PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auslandsverkauf?



bkx
03.04.2006, 16:05
Hi,

gar nicht so einfach, eine passende Kategorie zu finden.

Es geht um einen Bootsverkauf. Meine Sutje steht zum Verkauf (www.bkx.de/sutje). Nun haben Polen großes Interesse. Transport erfolgt mittels Trailer, den ich mit verkaufe. Momentan ist der Trailer angemeldet, hat TÜV und ist haftpflichtversichert. Aber wie mache ich das mit dem Trailer beim Verkauf? Vorher abmelden? Müssen die Käufer sich eine rote Nummer für den Transport besorgen? Kann ich ihnen die rote Nummer besorgen?

Wahrscheinlich läuft der ganze Deal am Wochenende ab, die Käufer können also vermutlich nirgends eine rote Nummer bekommen am WE. Wenn ich das erledige und die kaufen dann nicht, habe ich den Schaden bzw. einen nicht mehr angemeldeten Trailer.

Weiß hier jemand eine Lösung?

Grüße
Benjamin

Bene
03.04.2006, 16:08
Die Käufer sollen sich in Polen eine vorläufige Nummer beschaffen, ich kann mir net vorstellen ob ed da so etwas nicht gibt!
Faxe oder meile denen eine Kopie vom Fahrzeugschein und dann sollte das klappen!

bkx
03.04.2006, 16:23
Danke, klingt vernünftig. Mal sehen, ob ich denen das auf englisch beibringen kann ;)

Dann brauch ich also nur das Nummernschild abschrauben und kann den Trailer später abmelden?

willikuk
20.04.2006, 00:33
Danke, klingt vernünftig. Mal sehen, ob ich denen das auf englisch beibringen kann ;)

Dann brauch ich also nur das Nummernschild abschrauben und kann den Trailer später abmelden?

Die Frage ist, ob es in Polen ueberhaupt eine Zulassungspflicht fuer Sportanhaenger gibt. In England gibt es sowas z.B. nicht, und der Haenger bekommt einfach die Nummer des Zugfahrzeugs. Beim Verkauf nach England ging es so - deutsches Schild abschrauben (und dann als 'Exportiert' oder 'Stillgelegt' abmelden), englisches Schild anschrauben. Losfahren. Muss natuerlich alles verkehrssicher sein, aber wenn der Haenger sowieso noch deutschen TUV hat, ist das wohl ok.

enjoy
20.04.2006, 12:39
Danke, klingt vernünftig. Mal sehen, ob ich denen das auf englisch beibringen kann ;)

Dann brauch ich also nur das Nummernschild abschrauben und kann den Trailer später abmelden?

Auf jeden Fall musst Du Dir eine korrekte Übergabebestätigung unterschreiben lassen, in der auch der Übergang der Haftung an den Käufer klar definiert ist. Sonst hast Du im Falle eines Unfalls auf dem Wege nach Polen ein Problem.

Schöne Grüße
Horst

bkx
20.04.2006, 13:03
Das Thema hat sich inzwischen erledigt, das Boot wird inländisch mit relativ kurzem Transport verkauft. Danke für alle Hinweise.