Wir hatten am WE 2 Boote in Lemmer gechartert - für 13 Mann, die aus ganz D angereist waren. Auf der Fahrt nach Lemmer telefonierten wir mit dem Thinius Verantwortlichen. In Lemmer angekommen, waren keine Boote vorhanden. Deswegen haben wir mit Herrn Kühn (Impressum Thinius) telefoniert, der uns Vorschlug, wir sollen andere Boote mieten, er würde uns später das Geld erstatten. Einmal angekommen, haben wir bei anderen Vercharterern Neu gebucht, zu sätzlich gezahlt. Offensichtlich arbeitet dort niemand mit Thinius zusammen, um "einzuspringen" oder in Vorleistung zu gehen. Gerüchte vor Ort besagen, dass das beschriebene Vorgehen einige Monate so ist und dass die "Angestellten Ihre Schlüssel abgegeben haben". Offen sagt niemand im Hafen, wie die Situation ist, hinter vorgehaltener Hand bleiben aber keine Zweifel mehr. Frage in das Forum: hat jemand gleiche Erfahrungen gemacht und bereits eine Anzeige erstattet?

Diskussionen

    • Antworten 0
    thocar
    25.01.2017 23:18 Gehe zum letzten Beitrag
Zeige 1 Diskussionen von 1