PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was ist los bei BWM ORACLE?



sportbootjo2
19.08.2005, 19:24
Es wird John Kostecki freigestellt - aber nicht für andere AC-Teams, z.B. United Internet, die sich bestimmt die Finger nach ihm als Tacktiker lecken würden, freigestellt - jetzt darf die deutsche Indentifikationsfigur Kolb für das BWM gesponserte Team an dem Volvo Ocean Race teilnehmen. Gut, das man Kostecki für Konkurrenten auf diese von einigen Segelpuristen vielleicht als unfein empfundene Art und Weise ausbremst - hat ja für den letzten Cup in NZ breits ganz gut in dem Fall Paul Cayard geklappt, aber jetzt auch Toni Kolb? Steckt da System hinter den Entscheidungen von Chris Dickson oder Ellison oder sind da einfach zuviel Alphatiere in dem Team / auf dem Schiff?

Fragt sich Sportbootsjo aus Berlin....

Manfred7
22.08.2005, 10:32
Es wird John Kostecki freigestellt - aber nicht für andere AC-Teams, z.B. United Internet, die sich bestimmt die Finger nach ihm als Tacktiker lecken würden, freigestellt - jetzt darf die deutsche Indentifikationsfigur Kolb für das BWM gesponserte Team an dem Volvo Ocean Race teilnehmen. Gut, das man Kostecki für Konkurrenten auf diese von einigen Segelpuristen vielleicht als unfein empfundene Art und Weise ausbremst - hat ja für den letzten Cup in NZ breits ganz gut in dem Fall Paul Cayard geklappt, aber jetzt auch Toni Kolb? Steckt da System hinter den Entscheidungen von Chris Dickson oder Ellison oder sind da einfach zuviel Alphatiere in dem Team / auf dem Schiff?

Fragt sich Sportbootsjo aus Berlin....

Hallo Jo,
spekulieren wir halt mal ein bißchen....
Tony ist als einziger Deutscher im BMW/Oracle Team ziemlich wichtig für den Sponsor BMW. Er hat ja nun leider noch nicht soviel Segelzeit auf dem Buckel wie Josh Belski, Dean Phipps oder dieser andere Hasadeur, der in Newport, im Stau steckend von der Brücke auf "sein" Schiff gesprungen ist.... Da schadet eine weitere Runde um die Welt überhaupt nicht und bringt ihn ein Stück näher an einen Stammplatz und BMW hat seinen Vorzeigedeutschen und vorher noch PR im Volvoland. Insofern kann man das PR-mäßig schön geschriebene Statement von Dickson schon annehmen...

Kostecki? mmmh ja, kenne ich nicht persönlich aber mit der Alphatier Vermutung kann ich Dir folgen. Allerdings waren einige "calls" in Valencia ja wohl auch nicht so, daß die da ganz sicher um Pl. 1 & 2 gekämpft haben. Die Chemie zwischen Stm und Taktiker muß 100%ig stimmen. Blindes Vertrauen sozusagen. Und dann muß jeder auch 200%ig von der Crew angenommen und akzeptiert werden. Kennen wir doch von unseren kleinen Sportbooten her, gell?
smooth sailing
Manfred
_/) _/)

PS: Weiß man schon, wie man einen der Live übertragenden Sender aus S oder DK od E empfangen kann? Am liebsten natürlich TV NZ....(welcher Satelit? Frequenz....bin ziemlicher Laie auf dem Gebiet)

sportbootjo2
24.08.2005, 21:34
Alles muß der liebe Chris alleine machen, der armer Kerl ;-)

Gruß aus Berlin

MrSail
14.09.2005, 22:51
das einige jungs an volvo ausgeliehen werden ist normal
auch bei alinghi segeln die meisten nebenher noch was anderes um den horizont zu erweitern
bmw ist mit dem 2 boot testen erst mal fertig und wartet jetzt auf éin neues boot (welches man munkelt masstäbe in bausausführung genauigkeit setzen soll/natürlich auch in anderen bereichen)

bmw scheint die segeler erst mal unter vertrag zu nehmen und dann auszuwählen ist ja auch praktisch so können sie wenigstens bei keinem anderen segeln

gruss von der förde

sportbootjo2
26.09.2005, 22:06
Habe erst jetzt beim Surfen auf der Seite von der Boot Düsseldorf http://www7.boot.de/cipp/md_boot/custom/pub/content,lang,1/oid,14159/ticket,g_u_e_s_t entdeckt, das Illbruck eine TP52 bauen und als neueste ILLBRUCK starten läßt. Mit an Bord, man höre und staune: "John Kostecki, Ross Halcrow, der Neuseeländer Don Cowie sowie die deutschen Starboot-Asse und Olympioniken Ingo Borkowski und Marc Aurel Pickel". Fehlt ja eigentlich nur noch Toni Kolb und schon hat Illbruck die Stammcrew für seinen Cupper in 2007 wieder zusammen....

Gruß aus Berlin

Und hätte ich mal am 19.9. bei der guten alten Tante YACHT reingeschaut wäre ich schon viel früher klüger gewesen....

segler089
14.10.2005, 13:42
..bmw scheint die segeler erst mal unter vertrag zu nehmen und dann auszuwählen ist ja auch praktisch so können sie wenigstens bei keinem anderen segeln
gruss von der förde

tja, wie im richtigen leben.... wenn genügend geld da ist.