PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kos Marina



BuBu
01.09.2004, 17:42
Hallo,

die Kos Marina ist sehr voll, und auch der Stadthafen wird von Tagesliegern immer häufiger bis auf den letzten Platz blockiert!

Wer in die Kos-Marina will, sollte daher reservieren:

Tel. +30 2242 0 57 500
Fax +30 2242 0 20 877

email info@kosmarina.gr

VHF Kanal 77



Grüße
Hans
--
www.sonnenkoenig.de.ms

Gerd1000
01.09.2004, 23:31
noch ein Tipp zu Kos. Als ich da vor ein paar Wochen eingelaufen bin wurde ich gefragt Muring oder längsseits. Nachdem außen alles frei war bin ich längsseits. Die Überraschung kam beim Zahlen, denn laängsseits kostet 80% Aufschlag.

skipklaus
01.09.2004, 23:56
Das ist der Hammer. Danke für die Info. Will ab 11. auch mal quer durch die Ägäis rüber nach Leros

BuBu
03.09.2004, 09:55
Original von Gerd1000:
noch ein Tipp zu Kos. Als ich da vor ein paar Wochen eingelaufen bin wurde ich gefragt Muring oder längsseits. Nachdem außen alles frei war bin ich längsseits. Die Überraschung kam beim Zahlen, denn laängsseits kostet 80% Aufschlag.



guter Tip, der dennoch zu relativieren ist:

* die Marina ist echt billig, so zahle ich für 12,60m 19,80 Euro, selbst mit 80% Aufschlag ist das gerademal dasselbe, wie in MILTA/Bodrum

(trotzdem zahle ich auch natürlich lieber 19,80 als 36 Euro ;-)


Da die Marina allerdings zumindest derzeit recht voll ist, empfiehlt sich jedenfalls cder vorherige Anruf um zu reservieren. Vorsicht: manchmal ist das türkische Netz im Handy eingeloggt, dann kostet ein Anruf bei der griechischen Marina womöglich mehr, als der Liegeplatz!
Achtet drauf, ins GR-Netz eingeloggt zu sein, also Cosmote, Telestet und nicht Telsim oder Turkcell am Display steht!!!

Grüße aus Knidos, heute endlich mal schwachwind nach wochenlangem Starkwind !

Hans

--
www.sonnenkoenig.de.ms