PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Yachthafen Biograd



fw
09.11.2001, 13:27
Hallo Leite,
ich möchte mein Segelboot in den Yachthafen
von Biograd/Croatien legen. Wer kann mir
Informationen über den Hafen, Sicherheit,
Sauberkeit u.ä. geben.
MfG Frank

Sunmagic44
09.11.2001, 15:31
Hallo Frank!

Ich kann zwar nicht viel zu deiner Frage beitragen aber doch eine Kleinigkeit.
Wir haben 1988 von Biograd aus gechartert.
Informationen zum Hafen
http://www.asc-charter.de/images/marina.jpg

Sauberkeit war auf jedenfall gegeben (Anlage, Sanitär, ...).
Sicherheit war auch gegeben Kontrolle am Eingang (Einfahrt), PKW´s wurden nicht entwendet oder beschädigt.
Restaurationen im Marinabereich teils/teils, ausserhalb empfehlenswerter.
Liegeplätze: betonierte Stege mit allen Versorgungen in ortsüblicher Qualität. Muringleinen waren in gutem Zustand. Platzverhältnisse ausreichend aber viele Charterboote.

Handbreit
Gerwin

[ Dieser Beitrag wurde von Sunmagic44 am 09.11.2001 editiert. ]

fei
10.11.2001, 12:51
hallo frank !

es gibt in biograd zwei marinas welche durch die gleiche
marina-einfahrt (per boot) zu erreichen sind. die wesentlich grössere davon ist die marina kornati, welche auch die lautere
marina ist (viele charter-boote) die andere ist die marina
sangulin (besteht aus ca. 3 1/2 stegen und ist zum grossteil
von eignern benutzt. hat allerdings nur sanitäreinheiten im
container, welche aber immer sauber sind. kein restaurant -
aber nicht wichtig, da im umkreis von 500m genug - gastronomie
vorhanden ist. auch sind die liegeplätze warscheinlich billiger.
solltest du mehr wissen wollen - mail genügt.

helmutfeichtinger@hotmail.com

beste grüsse fei

Doranka
18.11.2001, 01:23
Hallo Frank !
Meine 36 Fuß Boot war heuer mehrmals in Biograd.Ich glaube die
Marina Kornati paßt.Fast immer Ausweiskontrolle am Schranken.
Marineros habe ich beobachtet wie sie bei starker Bora und Regenschauer Schiffe besser vertäuthaben.Außere Plätze exponiert-
dort keine Dauerlieger.Tankstelle mit Fähren oft lange belegt.
Marinaresti sehr gut.Kleine Werkstatt.

Ftank
09.02.2002, 00:23
Original von fw:
Hallo Leite,
ich möchte mein Segelboot in den Yachthafen
von Biograd/Croatien legen. Wer kann mir
Informationen über den Hafen, Sicherheit,
Sauberkeit u.ä. geben.
MfG Frank



Hallo hier auch F.W.,
Ich bin mit `ner 38er dort, ist o.k., ruf an für Details
0175 - 599 5669---- Frank ----