PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kroatiencharter



theodoros
16.03.2005, 10:02
Hi zusammen,
hat sich schon mal wer überlegt wem das Schiff gehört, wenn ein jetzt EU-beflaggtes Charterschiff(dzt. in EU-Charterfirma), das ja jetzt durch das neue Gesetz der Kroatischen Regierung in ein kroatisches umbeflaggt werden muß bei einem Konkurs der Charterfirma, die auch kroatisch werden muß, gehört.
Konkurse in der Branche hat es schon gegeben und warum sollten sie weniger werden.
Angeblich gibt es eine Übergangsfrist für die Umflaggerei bis September, aber was ist dann?
Ich hoffe ich habe nur schlecht geträumt.
Gruß Theo

theodoros
20.03.2005, 09:29
Hi nocheinmal,
ich danke für die Direktmails, scheinbar habe ich doch ein zu heißes Eisen berührt.
Ich hoffe, dass nicht alle ihre Charteryachten in meinem Revier,im Ionischen unterbringen wollen. Bei den allgemeinen Absetzbewegungen nach Süden, liegt ja noch Montenegro und Albanien dazwischen. soll ja auch schon ganz nett sein in Albanien, wie man aus dem thred "Albanien" ersehen kann.
Gruß Theo