PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Projekt Handycap



dictator2
22.07.2005, 18:08
Wer kann und möchte helfen!!!???
Diese Thema beschäftigt mich schon seit längeren,hatte immer wieder versucht Jugendprojekte hier auf den weg zu bringen ,die allen ermöglichen das Segeln zu betreiben(u.A. Mitbegründer der Aquascouts in Brandenburg ,welche dann Politiker in das Aus gesteuert haben .Bis zur vorigen Saison hatte ich noch einen kleinen Hafen mit Bootsverleih und Segelschule betrieben,diese Anlage opferte die Stadt einem Hotelprojekt,obwohl ich zwischenzeitlich bei der Stadt einen Antrag auf bau eines behinderten gerechten Steges mit Sportmöglichkeiten und Versorgung stellte.Dieses wurde notwendig ,da mein Sohn schwer verunglückte und seit dem querschnittgelähmt ab Schulter im Rollstuhl sitzt.Wer hat Ideen und auch eventuell die Finanzen um doch noch so ein Projekt anschieben zu können.Als ich von einem Kurzurlaub Ostssee zurückfuhr,fand ich in Polen einen alten 2 Master zum restaurieren und auch eine Kutterform für einen K10 ,wer möchte sich da mit arrangieren? Ich schreibe sicherlich jetzt etwas konfus ,aber der Unfall meines Sohnes und die offensichtlich sehr ko.......te stadtpolitik lassen langsam verzweifeln .Ich bitte sehr um unterstützung in deisen Forum oder auch tipps unter 03391397165 grüße nuessisegeln