PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Versteigerung Barkasse Bremen



Yachtango
08.11.2012, 15:25
vermutlich nur Steuerstand, kein Plotter...

http://www.proventura.de/verkauf-eines-motorschiff-barkasse-moeve/auction/1890/ :cool:

multihull-parts
08.11.2012, 18:01
Versteigerung Barkasse Bremen

Ich dachte die Bremer sind pleite!? Was soll denn da noch in der Kasse sein?:confused:
Wird wohl nicht viel bringen!

Yachtango
08.11.2012, 18:10
ebendrum versteigern sie ja diesen Kahn... haste das irgendwie falsch gelesen?
Ich habe damit übrigens nichts zu tun,habe nur die Versteigerung gesehenund hier gepostet..nich das man mir wieder böses Gewinnstreben unterstellt....:rolleyes:

multihull-parts
08.11.2012, 23:03
ebendrum versteigern sie ja diesen Kahn... haste das irgendwie falsch gelesen?
.:rolleyes:

Achso, hatte den Link übersehen und an die Kasse der Stadtväter gedacht!:o

conketsch
09.11.2012, 19:12
Eine wirklich schöne Rumpfform. Möglicherweise könnte man mit einem gut restaurierten/neuwertigen Schiff daraus eine Motoryacht machen, die individueller ist, als das übliche Flybrigde/Doppelstock-Format der auf dem Markt befindlichen Serienangebote.

Yachtango
09.11.2012, 21:36
Eine wirklich schöne Rumpfform. Möglicherweise könnte man mit einem gut restaurierten/neuwertigen Schiff daraus eine Motoryacht machen, die individueller ist, als das übliche Flybrigde/Doppelstock-Format der auf dem Markt befindlichen Serienangebote.

für nur 7500 wirste Ehrenbürger...

Ausgeschiedener User
09.11.2012, 22:07
für nur 7500 wirste Ehrenbürger...

Aber für ein Lagerfeuer auch nicht Ohne- .......und was kostet die Miete für eine Kettensäge ?
Grüsse - Norbert

Nachtsegler
14.11.2012, 17:16
Totenhemd an - wenn doch neue Aussenbeplankung, warum dann Kunststoff drüber. :mad:

Für den Preis selbst für die neuen Wassersportfans zu teuer,
die das Teil ja jetzt ohne Führerschein fahren dürften... :o
wenns über Wasser bleibt ?

Aber ein Super Projekt für Bastelfans die Langeweile und Ausdauer haben.
Und ein gefülltes Portomonaie.
Hab so ein Teil mal ( ohne Kunststoff) überarbeitet.
Nieeeee wieder !!!

:cool:

Ausgeschiedener Nutzer
24.11.2012, 20:00
hat schon verloren.

Selbst für 7.500.- € Mitgift wäre dieses Wrack noch zu teuer. Die Entsorgung kostet vermutlich mehr.

Mast- und Schotbruch

Saga