+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1

    Standard Karte 1801 NL - Wassertiefen?

    Hallo,
    wer kann mir zuverlässig sagen, ob in der Karte 1801 Ausgabe 2008 vom Hydrografischen Institut der Niederlande die Wassertiefen nach nach LLWS angegeben werden oder hat das z. B. nach LAT gewechselt?

    Habe meine aktuelle Version an Bord. Zu hause habe ich eine 2001-er Version.

    Danke für eine Info.

    ... die berühmte hand breit wünscht
    Sailaholic

    http://www.dietrich-althoefer.de

  2. #2
    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    798

    Standard

    Die aktuelle 1801 (03/08) ist LAT:
    Siehe:http://www.hydro.nl/pdfs/Catalogus_H...ditie_2008.pdf
    Seite 28.

    Alex

  3. #3

    Standard Vielen Dank

    Hallo alexm,
    vielen Dank für die Info, ich werde entspr. die Gezeitentabellen herunterladen.

    ... die berühmte handbreit wünscht
    Sailaholic

    http://www.dietrich-althoefer.de

  4. #4

    Standard Gezeitentafeln

    Hallo liebe Hollandsegler,

    ich interessiere mich auch für die Gezeitentafeln bzw. -kalender, aber wo finde ich diese. Habe alles schon durchgeblättert aber nichts gefunden. Ich möchte einen Tag mit ablaufendem Strom von Den Oever aus, entlang der Westküste Hollands, bis in die Schleuse IJmuiden segeln.


    Handbreit

    RD

  5. #5
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Rheinkilometer 650
    Beiträge
    213

    Standard

    Kuckst Du hier: www.getij.nl, dort unter Getij-voorspellingen.



    Bei der Gelegenheit: Weis jemand ob das in 2004 auf der selben Seite mal als Testversion zum Download angebotene Gezeitenprogramm (weiss den Namen leider nicht mehr, war imho sehr sinnvoll fuer die Planung zuhause) noch bzw. angeboten wird. Ich entsinne mich unscharf, das sollte ab 2005 payware werden, aber nix genaues weiss ich nich.

    Micha

  6. #6

    Standard Gezeitentafel

    Hallo Micha,
    vielen Dank für den Hinweis. Wie genau sind die Werte?

    Handbreit

    RD

  7. #7

    Standard Gezeiten

    Die Werte sind das beste was du bekommen kannst.

    Alternativ hier : http://www.windfinder.com/tide/Harin...10_Netherlands
    Die sind mit WXTIDE berechnet, das du als freeware runterladen kannst (such nach wxtide32). Das liegst du schon mal ein paar Minuten und ein paar cm daneben - hat aber noch nie ne Rolle gespielt bei uns.

    Falls Du es wirklich genau wissen willt musst du hier : http://www.actuelewaterdata.nl/waterstand/
    oder bei den Revierzentralen die live Werte abfragen, da ist dann auch der Windeffekt mit drin und DAS macht was aus... in der Waddenzee durchaus mal nen halber Meter mehr der weniger ;-)
    Allerdings arbeitet bspw. Brandaris mit NAP - also nochmal rechnen...

    gruss
    chris

  8. #8
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Rheinkilometer 650
    Beiträge
    213

    Standard

    Zitat Zitat von Skipperspass
    Hallo Micha,
    vielen Dank für den Hinweis. Wie genau sind die Werte?

    Handbreit

    RD
    Die Werte sollten mit denen im Almanak identisch sein.

    Micha

  9. #9

    Standard Gezeiten & mehr Waddenzee

    Hallo
    Schaut mal auf meiner Homepage nach dem Link zum Supertool von Willem Blankenstijn.

    .... die berühmte handbreit wünscht
    Sailaholic

    http://www.dietrich-althoefer.de

  10. #10

    Standard NAP Und LLWS ?

    Hallo Micha, Chris und Sailaholik

    erst jetzt kommen ich dazu Eure Beiträge zu lesen. Vielen Dank für Eure Hilfe.
    Jetzt habe ich noch eine Frage. Was bedeuten die Abkürzungen NAP und LLWS?
    LAT (Lowest Astronomical Tide) kenne ich – die Höhen beziehen sich seit 2005 auf ein geändertes Seekartennull, gemäß internationaler Vereinbarung, aber NAP und LLWS?

    Handbreit

    RD
    Geändert von Skipperspass (26.05.2008 um 18:37 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Wassertiefen auf Wattfahrwassern & Seegaten
    Von strathsail im Forum Nordsee
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 10:53
  2. Holländische Seekarten 1811 und 1801
    Von Nuku im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 18:35
  3. Wassertiefen Hiddensee
    Von Spisegler im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 00:31
  4. Wassertiefen, Kartennull ANWB Karten / Friese Streefpeil
    Von TacXX im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 15:15
  5. Wassertiefen Wattensee
    Von peter-blake im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.07.2002, 14:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein