PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sir Peter Blake



Strandpirat
07.12.2001, 09:34
Die Nachricht vom Tod des Sir Peter Blake hat mich echt getroffen. Bin einfach nur traurig. Versprochen. Beim nächsten Törn trinken wir auf ihn. Offline :-(((((
Der Strandpirat

DirkJ
07.12.2001, 11:21
Original von Strandpirat:
Die Nachricht vom Tod des Sir Peter Blake hat mich echt getroffen. Bin einfach nur traurig. Versprochen. Beim nächsten Törn trinken wir auf ihn. Offline :-(((((
Der Strandpirat


Kann mich nur anschließen: Auf Sir Peter.

Dirk :-(

Eastsailor
07.12.2001, 11:29
Es erwischt immer die Besten, die Pfeifen leben ewig. Sir Peter war einer der bewundernswertesten Segler der Neuzeit.

skipper_gus
07.12.2001, 12:34
Auch ich bin traurig und erschüttert. Einer der weltbesten Segler kam auf solch tragische Weise ums Leben.

skipper_gus

Sunmagic44
07.12.2001, 14:05
Es ist mehr als schade!

Er war einer der größten Segler aller Zeiten und hat beim AC2000 einen neuen Modetrend mit "seinen" roten Socken gesetzt.
Er und seine Steinlager werden als Legende weiterleben.

Kann denn auf dieser Welt niemand friedlich zu Ende leben

trauriger Gruß aus Wien
Gerwin

PS: Im Forum lebt er auch weiter

CharlesMortimer
07.12.2001, 15:00
http://www.aipa.de/bilder/candle.gif


[ Dieser Beitrag wurde von CharlesMortimer am 07.12.2001 editiert. ]

segler089
09.12.2001, 07:59
Original von skipper_gus:
Auch ich bin traurig und erschüttert. Einer der weltbesten Segler kam auf solch tragische Weise ums Leben.

skipper_gus




und wie man hört für einige radios und ein paar uhren (oder?)
warum ist er nicht beim segeln geblieben? mußte er dem grünen wahnsinn folgen.


--
F.R-L

segler089
09.12.2001, 08:00
Original von skipper_gus:
Auch ich bin traurig und erschüttert. Einer der weltbesten Segler kam auf solch tragische Weise ums Leben.

skipper_gus




und wie man hört für einige radios und ein paar uhren (oder?)
warum ist er nicht beim segeln geblieben? mußte er dem grünen wahnsinn folgen.


--
F.R-L

maex
09.12.2001, 12:14
und wie man hört für einige radios und ein paar uhren (oder?)
warum ist er nicht beim segeln geblieben? mußte er dem grünen wahnsinn folgen.


--
F.R-L
[/quote]

Hallo F.R-L,
könnten Sie das mal näher ausführen?
Ist Umweltschutz etc. was für Geisteskranke?
Sind Umweltschützer jetzt auch schon vogelfrei?
Oder was

babs77
09.12.2001, 12:40
[ Dieser Beitrag wurde von babs77 am 09.12.2001 editiert. ]

R_Essigmann
09.12.2001, 23:35
Den abscheulichen Mord an Sir Peter Blake entnahm ich aus der
Tagespresse. Schon seltsam wie mich daß mitnahm,
musste die letzten drei Tage oft daran denken.
Allerdings fand ich das Interview in einer der letzten Ausgaben der Yacht sehr gut. Habe aber auch bei seinen neuem Vorhaben gezweifelt,
oder auch leichte Bedenken gehabt. Leider hatte ich Recht.
Bin aber immernoch zutiefst geschockt.
Ralf E

Martin-B
27.12.2001, 22:54
Trauer um Sir Peter Blake

Soetwas ist nicht wieder gutzumachen ich finde man sollte diese diese ... Man sollte sie im Knast solange schmooren lassen bis sie Schwarz werden!!! Da Sir Peter Blake in der Segelwelt ein Held war das ist nicht zuentschuldigen :((((


Shcniff für ein Held der besonderen Art!!!
In teifster trauer an die Segellegende
Sir Peter Blake