+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    15.09.2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5

    Standard Brooks and Gatehouse/defekte Instrumente

    Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen, bin neu hier im Forum.
    Ich habe seit diesem Jahr eine Reflex 38, Bj 2002. Das Schiff liegt in Kroatien. An Bord sind B&G Instrumente der Serie H1000, auch aus 2002. Leider sind einige der Multi Displays defekt und weisen Streifen im Display auf. Vom Pilot Display fehlt der runde Knopf. Der Support von Navico hier in BRD funktioniert leider sehr eingeschränkt. Mehrere Mails wurden nicht beantwortet. Nun warte ich auf Antwort der Serviceabteilung in England.
    Mich interessiert welche Erfahrungen andere mit diesen Instrumenten und dem Herstellerservice haben. Bis wann wurde diese Serie hergestellt? Gibt es dafür tatsächlich keine Ersatzteile oder Support mehr? Kennt jemand eine herstellerunabhängige Werkstatt, die helfen kann? Hat jemand eine Quelle für gebrauchte H1000 Teile?
    Ich dachte B&G währe eine Firma, mit deren Instrumenten man viele Jahre arbeiten kann?

    Bin gespannt auf Eure Meinungen.

    Grüsse,

    Peter

  2. #2
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Greifswald
    Beiträge
    489

    Standard

    Moin,

    bei uns ist die B&G Hydra-Serie verbaut, daher kenne ich das Problem mit den Ersatzteilen. Neu wirst Du da wohl nichts mehr bekommen.
    Eine Möglichkeit ist ebay USA, da tauchen ab und an noch Teile auf.
    Diese Firma hier:

    http://www.myleselectronics.com/

    kann auch alte B&G-Geräte noch reparieren und bietet auch gebrauchte an (musst mal da links auf "used instruments" klicken oder schick ihm einfach mal ne mail.

    Gruss, Micha
    X-99, GBR 1655
    www.teamswashbuckler.com

  3. #3
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    1.682

    Standard

    Zitat Zitat von Reflex38 Beitrag anzeigen
    Mich interessiert welche Erfahrungen andere mit diesen Instrumenten und dem Herstellerservice haben.
    Ich habe mit B&G bisher nur gute Erfahrungen gemacht.
    Ansprechpartner bei Navico ist Herr Bartel: Tel. 04621/9613281
    Bei B&G kannst du dich auch direkt per Mail melden, beispielsweise bei Mike Sudgen. E-Mailadresse: mike.sugden@bandg.com

  4. #4
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    1.682

    Standard

    @ Gastleser
    Deine Signatur ist ne gute Idee...

  5. #5
    Registriert seit
    03.09.2002
    Beiträge
    133

    Standard

    Wahrscheinlich können die
    http://www.tinleyelectronics.com/
    helfen.
    Gruß
    Wolfgang Dittmar

  6. #6

    Standard

    Moin,
    die älteren Serien von B&G hatte man auch "Bruch und Geht-nicht" genannt. Ist natürlich fies. Streifen im Display deuten aber doch auf eine eher bescheidene Zuliefererqualität hin. Selbst wenn man also Ersatzteile kauft, werden die dann auch nicht sehr lange halten.
    Eine Umrüstung auf die aktuelle Serie eventuell sinnvoll?

    Gruß WS

Ähnliche Themen

  1. Brookes & Gatehouse Hecta 12 metrische Analog-Tochter
    Von contest36bn45 im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 16:30
  2. Brookes and Gatehouse Log
    Von Ringo im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 10:46
  3. Brookes & Gatehouse Windmessanlage Rep.
    Von leopro im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 02:37
  4. Brookes & Gatehouse Windmessanlage
    Von jubi im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 19:31
  5. defekte Winsch
    Von kimper2 im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 11:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein