PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Segelbeteiligung am Bodensee gesucht



MarkusS
24.06.2018, 16:29
Nachdem ich mein 16m-Schiff auf der Ostsee verkauft habe und wieder in den Süden gezogen bin, will seglerisch weiterhin in Übung bleiben. Zu diesem Zweck suche ich eine Bootsbeteiligung oder Nutzungsmöglichkeit eines Segelbootes.
Denkbar wäre die Nutzung gegen eine Unkostenbeteiligung und/oder Hilfe bei Wartung und Pflege (Details verhandelbar) des Schiffes. Vorstellung wäre Segelyacht um die 8-12 m, die auch für mehrtägige Törns genutzt werden kann. Eignergemeinschaft ist ebenfalls denkbar.

Befähigungen: SBF-Binnen und See, Bodenseepatent, SKS, SSS, Funkscheine SRC und UBI, DSV-Segellerer, 20t Seemeilen.

segelgunnar
24.06.2018, 17:25
Hallo Markus,
hab das Thema mal verschoben, dieser Bereich wurde extra für Eignergemeinschaften/Segelbeteiligungen eingerichtet :)

MarkusS
24.06.2018, 19:43
Dann muß ich dazu schreiben, dass ich für den Bodensee suche!

segelgunnar
24.06.2018, 20:28
Dann muß ich dazu schreiben, dass ich für den Bodensee suche!

Hab ich in der Themenüberschrift noch geändert :)