Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    42

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen
    @Lothar: kein Mensch fährt bei 5-6Bft. entspannt in den Hafen. Unter den Bedingungen reichen 2-3PS eben nicht.
    Genau so ist es. Wir sind schon tausendmal auf Nord- und Ostsse von Sturm der Stärke 8 u. mehr überrascht worden.

    Da reichen 2,5 PS nicht, um gegen den Wind einen Hafen zu erreichen, wenn aufgrund des engen Fahrwassers kein Segeln möglich ist. Selbst bei Kanalfahrten bleibtst Du mit 2,5 PS gegen stärkeren Wind Wind stehen und wünscht Dir bei einem 5,25m Boot ca. 4 oder 5 PS.

    Der etwas stärkere Motor hat ausserdem den Vorteil, dass man nicht ständig Vollgas geben muss, sondern den Motor etwas langsamer laufen lassen kann, was den Ohren guttut und der Lebensdauer des Motörchens dienlich ist.

    P.S. Die Erfahrungen mit dem kleinen Böötchen liegen schon lange zurück, dürften jedoch auch heute noch gültig sein.
    Geändert von HighSpeed (06.10.2017 um 09:58 Uhr)

  2. #12
    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    42

    Standard

    In einem Reisebericht (Stor Triss 5.25 KS) ist zu lesen:

    "Mit dem alten 8 PS Yamaha ist es gut und zuverlässig motorisiert."

    http://www.donauurlaub.de/Donau-Theiss2012.html

    P.S. Das Paddeln ist bei einem Kleinkreuzer aufgrund der ungünstigen Sitzposition nicht zu empfehlen.

    Ich kannte jedoch den Besitzer eines 20er Jollenkreuzers, der motorlos auf Langfahrt ging und einen Riemen zum Wriggen des Bootes verwendete.
    Geändert von HighSpeed (06.10.2017 um 10:16 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    2

    Standard

    Ihr habt natürlich Recht.

    Ich bezog das mit dem "entspannt in den Hafen" auf Mittelweser und den Edersee. Nicht auf die Einfahrt in Nord-Ostseekanal bei Kiel mit 5 bft und Welle gegenan. Ich segel bis kurz vor den Hafen, berge die Segel und fahre rein. Dafür hat's bisher immer locker gereicht.

    Übrigens war das am 3.10 vor wenigen Tagen. Windstatistiken für Bremen Flughafen sind noch öffentlich.

  4. #14
    Registriert seit
    04.10.2017
    Beiträge
    5

    Standard

    Ich danke euch für die vielen nützlichen Hinweise, so komme ich schon mal gut weiter.
    Dieses Jahr wird ohnehin nur ein bisschen technische Kosmetik betrieben, dann kommt das gute Stück ins Winterlager und das nächste Jahr wird mit der Segelschule begonnen. Aber man muss sich ja geistig immer mal mit dem Thema beschäftigen.
    Schönes Wochenende!
    Jochen

  5. #15
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    131

    Standard

    Zitat Zitat von HighSpeed Beitrag anzeigen
    Wir sind schon tausendmal auf Nord- und Ostsse von Sturm der Stärke 8 u. mehr überrascht worden.

    .

    ............
    Moody 31 for sale,
    siehe " Privater Verkauf"

    Genialer Dilletant

Ähnliche Themen

  1. Passender Elektro-Außenborder FAM
    Von Kirsche im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 10:52
  2. Passender Trailer für First 27-7
    Von first68 im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 19:02
  3. Passender Motor Katamaran. Suche Tipps?!
    Von tademori im Forum Multihulls
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 08:50
  4. Austausch des Motor gegen Z-Antrieb Motor
    Von BootfanUwe im Forum Yachten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 19:13
  5. Passender Jollenkreuzer
    Von Arlen im Forum Bodensee
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 18:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •