PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Restaurant-Tipps?!



Strandpirat
05.11.2001, 14:58
Moin an alle Salzbuckel!

Jedes Jahr bin ich mit meiner Crew auf der Ostsee unterwegs (ab Lübeck oder Fehmarn). Da wir nicht nur gerne Segeln sondern danach ein gutes Essen zu schätzen wissen, bitte ich um Restaurantempfehlungen. Bitte keine Superluxusfünfsternefresstempel. Unser Fahrtengebiet erstreckt sich im Osten bis Rügen, manchmal auch bis Bornholm, Richtung Norden kommen wir normalerweise nicht über Mön, Falster, Lolland hinaus und im Westen geht es meist maximal bis Aerö, Schlei. Alle Tipps die sich auf dieses Gebiet beziehen sind also besonders willkommen.
Meine Empfehlung: Fehmarn, Burgstaaken, Goldener Anker. Besonders zu empfehlen: Speckscholle mit Bratkartoffeln. Montags haben die Ruhetag glaube ich. Frühes erscheinen wird dringend geraten weil es schnell voll wird. Einmal Goldener Anker pro Törn ist bei uns `Pflichtprogramm`.
Bin auf Eure Tipps gespannt.
Euer Strandpirat.

CaVa
05.11.2001, 20:47
Guten anbend zusammen,
die Idee mit den Restaurant-Empfehlungen finde ich hervorragend - kann aber leider konkret nicht mit Ostsee-Tips helfen. Bin selbst häufig in Holland unterwegs : das gastronomische Nirwana scheint sich in den letzten Jahren erheblich zu bessern. Gibt`s hier Interesse an einem Austausch ? Evtl auch als eigene Rubrik ? Habe selbst in Hoorn, Medemblik und Hindeloopen schon hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis erlebt.
Gruß
CaVa

Raymond
05.11.2001, 22:33
Welch eine "leckere" Idee!

Meine Tipps:
Marina Wendtorf das "Ösfass": klein, exellentes Essen, frischer fisch und sehr nette Bedienung, sehr günstig.
Auch dort: Deichhotel. 15 min. zu Fuss, sehr gutes Essen, etwas teuerer aber gut für Kunden-events...
Eckernförde der Chinese direkt an der Promenade: seeeeeehr lecker, seeeehr üppige Portionen auch für´s Auge, normale Preise.
Schlei, Arnis, Hafenrestaurant: lecker, deftig, kleine Preise, sehr gut für Herren(oder Frauen-)touren wegen ausgefallener Alkoholika...

Viel Spass beim probieren - dieses Thema finde ich erstklassig!

Gruß Ray

Chris-b
05.11.2001, 23:42
Gute Idee

(wäre auch was für das Reviere-Forum)

Ich biete in Lohme das "Panorama Hotel-Restaurant Lohme". Auch zum Übernachten gut falls man mal zuviel hat vom Böötchen (1 oder 2 Öh???) für nur 65 DM p.P im Designer-DZ.

Das Essen war wirklich gut, die Preise sehr zivil (zumindest bezogen auf die Qualität), das Ambiente gediegen - Ölzeug stört aber nicht!

Genial kitschig der Blick von der Terasse bzw. aus dem Speiseraum auf den Sonnenuntergang über Kap Arcona!

Schiff ahoi und guten Hunger!
Christoph

Strandpirat
06.11.2001, 10:06
Moin Ihr Dalbenknicker.
Danke für die ersten Tipps, hoffentlich werden es noch mehr. Ihr habt natürlich recht, im Revierforum wäre das Thema besser aufgehoben. Ich schlage deshalbvor wir ziehen mit Sack und Pack um. Vielleicht könnte die Forenredaktion die bisherigen Threads umstellen, geht das?
Euer Strandpirat

skipper_gus
06.11.2001, 12:22
Moin, Moin,

da ich mit unterschiedlichen Crews auch schon seit Jahren auf der westl. Ostsee unterwegs bin, kann ich hier einige Restauranttips geben. Man kann in den genannten Gaststätten gut bis sehr gut essen und trinken.

Schlei
Maasholm Seglerbörse
Bad Arnis Landhaus Arnis (?)
(Restaurant rechts an der Kreuzung am Ortseingang)

Kieler Förde
Möltenort Witt-Hus
(Restaurant am Hafen gegenüber vom Kiosk)

Heiligenhafen Lütt Huus
Käpt`n Plambeck (Fisch)

Viel Spaß beim Besuch der Restaurants wünscht Euch
skipper_gus

klala
06.11.2001, 12:47
Hallo, wenn Ihr im Forum "Fragen, Anregungen, Kritik" den Admin dazu ansprecht, kann er die bisherigen Beiträge in das Forum "Revierinformationen" rüberholen. Habe ich schon einmal gemacht.
--
Klaus

Pitcairn
06.11.2001, 23:05
Burgtiefe: Tonne 21

Heiligenhafen: Anno 1880

Ruediger
07.11.2001, 08:51
Hafen-Restaurant in Grömitz, Namen leider vergessen.

Essen hervoragend, Preise zivil, Bedienung sehr zuvorkommend auch nach den normalen Öffnungszeiten.

--
Rüdiger

HorstH
07.11.2001, 13:53
In Kappeln / Schlei

"Alt Kappeln"
Die Bierakademie
Spezialität: Spareribs
Nur mit wirklich großem Hunger bestellen!
Portion für Erwachsene zu zivilen Preisen


In Maasholm / Schlei

Die besten Fischbrötchen weit und breit
gibt es im Fischgeschäft im Fischereihaven direkt am Kai.

Guten Appetit!

[ Dieser Beitrag wurde von HorstH am 07.11.2001 editiert. ]

Strandpirat
07.11.2001, 15:06
Mmmmh, ich bin restlos begeistert. Da läuft einem ja das Wasser im Fressstübchen zusammen,nur weiter so Leute.
Euer höchst erfreuter Strandpirat

Manfred
09.11.2001, 14:54
In Maasholm / Schlei

Die besten Fischbrötchen weit und breit
gibt es im Fischgeschäft im Fischereihaven direkt am Kai.

Guten Appetit!

Moin moin Horst,
na, wenn das man nicht übertrieben ist. ;-)) Ich halte die Fischbrötchen bei Rolf am Wagen in Missunde (einlaufend auf der Stbseite, immer Platz für einen kurzen Anleger, auch mal quer bei Kaffetrinkern...) für die BESTEN nördlich der Mainlinie. Fast nix in der Auslage, alles frisch zubereitet! immer knusprig, frische Brötchen (Wichtig).
...und hier für den Strandpiraten: Schon mal in der Piratenkneipe in Orth gewesen? Oder im Cafe Sorgenfrei in selbigem Ort(h)? Mut du hin!
Tschüß
_/) _/)
Manfred

Strandpirat
12.11.2001, 09:56
Original von Manfred:
In Maasholm / Schlei

Die besten Fischbrötchen weit und breit
gibt es im Fischgeschäft im Fischereihaven direkt am Kai.

Guten Appetit!

Moin moin Horst,
na, wenn das man nicht übertrieben ist. ;-)) Ich halte die Fischbrötchen bei Rolf am Wagen in Missunde (einlaufend auf der Stbseite, immer Platz für einen kurzen Anleger, auch mal quer bei Kaffetrinkern...) für die BESTEN nördlich der Mainlinie. Fast nix in der Auslage, alles frisch zubereitet! immer knusprig, frische Brötchen (Wichtig).
...und hier für den Strandpiraten: Schon mal in der Piratenkneipe in Orth gewesen? Oder im Cafe Sorgenfrei in selbigem Ort(h)? Mut du hin!
Tschüß
_/) _/)
Manfred







Moin Manfred,
wir sind zwar letztes Jahr von Orth aus gestartet aber dort nicht eingekehrt. Kennst Du Joachim und Margarete Stein? Dort hatten wir eine Bavaria35 gechartert. Danke für Deine Tipps.
Dein Strandpirat

HorstH
16.11.2001, 13:29
Ich halte die Fischbrötchen bei Rolf am Wagen in Missunde (einlaufend auf der Stbseite, immer Platz für einen kurzen Anleger, auch mal quer bei Kaffetrinkern...) für die BESTEN nördlich der Mainlinie. Fast nix in der Auslage, alles frisch zubereitet! immer knusprig, frische Brötchen (Wichtig).


Moin Manfred,
sicher auch nicht schlecht und einfacher, mal eben festzumachen, als in Maasholm erst den Weg in den Hafen zu machen. Aber in Maasholm backen die auch die Brötchen immer frisch! :-/

O.K. Wenn Deine Fischbrötchen die besten nördlich der Mainlinie sind, dann sind meine die besten südlich Skagen. Nördlich Skagen kenne ich keine Fischbrötchenbude.

Schöne Grüsse
HorstH

Manfred
22.11.2001, 09:09
Original von HorstH:

O.K. Wenn Deine Fischbrötchen die besten nördlich der Mainlinie sind, dann sind meine die besten südlich Skagen. Nördlich Skagen kenne ich keine Fischbrötchenbude.

Schöne Grüsse
HorstH



Moin Horst,
prima der Tipp. Bin ich immer daran vorbei gesegelt....
Einigen wir uns doch einfach. Nördlich der Kosel/Brodersby/Schleswig Linie sind "Deine" Fischbrötchen die Besten und "meine" dann bis zur Mainlinie. Kenne allerdings auch südlich der Mainlinie nur wenige "Fischbrötchenbuden", vielleicht kann jemand helfen??
Herzliche Grüße
_/) _/)
Manfred

Strandpirat
22.11.2001, 10:32
Original von Manfred:


Original von HorstH:

O.K. Wenn Deine Fischbrötchen die besten nördlich der Mainlinie sind, dann sind meine die besten südlich Skagen. Nördlich Skagen kenne ich keine Fischbrötchenbude.

Schöne Grüsse
HorstH



Moin Horst,
prima der Tipp. Bin ich immer daran vorbei gesegelt....
Einigen wir uns doch einfach. Nördlich der Kosel/Brodersby/Schleswig Linie sind "Deine" Fischbrötchen die Besten und "meine" dann bis zur Mainlinie. Kenne allerdings auch südlich der Mainlinie nur wenige "Fischbrötchenbuden", vielleicht kann jemand helfen??
Herzliche Grüße
_/) _/)
Manfred



Na,na,na, das Thema ist immer noch Restaurant-Tipps Ostsee und nicht in der Bickbeerenschweiz ;o)
Fischbrötchen können nur dort wirklich gut sein wo der Fisch frisch gefangen wird.
Herzlichst
Der Strandpirat

HorstH
23.11.2001, 13:27
...Nördlich der Kosel/Brodersby/Schleswig Linie sind "Deine" Fischbrötchen die Besten und "meine" dann bis zur Mainlinie...




Hallo Manfred,
damit wäre dann der Fischbrötchenäquator endlich definiert. Gottseidank. Das war es, wonach die Menschheit seit Jahrhunderten auf der Suche war. Womit werden wir nun das Problem-Vakuum füllen? Ich habe keine Sorge, daß dieses Forum bald neue Herausforderungen an die seefahrende Menschheit richten wird.

Ein schönes Wochenende!
Horst

Planke
14.01.2002, 16:34
Hallo Strandpirat.
Hotel Blinkfuer in Dierhagen ist empfehlenswert.
Gruss
Planke

Strandpirat
23.10.2002, 09:44
Da das Thema wieder neu aufgelegt wurde, schieb ich den Thread mal wieder nach oben. Man muss ja nicht alles zweimal schreiben.
Euer Strandpirat

Schothorn
06.11.2002, 18:56
Hallo zusammen,

daraus kann man ja einen Revierführer machen!

Mein Tipp:
Poel, Timmendorf, Restaurant direkt am Hafen. Den genauen Namen habe ich ich vergessen, es war aber das südlichere von den beiden Restaurants (dort, wo die Fischer morgens den Fisch abliefern (-: )
Die Fischplatte ist klasse!

Ciao Frank

Pamina
07.11.2002, 20:35
Hallo Gourmets,

auf dem Darß, von Zingst aus in Richtung Osten zum "Bock" (Naturschutzgebiet") kommt man ganz kurz vor der Hütte des Naturschutzbundes an das "Schlößchen", ein hervorragendes Restaurant, nicht ganz billig, aber sehr gut. Im Sommer kann man in absoluter Ruheund schöner Aussicht dort draußen sitzen, herrlich.

Guten Appetit wünscht Pamina

skipper_gus
17.03.2003, 14:36
Die neue Saison steht vor der Tür. Vielleicht hat ja jemand noch ein paar gute Tipps. Deshalb schieb ich den Thread mal wieder nach oben. Man muss ja nicht alles zweimal schreiben.

Gruß
skipper_gus


[ Dieser Beitrag wurde von skipper_gus am 17.03.2003 editiert. ]

Sailgeneration
02.07.2005, 14:37
Habe meine Ketsch in burgtief liegen und kenn nun schon eine Menge an Lokalitäten in und um Burg.
Empfehlungen kann ich gerne weitergeben:
Grundsätzlich gilt der Preis reduziert sich mit der Entfernung zur Stadt Burg erheblich. Ich fahre mittlerweile lieber ein paar Kilometer weiter gen Westen, da sich die Preise und Freundlichkeit dort westnlich positiver darstellen als in der Stadt selbst. Soll nicht heißen, dass in Burg alle teuer und unfreundlich ist, aber der Tourismus hinterläßt leider zu häufig die Meinung dass man sich auf Laufkundschaft nicht so konzentrieren muss wie auf immer wieder kehrende Gäste.
Empfehlung TOP ist Guidos Leuchtfeuer, eine kleine Kneipe keine 500 m entfernt vom Leuchtturm Flügge.
Weitere Empfehlungen:
In Burgstaaken - der Imbiss der Fischereigenossenschaft
In Burgtiefe am Südstrand gibt es einen Imbiss am Ende des Kurstandes Nähe DLRG - gut, preiswert und freundlich
Das empfohlene Restaurant TONNE 21 kann ich qualitativ empfehlen, ist aber teuer und immer voll; nichtzu empfehlen ist das Nebenzimmer auf der Gallerie;
Gruß
sailgeneration
Meine page: (http://www.sailgeneration.de)
--
Gruß Jochen

Nelson-III
02.07.2005, 16:57
Da gibt es ein Buch ., Ich habs angeboten und verkauft. Benutze mal die Suchfunktion bei Verkauf, Törnführer Ostsee unter Nelson.
--
Und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!

Pamina
02.07.2005, 18:52
Hallo Gutesser,

auf Rügen, in Seedorf, ist das Lokal "Linden" oder "Dreilinden" o.s.ä. sehr empfehlenswert. Hervorragender Fisch.

Guten Appetit wünscht

Pamina

ramsey
06.07.2005, 10:09
Moin - in Laboe auf der Strandpromenade ist seit 2 Jahren eine sehr empfehlenswerte Tapas Bar. Den Namen habe ich gerade nicht da, ist aber nicht zu übersehen. Mit schöner Terrasse zur Förde, für romantische Sonnenuntergänge.
Gruß
Ramsey

fenderputzer
06.07.2005, 20:11
Moin zusammen,

die Idee, gute Lokale zu nennen, finde ich ausgezeichnet. Leider kann ich im Moment mit keinen Namen dienen. An der deutschen Ostseeküste habe ich aber viele gute bereits kennen gelernt, ohne mir die Namen gemerkt zu haben. Das gilt für Wismar (z.B. Italiener Nähe Alter Hafen) genauso wie für Travemünde u.a.

In Dänemark ist das ja leider so ein Problem. Habe bislang nur in Augustenborg und Svendborg vernünftige Lokale vor einigen Jahren kennen gelernt (alles aber Italiener oder Griechen). Seltsamerweise gibt es offenbar in Dänemark kaum Fisch.

Aber einen Negativ-Beitrag habe ich (sicher auch interessant). Ein spezielles Fischlokal in Warnemünde, Name vergessen, Lage am Alten Strom Ostufer. Portion mickrig, halber Teller, Kartoffeln in Bröseln und kalt, nach Beanstandung Kartoffelbrösel aufgewärmt, Rest kalt. Preis hoch.

Guten Hunger!

Sailgeneration
07.07.2005, 00:41
Super Lokal war in Wismar der Fischladen und Fisch-Lokal im alten Hafen!
Die Einrichtung ist nicht der Sterne würdig, aber die Qualität war super!


Gruß
sailgenerationsailgeneratioon (http://sailgeneration.de)
--
Gruß Jochen

Mindelo
07.07.2005, 14:51
Hallo,

das o.g. Fischrestaurant in Timmendorf/Strand auf Poel kann ich nur empfehlen.

Dann wäre da noch der Mongole in Sonderburg - mit Buffet zum Selber-zusammenstellen und Sattessen. Man wählt unter Fleisch, Gemüse, Beilage und Soße (alles roh bzw kalt), reicht es dem Koch, der dann alles sichtbar auf einer Platte brät und auf einem frischen Teller wieder herausreicht. Genau das richtige nach einem langen und kalten Segeltag!

Gruß,

Mindelo

Digger Hamburg
09.07.2005, 23:13
Moin Strandpirat

In Laboe findest Du am Museumssteg ein Fischrestaurant, dass sowohl gute Preise als auch hervorragende Fischgerichte hat. Ich war Dienstag/Mittwoch gleich 2 x da. Ist Selbstbedienung, aber nicht mit Tablett wie bei karstadt. Du gehst rein, bestellst, und dann rufen sie über lautsprecher deine bestellnummer aus.

In Eckernförde gibt es direkt hinter dem grossen Speicher einen sehr leckeren Türken. Habe den Namen vergessen... Kann ich nachreichen, sobald ich mein Filmmaterial gesichtet habe.

Die alte Fischräucherei an der hafenpromenade in Kappeln ist auch sehr lecker. Allerdings ist die Bierakademi dort wirklich ein MUSS.

In Kiel findest Du etwa 500 m stadteinwärts vom hafen Düsternbrook ein schönes Restaurant mit Namen Louf. Auch sehr schön.

Am Fischersteg in Strande gibt es eine sehr gute Fischbude, leckere Sachen haben die, von Fischbrötchen bis Backfisch. Besonders empfehle ich die Paprika-Zwiebel-Makrele. Hmmmmm

In Aerøskøbing steht am Stadt/Handelshafen die Fiskerogeri. Sehr leckerer Räucherfisch.

In Marstal waren wir im China House an der alten Seefahrerkirche. Mal was anderes..

Solltest Du irgendwann mal nach Juelsminde kommen, geh dort in das Fiuschrestaurant am Fischereihafen - Hammer!

Faldsled Kro in Falsled (Sydfyn) in der Helneas Bugt ist eines der besten Restaurants Dänemarks.

Der Fischpavillion am Schleswiger Stadthafen ist auch zu empfehlen. Ansonsten findest Du in Schleswig am Rathausplatz gute Restaurants.

In Sonderborg gibt es die Zanzibar. Eine Kombination aus Restaurant, das Nachts zur Diskothek mutiert, dort gibt es ein Grillbuffet. Du sagts einfach, was sie Dir grillen sollen und holst Dir die Beilagen. Und zwar, bis zu nicht mehr kannst. Leider hatte der Laden vor 3 Wochen zu, ich hoffe, die renovieren nur.

In Bogense (Nordfyn) gibt es mitten in den alten Fischerhütten einen Garten, in dem Du Räucherfisch und anderen Fisch bekommst. Ich habe mir für nur 55 Kronen die `Rogefisk-Sinfoni` gegönnt. Ein Traum.

In Svendborg muss man bei Bendixens Fiskehandel am Stadthafen essen. Direkt am Hafen zu finden.

Und zum Schluss findest Du in Kerteminde am Ende des Fischereihafens kurz vor der Brücke ein Restaurant (Gitte`s), in dem habe ich den besten Fisch der vergangenen 4 Wochen gegessen - das Fischbuffet mit vielen aussergewöhnlichen Fischvariationen.


Über MV, Rügen etc kann ich Dir leider erst im September was sageb, dann haben wir das alles auch noch abgedreht.












--
floor www.segel-dvd.de

Minitonner
21.07.2005, 12:14
Heligenhafen Restauran am Yachthafen hab leider den Namen vergessen.


Mit Alt Kappeln kann ich mich nur anschließen super lecker

Ich Eckernförder Yachthafen habe ich allerdings vor 5 Jahren sehr gut gegessen

rpvdi001
14.08.2005, 18:03
In Travemünde kann ich euch besonders das Fischhus empfehlen. Das kleine gemütliche Restaurant mit Traveblick unweit der Priwallfähre bietet vorzügliche Speisen rund um den Fisch.

Auch super frische Fischbrötchen gehören zum Angebot.

Ihr findet das Restaurant in Travemünde, Vorderreihe 25 b, da es immer sehr gut besucht ist Reservierung unter Tel. 045 02/784 08 zu empfehlen.

rpvdi001
14.08.2005, 18:22
Hier eine Bestätigung der Empfehlung des "LÜTT HUS" in Heiligenhafen, Brückstarße 8.

Sehr gemütliches Restaurant, super Essen, erstklassiger Service.

Alles sehr zu empfehlen, egal ob Fisch oder Fleisch.

Empfehlung: Anrufen und reservieren, wenn alle Tische belegt werdet Ihr vom Wirt angerufen, innerhalb von 5 - 10 min seit Ihr vom Hafen aus im Restaurant.

Tel.: 04362/2381

Michael26
15.08.2005, 08:29
Zum Thema Heiligenhafen:
Unser Favorit ist der 'Seeteufel' in der Straße Thulboden (geht linke Hand vom Marktplatz ab). Sehr netter Service und sehr gute Küche. Geben sich insgesamt mehr Mühe als die Konkurrenz am Hafen, die von ihrer Lage profitiert.
Im 'Strandläufer' habe ich die schlechtesten Bratkartoffeln 'meiner Laufbahn' gegessen und eine dazu passende Reaktion auf meine Kritik erhalten. Im 'Weinigels Fährhaus' haben wir bereits zweimal ein falsches Gericht serviert bekommen. Obwohl die Küche wirklich gut ist, krankt es am teilweise sehr unfreundlichen Servicepersonal.
Ach ja: die türkische Pizza bei Hido ist echt klasse!

Gruß Michael.

balti-c
15.08.2005, 12:17
Moin!

Die Fischbaud in Timmendorf auf Poel war supi!!! Lecker frischen Fisch zu unglaublich günstigem Kurs!

Dann in Freest der gemütlich-rustikale Dorfkrug... fast gegenüber vom Hafengelände. Urig-maritime Atmosphäre, supernette Bewirtung und frischer Fisch vom Feinsten... Dieser kulinarische Halt ist der gemütliche Hafen von Freest immer Wert :-)

DoppelNelson
15.08.2005, 12:41
Restaurant Al Tuguri in Alghero. Klein, daher vorher reservieren.
Fischermenü essen!

skegjay
15.08.2005, 16:52
Moin,

Rund Rügen hat manch böse kulinarische Negativüberraschung zu bieten.
Könnte ich einen ganze Liste mit füllen...


Empfehlenswert:
Godewind
Süderende 53
Tel. 6600
Fax 660222
auf der Insel Hiddensee in Vitte.
Tel. Reservierung empfiehlt sich!

Gruß

Jay Skeg

Sailgeneration
01.06.2009, 23:23
Neue Kneipe / Weinlokal / Galerie in Kühlungsborn!

Name: Weltenbummler

Sitzplätze: 17

Getränke: Wein und Bier und alles andere

Essen: nur kleine Snacks zum Bier, bzw. Wein (aber lecker)

Die richtige Kneipe zum Schnacken und Klönen! Die andern sind dafür zu laut, bzw. zu groß.

Der Weltenbummler ist die perfekte Ergänzung zur vorhandenen Gastronomie.

Gruß Jochen
:)