PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Montenegro



Robert_76
30.04.2004, 05:50
Hallo an alle Kroatien-Fans !

Werde bzw. will mitte Mai von Zadar nach Montenegro segeln.

Werden wenn möglich in einem Schlag bis Cavtat und dann weiter in die Bucht von Kotor.

War heuer schon jemand in dieser Gegend und kann mir sagen wie die Lage in Montenegro bezüglich der Unruhen ist?

Gibt es besondere Vorkehrungen zu treffen oder braucht man sich nicht besonders auf Montenegro vorbereiten?

Wäre auch für Tips bezüglich Sehenswürdigkeiten sehr aufgeschlossen?

mfg
Robert

Stari
30.04.2004, 11:47
Welche Unruhen?
Es gab in Montenegro keine Unruhen!
LG

yassou
30.04.2004, 12:21
Pass mal auf, dass Du nicht selber unruhig wirst, wenn Du die tausenden hübschen Mädels in Kotor und Budvar siehst. Ich habe immer den Eindruck, dass die Bevölkerung viel aufgeschlossener und toleranter als sonstwo auf dem Balkan ist.

Zum Thema Montenegro wurde auch was die Sehenswürdigkeiten hierzu viel geschrieben. Geh mal auf "suchen".

Noch ein Tipp. Von Cavtat bis Herzognovi durchsegeln und keine Badepause in der Grenzregion einlegen. Die Kroaten warten nur auf Yachten und der Ärger ist vorprogrammiert.

Vielleich treffen wir uns vor Ort ?

syalena
30.04.2004, 12:34
Hallo Yassou,
warum und weshalb soll es mit den Kroaten Ärger geben? Möchte auch im Juni nach Montenegro und wäre für eine Antwort dankbar. Grüße syalena

yassou
30.04.2004, 14:31
Wenn Du an der Küste lang nach Süden segelst, muß Du in Cavtat ausklarieren und darfst keinen weiteren Stopp vor Montenegro machen. Es gibt kurz vor der Grenze ( UNO-Gebiet ) eine kleine Hafenstadt mit vorgelagerter Insel, die zum Verweilen einläd. Aber gerade dort wartet die Polizei/Zoll mit einem kleinen Flitzer. Auch bei der Rückreise ist man gnadenlos und gerade da wäre bei Nordwind eine Pause sehr angebracht.

Noch ein Tipp - der Hafen von Herzegnovi ist beim geringsten Anzeichen eines Gewitters oder Starkwindes aus Nord sofort zu verlassen. Wellen von 1,5 Metern im Hafenbecken sind zu erwarten, da das Becken wie dein Trichter noch Nord offen ist. Ansonsten zu empfehlen, da es auch Diesel und Wasser am Kai gibt.

syalena
30.04.2004, 17:32
Danke Yassou, so macht das Forum Sinn. syalena

Robert_76
30.04.2004, 18:19
Original von syalena:
Danke Yassou, so macht das Forum Sinn. syalena



Danke für die Tips.

Bonito
25.05.2004, 22:03
Servus
Vielleicht noch nicht zu spät. War schon vier Mal in Montenegro und habe heuer dort überwintert. Lies meinen Berichrt unter www.sycs.org/Links/Törnberichte/Montenegro. In Bar gibt es die schönsten Frauen des Mittelmeeres möchte ich noch anfügen.
Liebe Grüße von Manfred