PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kurze Vorstellung



Barracuda
19.12.2012, 21:17
Liebe Foristen,

wie Ihr vermutlich schon gelesen habt, unterstütze ich ab sofort Segelgunnar und die Administratoren bei der Moderation des Yacht-Forums, soweit es mir möglich ist. Daher ist es wohl an der Zeit, mich einmal vorzustellen, damit ich nicht ganz so anonym bleibe.

Zu meiner Person: Ich bin Mitte vierzig, verheiratet, habe vier Kinder, und arbeite in der IT-Branche. Ich segele, seit ich fünfzehn bin, wenn auch mit Pausen. Über die vielen Jahre habe ich in Nord- und Ostsee und im Mittelmeer gesegelt, von der BM-Jolle bis zum 23-Meter-Plattbodenschiff.

Ich bin kein Anfänger, aber ich bin auch ganz sicher kein Profi. Hier im Forum sind viele Leute, die deutlich mehr Erfahrung und Ahnung haben als ich. Somit habe ich in diesem Forum bisher mehr Erfahrungen gewonnen, als ich weitergeben konnte.

Mein Heimatrevier ist das niederländische Zeeland, dort bin ich im Sommer fast jedes Wochenende. Dort liegt auch mein derzeitiges Schiff, eine Najad 320 von 1987.

Als Moderator ist es meine Aufgabe, dabei mitzuwirken, dass sich alle an die Forums-Regeln halten. So wie ein Schiedsrichter im Fußball oder bei einer Regatta. Und wie im Sport, geht es auch in einem Forum nicht ohne Schiedsrichter.

Dass ich dabei dem ein oder anderen gelegentlich vor den Kopf stoße, wird sich nicht vermeiden lassen. Ich bitte Euch aber, das sportlich zu sehen. Ich habe gegen niemanden hier etwas persönlich, ich möchte einfach nur dabei mithelfen, dass es hier fair und halbwegs sachlich zugeht, im Team mit Segelgunnar und den Admins.

Viele Grüße

Paul

db8us
19.12.2012, 21:27
Hi Paul,

Danke fuer die Vorstellung und ein gutes Haendchen beim moderieren.

Viele Gruesse

Micha

Mary Read
19.12.2012, 21:43
Herzlich Willkommen in der Riege der Moderatoren! :D

Alles Gute für Deinen Job!

so long
Mary

Barracuda
19.12.2012, 21:53
Hallo Hermann,

dieser Bereich ist dazu da, um Themen und Beiträge, die das Forum stören oder die gegen Forums-Regeln verstoßen, in Zukunft nicht mehr gleich löschen zu müssen. Stattdessen landen sie nun dort, wo sich die Betreffenden nach Belieben weiter austoben können, bis sie vor Erschöpfung umfallen.

Etwas anderes ist es bei rechtlichen Verstößen, Beleidigungen oder ähnlichem, dann müssen die Moderatoren weiterhin löschen.

Gruß,
Paul

winnfield
19.12.2012, 23:30
hi paul

willkommen und viel spaß

lg chris

FRASIT
20.12.2012, 09:52
Hallo Paul,
danke für Deine Vorstellung. Ich finde das toll, wenn sich jemand in dieser Form engagiert, geht doch alles um unser gemeinsames Hobby, das Schönste von allen!
Viel Spaß und lass' dich nicht so sehr ärgern!

LG, Frank

Wladimir
20.12.2012, 10:21
Danke Barracuda und immer ein glückliches Händchen :) wünscht

Wladi

tanu
20.12.2012, 10:22
Aux fon mir dem neuen Moderator Paul einen Villkommensgrus.

Ix möxte gleixtseitig meinen alten Forclag viderholen: Venn ein Tema entgleizt, zollte alles ap der Ctelle des ersten entgleizten Beitrags gelöcct oder inn di Karantäne fercoben verden. Dabei brauxt nixt auf cpätere fernünftige Beiträge Rükzixt genommen tsu verden, veil jeder merkt, venn Löccung oder Fercibung droht. Ix denke, das könnte di Moderatsionsarbeit fereinfaxxen.

Grus Herbert

Ausgeschiedener User
20.12.2012, 11:33
Hallo Paul, auch hier noch einmal viel Spass und Glück bei deiner Arbeit im Forum.
Da du ja mit erheblichen Kompetenzen ausgestattet bist frage ich an dieser Stelle gleich ob der Gunnar jetzt endlich über die gleichen technischen Möglichkeiten wie du verfügt oder weiter halb gefesselt seine Arbeit als Mod macht ?
Wer als Nicknamen " Picuda Barracuda " wählt zählt ja wohl nicht gerade als Weichei und so hoffe ich dass du hier einiges aushältst ;)
Grüsse - Norbert

segelgunnar
20.12.2012, 14:13
Stay Cool Norbert :)

Wir verfügen, soweit ich weiss, über die gleichen Berechtigungen, was wohl kaum einer gemerkt hat, so schnell war z.b. "Sandman" von mir gesperrt :)

Ausgeschiedener User
20.12.2012, 14:22
Stay Cool Norbert :)

Wir verfügen, soweit ich weiss, über die gleichen Berechtigungen, was wohl kaum einer gemerkt hat, so schnell war z.b. "Sandman" von mir gesperrt :)

Klasse, dann sind ja wirklich endlich Vorraussetzungen geschaffen worden die bestimmt die Forumsqualität verbessern werden.
Vielen Dank an die Verantworlichen und euch Beiden dass ihr diese Arbeit verrichtet.
Grüsse - Norbert

Sailing-Skipper
20.12.2012, 15:38
Liebe Foristen,
wie Ihr vermutlich schon gelesen habt, unterstütze ich ab sofort Segelgunnar und die Administratoren bei der Moderation des Yacht-Forums, soweit es mir möglich ist.
Paul

Moin,

nach dem Segelgunnar haben wir nun einen Barracudapaul :rolleyes: Herzlich Willkommen.

Ich erinnere mich an einen Beitrag von dir, geschrieben am 20.11.2012 um 04.04 Uhr (zitieren kann man ihn wohl nun nicht mehr:confused:). Darf man davon ausgehen, dass nun auch Taten folgen werden? Ich würde es jedenfalls begrüßen, wenn du zu deinem Wort stehst!