PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vorsicht Einbaufalle -> Simrad RT 64 H ATIS + SC 1400



michaelr
19.01.2002, 18:32
Hallo Leute,
ich habe von Simrad die Seefunkanlage RT64H/ATIS und den DSC Controller SC 1400 in unser Schiff eingebaut. Über die URL http://www.simrad.de/verkauf/kommunikation/ kann man sich die Geräte anschauen. Es handelt sich also um zwei separate Geräte. Das Problem beim Einbau besteht darin, dass der DSC Controller auf der Rückseite ein Kabel hat, das vorne an das Funkgerät ( MIC Eingang ) angeschlossen werden muss. Also muss in das Panel ein Loch gebohrt werden oder eine Steckverbindung geschaffen werden.

Es könnte doch so einfach sein, wenn beide Geräte nur über ein auf der Rückseite angebrachtes Kabel verbunden werden. Wer Spass daran hat, kann sich die ganze Sache am Simrad Stand, auf der Boot Messe in Düsseldorf anschauen. Auch hier wurde das kleine Loch gebohrt. Auf Nachfrage sagte man mir am Stand, dass man das Problem kennt und das es ihm Leid tut.

Scheint ja eine gute Firmenphilosopie dahinterzustecken. Simrad never again ...

Michael

Ganz abgesehen von der Hörerauflage. Die hatte man vergessen und nachgeliefert. Natürlich war die Farbe grau anstatt Schwarz.

[ Dieser Beitrag wurde von michaelr am 19.01.2002 editiert. ]