PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dehler 36 Bj 89 (van de Stadt) sucht Mitnutzer/Langzeitcharter/Miteigner/Käufer



first26er
06.10.2019, 15:47
Moin,
meine schöne Dehler 36 Bj 89 stand jetzt den dritten Sommer in der Halle. Sie langweilt sich und sucht seriöse und zuverlässige Segler, z.B. als Langzeitcharter, Miteigner, oder auch Käufer. Liegeplatz ist Rader Insel/NOK, direkt an der A7.

Grund des Angebots: das Schiff war mein Fluchtpunkt, als ich in Mietwohnungen lebte und raus musste. Als wir anfingen ein Haus mit Seeblick zu renovieren kam sie in die Halle. Nach Fertigstellung des Hauses kam der Drang zum Leben auf dem Boot nicht im alten Maße wieder. Ein Daysailer oder Folke wäre jetzt besser für mich.

Ich habe das Schiff 2013 aus Erstbesitz übernommen. Sie hatte ein leichtes Leben bei einer Industriellenfamilie, die sie ohne Rücksicht auf Kosten gepflegt und von 1989-2013 nicht mal 10.000 Seemeilen bewegt hat.
Ich habe sie 2013 umfassend modernisiert, komplett neue Elektronik mit einem Super-Autopiloten, neue Winschen, laufendes Gut, Epoxy-versiegelt, etc.
Bei mir blieb es auch bei 500sm/Jahr bei schönem Wetter, sie hatte es wirklich leicht....

Ich habe sie zu 80% einhand gesegelt, was mit dem Piloten und dem CWS System problemlos möglich ist. Weil mich die Reibung der vielen Umlenkungen gestört hat habe ich das Versetzen der Winschen auf die typische Position neben dem Niedergang vorbereitet. Die Neuinstallation kann erfolgen, wer möchte kann aber auch CWS weiter benutzen.

Obwohl die Konstruktion schon 30 Jahre alt ist läuft sie extrem gut. Wie gut, das kann ich mit GPS Tracks gerne belegen. Wer bei nicht-extremen Bedingungen auf der Ostssee Freizeitsegeln will wird sich neueren Schiffen sicher nicht unterlegen fühlen.
Ich habe die Gebrauchtboot-Beurteilung aus der aktuellen Ausgabe des Palstek angehängt, das stimmt alles Wort für Wort. Die wenigen genannten Schwächen sind wie beschrieben beseitigt.

Das Schiff ist überkomplett ausgestattet (zB Code 0, Vorwind-Segel, Funk, AIS, Kuchenbude, Dinghi, Aussenborder...), hat keine Mängel, und wurde fachmännisch ausser Dienst genommen und in die Halle gestellt. Es kann sicher an 1-2 Wochenenden wieder voll einsatzfähig gemacht werden.

Warum schreibe ich das hier, anstatt eine "richtige" Anzeige aufzugeben? Ich muss nicht verkaufen und habe keine Eile. Beim Verkauf meines vorherigen Schiffs habe ich genug Zeitstehler, Spass-Probefahrer und sonstige Nervensägen erlebt, das brauche ich nicht nochmal.
Ich bin sicher dass es aber auch vernünftige und seriöse Menschen gibt, die sich die Zeit nehmen werden um das Schiff in aller Ruhe zu fairen Bedingungen von mir zu übernehmen oder es gemeinsam zu nutzen. Die dürfen sich gerne melden.
Viele Grüsse, Andreas

didiundstulle
14.10.2019, 10:36
Hallo Andreas,
habe Dir eine PN geschickt.
Grüsse
Matthias

memomich
14.12.2019, 11:53
Hallo Andreas,
hast Du denn auch ein paar Fotos von Deinem Schiff? Würde vermutlich danach noch ein paar mehr Fragen.

Grüße aus Köln
Michael