Grüße :)
Klaus

datimasare
26.01.2014, 16:42
Hallo ihr Zwei

danke für die Geschichten, helfen im Winter.

Gruß Rainer

Mary Read
26.01.2014, 17:01
Moin, moin,

Segelreporter.com (http://segelreporter.com/panorama/fahrtensegeln-mit-dem-kind-der-wueste-auf-einem-stahlschiff-unterwegs/) hat einen tollen Artikel über unseren Segelblog geschrieben. ...

Liebe Grüße :)
Klaus

Hi Klaus,

dann wirst Du ja richtig berühmt! ;)

so long
Mary
http://www.wuerziworld.de/Smilies/girl/gi33.gif

Klaus von der Néfertiti
31.01.2014, 22:00
Hi Mary,

Bin leider gerade gar nicht schlagfertig aufgelegt ... :cool: aber schön zu sehen, dass Du noch hier bist.
Und danke für den virtuellen Sekt! Prost.
Pass gut auf Dich auf!

Alles Liebe
Klaus

winnfield
02.02.2014, 10:27
hi klaus

war wieder nett ein bisschen in deinem blog zu lesen.

lg chris

ps. und nicht immer pausenlos auflaufen! zwinker

segelgunnar
02.02.2014, 17:04
Habs mal hierher verschoben, die Revierbereiche sind eigentlich nur für reine Revierinfos. Viel Spass weiterhin

Klaus von der Néfertiti
02.02.2014, 17:45
Lieber Gunnar,

ich bin total unglücklich über Dein Verschieben!

Wenn jemand Fahrtenberichte sucht (habe ich selbst gemacht), dann sucht man doch nicht unter "Fragen, Antworten und Diskussionen"! Hallo?!

Genau: Man sucht unter "Törnberichte". Leider gibt es diesen Punkt in unserem Forum nicht. Ich habe schon einmal angeregt das zu ändern...
Wenn es "Törnberichte" nicht gibt, dann sucht man in den Revieren, die einen Interessieren. Z.B. Nordsee oder Ostsee.

Davon abgesehen gibt es in meinem Blog inzwischen mehr "Revierinfos" als in jedem anderen einzelnen Thread unter Nordsee. Also bitte verschiebe das wieder zurück. Oder noch besser: Richte bitte eine Rubrik "Törnberichte" ein und verschiebe es dahin.

Liebe Grüße
Klaus

Klaus von der Néfertiti
02.02.2014, 17:52
Hi Chris,

schön, dass Du noch hier bist. Ich gebe mir Mühe, aber so einfach ist das nicht. Néfertiti scheint das zu lieben. Zuletzt ist sie HEUTE trockengefallen ... Glücklicherweise bleibt sie am Steg aufrecht stehen... ;)

Liebe Grüße
Klaus

winnfield
02.02.2014, 18:30
immer ein volksfest für mich deinen blog zu lesen, erdgebunden und ein gute beschreibung der wirklichkeit. viele die ans fahrtensegeln denken haben durch deinen blog einen einblick ins reale.

weiter so

lg chris

segelgunnar
02.02.2014, 19:08
Lieber Gunnar,

ich bin total unglücklich über Dein Verschieben!

Wenn jemand Fahrtenberichte sucht (habe ich selbst gemacht), dann sucht man doch nicht unter "Fragen, Antworten und Diskussionen"! Hallo?!

Genau: Man sucht unter "Törnberichte". Leider gibt es diesen Punkt in unserem Forum nicht. Ich habe schon einmal angeregt das zu ändern...
Wenn es "Törnberichte" nicht gibt, dann sucht man in den Revieren, die einen Interessieren. Z.B. Nordsee oder Ostsee.

Davon abgesehen gibt es in meinem Blog inzwischen mehr "Revierinfos" als in jedem anderen einzelnen Thread unter Nordsee. Also bitte verschiebe das wieder zurück. Oder noch besser: Richte bitte eine Rubrik "Törnberichte" ein und verschiebe es dahin.

Liebe Grüße
Klaus


Hallo Klaus, hier passt es schon rein, weil hier ja mehr über Deinen nett zu lesenden Blog geschrieben und diskutiert wird als über konkrete Revierinfos, die stehen ja immermal so im Blog drin. Und wenn Du mal in der Nordsee und mal in der Ostsee bist, sollte es dann gleich doppelte Themen geben? wohl auch nicht. Ich weiss selber, dass es hier nicht super und alles perfekt ist, aber in den Bereich Nordsee passt Deine Blogwerbung halt nunmal auch nicht und deshalb bleibt es hier drin.

Klaus von der Néfertiti
02.02.2014, 21:43
Lieber Gunnar,

diesen Thread gibt es seit über einem Jahr im Nordsee-Unterforum, ohne dass sich je jemand daran gestört hätte. Und jetzt kommst Du daher und verschiebst ihn in ein Unterforum, in dem er vollkommen verkehrt aufgehoben ist. Niemand sucht nach Fahrtenberichten in einem Fragen-Antworten-Forum (Im Nordsee-Forum aber schon). Das weißt Du genauso gut wie ich! Also schiebe ihn bitte wieder zurück!

Dieses Thema dient auch weniger der Diskussion, wie du sagst, als vielmehr der Vorstellung eines Blogs. Es geht darum, Leuten die gerne Blogs lesen, einen Hinweis zu geben, wo sie einen "nett zu lesenden" Segelblog finden können. Im Diskussions-Forum wird diese Information in Nullkommanichts untergehen. Warum verschiebst Du mich also hierhin?

Du findest meinen Blog schön. Die allermeisten Leser finden meinen Blog schön. Außergewöhnlich schön. Warum legst Du mir diesen Stein in den Weg?

Und was ist mit meinem Vorschlag ein Unterforum Törnberichte zu gründen? Du gehst mit keinem Wort darauf ein, obwohl das Deinem Wunsch diesen Thread in einen passenden Rahmen zu setzen doch entgegenkommen müsste.

Ich bitte Dich noch einmal diesen Thread zurückzuschieben ins Nordsee-Forum oder einen Törnberichte-Unterforum aufzumachen.

Liebe Grüße
Klaus

pogo
02.02.2014, 21:58
Im Diskussions-Forum wird diese Information in Nullkommanichts untergehen. Warum verschiebst Du mich also hierhin?



Vielleicht genau deswegen, dein " Geklapper" soll untergehen ?
Deine " Informationen" sind ja schliesslich doch nur "Werbung" für deinen Blog.
Diese hat im Unterforum "Nordsee" wahrlich nix zu suchen.

pogo

datimasare
02.02.2014, 22:45
Hallo Pogo

wenn dir die Berichte von Klaus nicht gefallen, warum liest du sie den? Brauchst du etwas um deinen Frust loszuwerden? Kann man auch anders machen. Versuches es mal mit guter Laune.
Oder genieße mal das Leben, nicht mit großartigen Erlebnissen. Die kleinen Dinge im Leben sind doch die schönsten.
Also nicht so oft schlechte Laune haben.

Gruß Rainer

pogo
02.02.2014, 23:27
Hallo Pogo

wenn dir die Berichte von Klaus nicht gefallen, warum liest du sie den? Brauchst du etwas um deinen Frust loszuwerden? Kann man auch anders machen. Versuches es mal mit guter Laune.
Oder genieße mal das Leben, nicht mit großartigen Erlebnissen. Die kleinen Dinge im Leben sind doch die schönsten.
Also nicht so oft schlechte Laune haben.

Gruß Rainer

Weder lese ich Klausens " Berichte" , noch muss ich meinen Frust los werden, ich habe auch keine schlechte Laune.
Ich sage was ich themenbezogen für Ambach halte. Themenbezogen !
Die Qualität Klausens Blog steht hier aussen vor, was Du offensichtlich nicht beherzigst , so dass Du meinst mir Ratschläge bezüglich " kleiner Dinge" und " guter Laune ", wie Klaus sie in seinem Blog verschreibselt, erteilen zu müssen.


pogo

pogo
02.02.2014, 23:35
Du findest meinen Blog schön. Die allermeisten Leser finden meinen Blog schön. Außergewöhnlich schön. Warum legst Du mir diesen Stein in den Weg?



Liebe Grüße
Klaus

Erstaunlich was er aus dieser Vorstellung heraus einfordert.

pogo

steuermann
03.02.2014, 01:21
Lieber Gunnar,

diesen Thread gibt es seit über einem Jahr im Nordsee-Unterforum, ohne dass sich je jemand daran gestört hätte. Und jetzt kommst Du daher und verschiebst ihn in ein Unterforum, in dem er vollkommen verkehrt aufgehoben ist. Niemand sucht nach Fahrtenberichten in einem Fragen-Antworten-Forum (Im Nordsee-Forum aber schon). Das weißt Du genauso gut wie ich! Also schiebe ihn bitte wieder zurück!

Dieses Thema dient auch weniger der Diskussion, wie du sagst, als vielmehr der Vorstellung eines Blogs. Es geht darum, Leuten die gerne Blogs lesen, einen Hinweis zu geben, wo sie einen "nett zu lesenden" Segelblog finden können. Im Diskussions-Forum wird diese Information in Nullkommanichts untergehen. Warum verschiebst Du mich also hierhin?

Du findest meinen Blog schön. Die allermeisten Leser finden meinen Blog schön. Außergewöhnlich schön. Warum legst Du mir diesen Stein in den Weg?

Und was ist mit meinem Vorschlag ein Unterforum Törnberichte zu gründen? Du gehst mit keinem Wort darauf ein, obwohl das Deinem Wunsch diesen Thread in einen passenden Rahmen zu setzen doch entgegenkommen müsste.

Ich bitte Dich noch einmal diesen Thread zurückzuschieben ins Nordsee-Forum oder einen Törnberichte-Unterforum aufzumachen.

Liebe Grüße
Klaus

Hab mich hier ja bisher rausgehalten. Doch Dein "Gesülze" ist unerträglich, Dein "Liebe Grüße" eklig, dem Moderator sei Dank !

segelgunnar
03.02.2014, 07:18
@Klaus: vor einem Jahr ist er an mir vorbeigerutscht, und dann war er von selbst auch dort in der Versenkung, bis Du in wieder hervorgeholt hast. Soviel dazu.


Mal eben so, weil Du es willst, ein Unterforum einzurichten kannste vergessen, das obliegt der Administration.


Den Stein hast Du Dir selber gelegt, indem Du vim falschen Unterforum gepostet hattest, das ist ein Forum und keine persönliche Werbeplattform. Wenn private Werbung geduldet wird, dann zu unseren Regeln!


Das Thema bleibt hier, es war schon vor einem Jahr im Nordseebereich falsch, aber ich kann nunmal nicht alles sehen.

Klaus von der Néfertiti
03.02.2014, 18:15
Wenn private Werbung geduldet wird, dann zu unseren Regeln!



Huch: Ein Satz, der auch genau das sagt, was gemeint ist. Bravo! Warum schreibst Du das nicht gleich? Sondern tust erst so als wäre mein Thread viel besser bei Fragen und Antworten aufgehoben...

Toll diese Hilfsbereitschaft unter Seglern! Und der Ton hier im Forum: Einfach zum Verlieben. Die Moderatoren machen wohl eine Spitzenarbeit! Ich kann mir gar nicht erklären, warum ich solange nicht mehr im Yacht-Forum gepostet habe ...

Liebe Grüße (außer an den armen Steuermann)
Klaus

segelgunnar
03.02.2014, 18:31
Du kannst wohl nicht akzeptieren, dass ich das nicht aus jux und dollerei mache, sondern um hier etwas Ordnung zu halten, wenn es dir so schwer fällt, das zu begreifen und mir dann noch Dinge unterstellst, hier der Auszug aus den Forenregeln, auch hier nachzulesen:
http://forum.yacht.de/misc.php?do=showrules

Die Eigentümer von YACHT-FORUM haben das Recht, Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen
Mit dieser unnötigen Diskussion und dem nicht akzeptieren können von Entscheidungen hast Du Deinem Thema keinen Gefallen getan. Belasse es einfach dabei, vielleicht wird ja auch nochmal wieder was zum Thema geschrieben.

Larswerner
03.02.2014, 20:14
Meine fresse. Ihr habt hier echt Probleme. Das Forums sollte man mal langsam umbenennen. von Yacht Forum in psychiatrische Anstalt. Wenn ich euch nicht hätte, könnte ich nicht so viel lachen.

Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk