PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Liegeplatz in Kiel-Holtenau?



delanta75
22.09.2005, 09:57
Hallo Ostsee-Experten!

Gibt es eine Möglichkeit in Kiel-Holtenau mit einem kleinen
Boot (7,50m) für eine Nacht anzulegen? Im Idealfall natürlich
"hinter" der Schleuse also im NOK. Für sachdienliche Hinweise
sind wir sehr dankbar!

TieKay
22.09.2005, 10:10
Hallo Ostsee-Experten!

Gibt es eine Möglichkeit in Kiel-Holtenau mit einem kleinen
Boot (7,50m) für eine Nacht anzulegen? Im Idealfall natürlich
"hinter" der Schleuse also im NOK. Für sachdienliche Hinweise
sind wir sehr dankbar!

Moin,

hinter der Schleuse Holtenau im NOK geht nicht, dann müßt ihr bis Büdelsdorf/Rendsburg fahren ca. 30 km, da liegt man gut. Oder ankern im Flemhuder See (Sportbootrede) ca. 15 km hinter der Schleuse.

Vor der Schleuse könnt ihr nördlich an dem Yachtsteg liegen. Oft im Päckchen, meist Schwell, aber unmittelbar neben der Schleuse.Für eine (kurze) Nacht sicher in Ordnung.

Persönlich liege ich auf dem Rückweg lieber in Schilksee oder Laboe, wenn ich genug Zeit habe, oder fahre bis Rendsburg (Yachtclub Büdelsdorf), wenn ich wenig Zeit habe.

TieKay