PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : liegeplatz in sizilien,



scalarpitter
31.03.2004, 09:56
hi, segler,
wer hat info ueber liegeplaetze in nordwest sizilien? ich beabsichtige dort fuer ein jahr fest zu machen w.g. billigflug-moeglichkeit palermo.

gruss
--
schwalmsegler

7seas
31.03.2004, 10:37
marsala schien mir nicht voll zu sein. die saubere marina liegt im ostteil des (toten) handelshafens.
--
Segler über 7seas

Nelson
31.03.2004, 11:07
Wenn Du was weißt, gib Bescheid! Würde mich auch interessieren. Ansonsten Alghere auf NW-Sardinien (Ryanair)
--
Und allzeit eine Handbreit Wasser unter dem Kiel

scalarpitter
01.04.2004, 09:18
danke sevenseas,

ich werde marsala-googeln.

vielleicht weiss noch jemand ueber das segelgebiet im allgemeinen etwas?

gruss
--
schwalmsegler

scalarpitter
03.04.2004, 16:52
hi segler,

such rat im raum palermo.

gruss
--
schwalmsegler

rschumacher
04.04.2004, 13:38
Hallo scalarpitter

Hier ein Link zu vielen sizillianischen Marinas:

http://www.sicilive.it/ita/porti/index.asp


Kenne persönlich nur Milazzo (etwas weiter östlich, Richtung Strasse v. Messina) das unterdessen mit Schwimmstegen mit allem Drum und Dran ausgebaut ist, umzäunt und bewacht ist. Perfekt, die Preise aber sind mir leider nicht bekannt.

Hoffe das hilft etwas weiter.
Gruss - RAPHAEL

scalarpitter
04.04.2004, 15:49
hi rschumacher,

danke fuer deine tips.

habe die webseite schon mal angesehen. angebot ist ja nicht schlecht. leider mein italienisch.

beschaeftige mich weiter mit dem thema.

gruss
--
schwalmsegler

Giovanni
05.04.2004, 11:59
Hallo Scalarpitter.
War letzte Jahr dort für zwei Monate. Meine Familie hat mir eine echt gute Marina besorgt. Sie ist im alten Hafen.
Die Marina heisst Salpancore.
Nachteil:
Das Wasser ist tierisch dreckig, weil dort die gesamte Kanalisation von zwei Stadtvierteln reingeht. d.h. wenn du eine zeitlang dort liegst hast du garantiert muscheln satt am Propeller und nicht nur dort...
Bei Windstille kann es ein wenig streng riechen.

Die Vorteile:
Die Leute sind nett. Sicherheit ist gegeben. Ein weiterer Vorteil : du `fällst` aus dem Schiff und bist in der Altstadt. Theatro Massimo 8 min zu Fuss...
Du hast Braucwasser UND Trinkwasser, natürlich Strom.

Wenn du willst sende ich dir Preise usw. zu. Ich kann bei Interesse auch mit denen handeln. Oder meine Tante vorbeischicken (die ist ganz schlimm im Handeln)....

Frage von mir: was kostet momentan ein `Billig`-flug nach Palermo?

ciao

Giovanni

rschumacher
05.04.2004, 12:15
Hallo Scalarpitter

Ganz ohne Italienischkenntnisse wird es in Sizilien ziemlich umständlich werden, denn i.d. Regel sprechen die Leute dort weder Englisch, Französisch noch Deutsch. Ausser vielleicht, dass Du spanisch sprichst, damit werden sie Dich einigermassen (sinngemäss) verstehen - und Du sie.

Aber dafür existiert schliesslich ein Riesenangebot an Italienischkursen überall... :-)

Viel Spass in diesem tollen Land,
RAPHAEL

Giovanni
05.04.2004, 12:28
RSchuhmacher
Du hast nicht ganz unrecht. Bei den jüngeren ist es mit englisch gar nicht so schlecht. Ausserdem gibt es einige ehemalige Fremdarbeiter aus Deutschland. z.b. mein Vater. Der freut sich jedesmal, wenn er mal mit einem auf deutsch reden kann.
Und einen Sprachkurs in Palermo kann ich auch empfehlen. Die Uni hat ein sehr gutes Programm für Studenten. Dann gibt es das Dante-institut und dann natürlich diverse `freischaffende` .

Grüsse
Giovanni

scalarpitter
05.04.2004, 14:04
hi segler,

danke fuer eure posts.

giovanni, da meine familie nicht segelt (seekrankheit/hoch 3) muss ich auch darauf achten, dass ich ferienwohnungen mit strand in der naehe habe. gibts dort so was?

gruss
--
schwalmsegler

Giovanni
06.04.2004, 12:11
Ciao
Ja ist möglich. Etwas weiter `draussen` Richtung Mondello.
Es kommt drauf an wie weit du es zum Boot haben willst. Oder andere Richtung Cefalu. Traumhaft für die Familie, nicht so gut fürs Boot. Kleine Marina. Dort war ich mal eine Nacht.
Die andere Frage die du dir stellen musst ist, ob du dann `nur` Tagestörns machen willst.
Wieviel kostet denn nun der Flug nach Palermo ?
Ich selbst bin erst einmal vor Jahren geflogen, sonst Bahn oder Moped oder Boot.

Grüsse
Gio

scalarpitter
06.04.2004, 17:22
hi segler giovanni,

wir fliegen hin und wieder mit hlx oder ryanair zu verschiedenen zielen. kosten etwa 100 € per person hin u. rueck.

ideal waere boot vorm haus. aber da mein boot 12 monate dort liegen soll, ist der liegeplatz wichtiger als die kombination mit der fewo.

liegeplatz sollte sicher, preiswert und sauber sein.

gruss
--
schwalmsegler

mirka
10.10.2004, 16:00
Hi,
ist ja schon ne zeitlang her seit hier was geschrieben wurde. Ich hoffe Ihr seid inzwischen weitergekommen und liegt schon im Süden in der sonne ;-)
Welche Marina ist nun wirklich zu empfehlen?
Suche eine für eine Überwinterung November bis etwa Ostern, sollte nicht zuviel kosten und günstig zum Flughafen in Palermo liegen wegen ryan air
Gruß
Michl von der VIKING

scalarpitter
10.10.2004, 20:23
hi segler mirka,

liege noch bis juli in croatia und dann gehts erst stiefelrund.

gruss
--
schwalmsegler

mirka
11.10.2004, 08:17
Hi Schwalmsegler, genau da wo du herkommst will ich hin.
Liege noch in Port St. Louis und will in 2 wochen los, möglichst bis Sizilien und dann Stiefelrund nach Zadar.
Vielleicht findet sich ja sonst noch jemand für einen Tip zum überwintern auf Sizilien?
Gruß
Michl von der VIKING

chili
12.10.2004, 14:20
hallo,
warum erwähnt eigentlich niemand die porto rosa marina??? oder ist die im niedergang begriffen?? wir sind jedenfalls zuletzt 2001 durchgekommen, da hatte sie schon einen leicht abblätternden charme *grins*, aber ist sehr sicher und bewacht, wenn wohl auch tot im winter....
da ich auch alternativen am italienischen festland (oder evtl. auch sicily) suche, immer her mit den addis für italo-marinas (nur bitte keine adria)
grüsse
chili

mirka
12.10.2004, 14:32
Original von Giovanni:
Hallo Scalarpitter.
War letzte Jahr dort für zwei Monate. Meine Familie hat mir eine echt gute Marina besorgt. Sie ist im alten Hafen.
Die Marina heisst Salpancore.
Nachteil:
Das Wasser ist tierisch dreckig, weil dort die gesamte Kanalisation von zwei Stadtvierteln reingeht. d.h. wenn du eine zeitlang dort liegst hast du garantiert muscheln satt am Propeller und nicht nur dort...
Bei Windstille kann es ein wenig streng riechen.

Die Vorteile:
Die Leute sind nett. Sicherheit ist gegeben. Ein weiterer Vorteil : du `fällst` aus dem Schiff und bist in der Altstadt. Theatro Massimo 8 min zu Fuss...
Du hast Braucwasser UND Trinkwasser, natürlich Strom.

Wenn du willst sende ich dir Preise usw. zu. Ich kann bei Interesse auch mit denen handeln. Oder meine Tante vorbeischicken (die ist ganz schlimm im Handeln)....

Frage von mir: was kostet momentan ein `Billig`-flug nach Palermo?

ciao

Giovanni


Hi Giovanni,
kann man in dieser Marina auch 4 Monate überwintern?
Wenn ja, was kostets dort etwa für ein 10 m Boot?
Wäre nett wenn Du mir weiterhelfen könntest
Gruß
Michl von der VIKING

korsikaskipper
14.10.2004, 17:13
Original von rschumacher:
Hallo scalarpitter

Hier ein Link zu vielen sizillianischen Marinas:

http://www.sicilive.it/ita/porti/index.asp



Kenne persönlich nur Milazzo (etwas weiter östlich, Richtung Strasse v. Messina) das unterdessen mit Schwimmstegen mit allem Drum und Dran ausgebaut ist, umzäunt und bewacht ist. Perfekt, die Preise aber sind mir leider nicht bekannt.

Hoffe das hilft etwas weiter.
Gruss - RAPHAEL


Sorry, der link scheint nicht korrekt zu sein - produziert bei mir eine fehlermeldung.

rolf


--
http://www.korsika-toern.de

rschumacher
16.10.2004, 00:21
Original von korsikaskipper:


Original von rschumacher:
http://www.sicilive.it/ita/porti/index.asp



Sorry, der link scheint nicht korrekt zu sein - produziert bei mir eine fehlermeldung.


Hast recht, die Homepage der Website besteht zwar noch, aber nicht mehr der Katalog der Marinas.
Einige würden Dir schlicht sagen: Geduld, die Saison beginnt wieder im nächsten Frühling...

Kann nichts ausrichten, tut mir leid.

Gruss RAPHAEL

skipklaus
16.10.2004, 07:43
Noch ein paar Links zu Sizilien:

http://www.regione.sicilia.it/turismo/portituristici/


http://www.regione.sicilia.it/turismo/portituristici/infrastrutture.html


http://www.regione.sicilia.it/turismo/portituristici/messina.html


http://www.regione.sicilia.it/turismo/portituristici/infrastrutture/messina/MARINADIPORTOROSA.pdf


http://www.regione.sicilia.it/turismo/portituristici/infrastrutture/messina/MILAZZO.pdf


http://www.noonsite.com/Countries/Italy?a=Sicily