PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sardinien / Liegeplatz



peiderzi
02.02.2006, 21:11
Wir suchen ab nächsten Sommer/Herbst/Winter in Sardinien einen Liegeplatz. Zu mindest für den nächsten Winter. Auch gerne ein Landliegeplatz. Hat hier jemand Erfahrung oder kennt eine Adresse. Segelboot 12 M / 9 Tonnen. sailor@bluemail.ch. Herzlichen Dank

klueverbaum
02.02.2006, 21:35
nichts gegen sardinien.

aber, wenn du unter ch-flagge segelst, wäre es möglicherweise nicht ungeschickt, du würdest tunesien oder die türkei in deine evaluation einbeziehen.

piep
02.02.2006, 22:09
wenn ich 2 liegeplätze auf dardinien habe und du nicht schnarchst, gebe ich dir einen ab!
bis demnächst in einer anderen welt piep

diko
03.02.2006, 09:42
Hallo,

ich würde mal googlen oder kuck mal hier:

http://www.portidellasardegna.org/

Dann die Marina anmailen und Preisliste anfordern.

Auf jeden Fall kann man auf Sardinien die Liegeplätze noch bezahlen. Sonst ist das Mittelmeer ja unbezahlbar geworden.

Gruß

Dirk

chili
03.02.2006, 10:37
Tip für Sardinien: Villasimius!
bezahlbar und relativ nahe an Cagliari (flughafen!)

weitere Häfen:
http://segel-magazin.com/cgi-bin/sailorsworld/sailorsworld.pl?was=dblist&f=-menue&Revier=-IT&Key=-marina&lang=de&sort=-sardinien-elba-sizilien-festlandost-festlandwest

Neyla
04.02.2006, 13:27
Tip für Sardinien: Villasimius!
bezahlbar und relativ nahe an Cagliari (flughafen!)

weitere Häfen:
http://segel-magazin.com/cgi-bin/sailorsworld/sailorsworld.pl?was=dblist&f=-menue&Revier=-IT&Key=-marina&lang=de&sort=-sardinien-elba-sizilien-festlandost-festlandwest
Villasimius ist Top!!!!! Da kann man es aushalten, laaaaange.... .
Frank

Neyla
04.02.2006, 13:29
Hallo,
hab in der Gegend auch schon mal einen LP gesucht, und bin dann fündig geworden auf Korsika, Macchinaggio, nördl. Bastia.
War, damals, unschlagbar günstig.
Viel Glück bei der weiteren Suche!
Frank

chili
04.02.2006, 15:06
Villasimius ist Top!!!!! Da kann man es aushalten, laaaaange.... .
Frank

warst du dort auch mal im winter??? wird das nicht schwierig mit einkaufen etc. denn das dorf ist doch recht weit weg... ansonsten liebäugele ich auch mit villasimius! und die dame in der rezeption liegt an freundlichkeit für alle ital. häfen, die wir besucht haben bei den top 3 !!!!

DoppelNelson
04.02.2006, 18:46
Ab wo willst Du denn fliegen?

AchimJ
05.02.2006, 10:00
Wir suchen ab nächsten Sommer/Herbst/Winter in Sardinien einen Liegeplatz. Zu mindest für den nächsten Winter. Auch gerne ein Landliegeplatz. Hat hier jemand Erfahrung oder kennt eine Adresse. Segelboot 12 M / 9 Tonnen. sailor@bluemail.ch. Herzlichen Dank

Wenn Ihr fündig werdet, bitte ich um Tipps. Wir haben das gleiche Anliegen und ähnliche Maße.

Herzlichen Gruss
Achim

Neyla
05.02.2006, 13:04
warst du dort auch mal im winter??? wird das nicht schwierig mit einkaufen etc. denn das dorf ist doch recht weit weg... ansonsten liebäugele ich auch mit villasimius! und die dame in der rezeption liegt an freundlichkeit für alle ital. häfen, die wir besucht haben bei den top 3 !!!!

Nein, im Winter war ich nicht in Villasimius.
Frank

chili
05.02.2006, 13:20
schade, trotzdem danke!

peiderzi
11.02.2006, 15:40
nichts gegen sardinien.

aber, wenn du unter ch-flagge segelst, wäre es möglicherweise nicht ungeschickt, du würdest tunesien oder die türkei in deine evaluation einbeziehen.
Hallo seegehender KB. Wieso meinst Du dass es in Sardinien für unsere CH Flagge Probleme geben könnte? Gibts da Probleme betr. EUROPA?? Vielleicht kannst Du mir das erklären.

Herzlichen Dank
sailor@bluemail.ch

Gerd1000
11.02.2006, 16:33
Vilsasimius ist nicht schlecht, war erst im Sept dort. Die Marina selbst war aber da schon tot. Das würde mich aber nicht abhalten, zum Ort ist es mit dem Pendelbus nicht weit. Und der Ort ist wirklich nett.

In Gehweite auf dem Campingplatz sind Supermärkte.

Eine überlegenswerte Alternative wäre aber auch Cagliari. In dem großen Hafenbecken sind ganz hinten einige sehr kleine Marinas, eher nur ein paar Stege wo man sehr gut und preiswert liegt.

Dazu die schöne lebhafte Stadt Cagliari - mit dem Bus ein paar Minuten - Supermarkt in Gehweite. Einige Überwinterer waren auch da. Das würde mir gefallen. Marina del Sole hiess diese kleine Marina. Sehr zu empfehlen.

klueverbaum
11.02.2006, 16:41
Hallo seegehender KB. Wieso meinst Du dass es in Sardinien für unsere CH Flagge Probleme geben könnte? Gibts da Probleme betr. EUROPA?? Vielleicht kannst Du mir das erklären....

mit EUROPA hat das nichts zu tun, schon eher mit der eu. ich gehe davon aus, dass dein spielzeug unverzollt ist. und du somit spätestens nach 18 monaten aus der eu weg musst, wenn du nicht in die steuer-falle laufen willst. indem du ausserhalb der eu überwinterst, also zb in tunesien, aegyten, israel, libanon, syrien oder auch in der türkei, kannst du das "problem" elegant lösen. mindestens klevere schweizer yachies machen das so. :-)

chili
11.02.2006, 16:51
Die Örtlichkeiten in Cagliari haben wir uns letzten Oktober/Anf. November angesehen.
Einziger Pluspunkt die Nähe zur Stadt, aber die Lp´s waren sehr schwellig, was aber bei der Weite des Hafenbeckens nicht wirklich verwundert.
Wär uns zu unruhig.
Aber das mit dem Pendelbus nach Villasimius hört sich gut an, haben wir glatt vergessen zu fragen :o

Gerd1000
11.02.2006, 17:27
Dann hast du aber vermutlich nur die vorderen Liegeplätze in der Stadt gesehen. Ganz hinten am Ende des großen Hafens, mit dem Auto nicht zugänglich, liegst du wie in Abrahams Schoß. Da kann auch kein Berufsschiff mehr vorbei, da ist Ende und nach vorne zu. Ich vermute mal ihr wart da mit dem Auto gar nicht bis da hinten.

Da kommt kein Schwell mehr hin. Dafür etwas weiter vom Zentrum, aber mit dem zum Bus ein paar Minuten.

Schwell hast du nur auf der Außenseite dieser Marinas und auf den anderen Marinas - gibt eine ganze Menge - die weiter vorne im großen Becken liegen.

Ich war im Sept eine paar Tage hinten gelegen und würde da jederzeit hingehen.

Der Bus in Vilsasimius hält vorne an der Strasse und fährt regelmäßig.

Capella1
11.02.2006, 20:02
Hallo Gerd und Chilli .
Macht hier mal nicht so viel Reklame für Sardinien. So toll ist das dort auch nicht. "Breit Grins". Stellt Euch mal vor die wollen alle dort hin. Dann wär ja irgendwann kein Platz mehr für uns.
Gruß Willi von der Capella

chili
12.02.2006, 07:54
............auch wahr :D .........was soll man auch auf soner komischen insel:p

Gerd1000
12.02.2006, 10:05
Hast auch recht. Empfehle daher lieber Sizilien. Nette freundliche Leute, tolle preiswerte Marinas ohne Abzocke, allen voran die in Palermo mit super Infrastruktur, gut zu erreichen, Superrestaurants, die besonders an den Highlights wie Cefalu, Taormina noch sehr günstig sind.



Und jetzt wech.

Capella1
12.02.2006, 10:28
............auch wahr :D .........was soll man auch auf soner komischen insel:p

Also ich fühl mich immer ganz mies wenn ich wieder nach Sardinien muß.
Teuer , überlaufen und vor allen Dingen diese Italiener tz, tz, spielen Dir immer Freundlichkeit vor .
Aber jetzt Duck und ganz wech.

Gruß Willi

klueverbaum
12.02.2006, 12:41
.....Superrestaurants, die besonders an den Highlights wie Cefalu, Taormina noch sehr günstig sind.....

und auch des einen oder anderen leibspeise, cevapcici in ausgesuchter qualität servieren.

Gerd1000
12.02.2006, 13:09
Leider nein Johannes, leider nein.

Mußte mich mit so einem Zeug wie Pesce Spada Messinese zufrieden geben.

cometta
28.02.2006, 16:28
Hallo "Peiderzi",

habe selbst mein Schiff auf Sardinien (Marina di Porto Ottiolu). Habe 2005 bei allen Häfen in Sardinien Jahres-Liegeplatzpreise angefragt (etwa die Hälfte hat geantwortet). Diese Liste ist im Schiff, kann Sie jedoch an Ostern mit nehmen und Dir danach senden, falls weiterhin Interesse besteht.
Gruss, Silvano

chili
01.03.2006, 09:05
Hallo "Peiderzi",

habe selbst mein Schiff auf Sardinien (Marina di Porto Ottiolu). Habe 2005 bei allen Häfen in Sardinien Jahres-Liegeplatzpreise angefragt (etwa die Hälfte hat geantwortet). Gruss, Silvano

warum?? nur so oder bist du mit Ottiolu nicht zufrieden und wenn ja, warum?
uns hat man übrigens im okt 2005 gesagt, dass dort keine jahresliegeplätze mehr frei seien.....:(

cometta
02.03.2006, 11:45
Hallo Chili,

doch, ich war mit dem Hafenplatz in Ottiolu zufrieden, war damals jedoch noch Mieter und etwas verunsichert (laut im August/Vermieter hätte den Platz möglicherweise selbst benötigt). Zwischenzeitlich haben wir den Bootsplatz gekauft.
Gruss,
Silvano

Dirndlstar
06.05.2007, 15:23
Hallo Chili,

doch, ich war mit dem Hafenplatz in Ottiolu zufrieden, war damals jedoch noch Mieter und etwas verunsichert (laut im August/Vermieter hätte den Platz möglicherweise selbst benötigt). Zwischenzeitlich haben wir den Bootsplatz gekauft.
Gruss,
Silvano

Hi!

Leider kann ich dir keine mail schicken, bekomme sie immer zurück, daher hier nochmal die Frage: hast du noch die Liegeplatzpreise für Ottiolu? Die sind dort schwerer zu erreichen als der Papst...:mad:
Wäre lieb, wenn du dich kurz melden könntest!
Danke!!!