PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bella Italia



Morski
20.10.2006, 14:01
Hallo alle Italienfahrer,

Werde Anfang November nach Sueditalien verholen; derzeit denke ich an Sibari: flotte und professionelle Antworten auf meine Emails, Preise im Rahmen und offenbar sichere Liegeplaetze zu Wasser und am Land. Nachteil dort: Marina ausserhalb des Ortes, zum Laufen zu weit. Naechster Flughafen Lamezia wird nur unregelmaessig angeflogen und Bari liegt mit 180 km etwas weit weg.

Was ich suche ergibt sich aus dem Gesagten / Geschriebenen: sicherer Liegeplatz an Land, Moeglichkeit am Schiff zu arbeiten / arbeiten zu lassen, Fluganbindung, Einkaufsmoeglichkeit; das Uebliche halt. Sueditalien (Kalabrien) moeglicherweise auch Sizilien waere moeglich.

Die Suchfunktion hat wenig zu Tage gefoerdert. Fuer jeden Hinweis dankbar,

Peter

Oldman
20.10.2006, 14:18
Träfe alles - bis auf eines - auf Vieste zu.
Bari mit HLX superbillig zu erreichen. Von da aus mit onway-Leihwagen nach Vieste (so irgendwas bei 150 km) Liegplatz ruhig und absolut bestens bewacht (auch Leinen nachziehen, Lenzpumpe mal betätigen und so) nette Stadt mit allen Einkaufsmöglichkeiten zu Fuss ein paar Minuten
einziger Nachteil: du kannst das Schiff nicht aus dem Wasser nehmen. Kein Kran vorhanden
Arbeiten auf dem Schiff kannst du soviel du willst. Wasser und Strom natürlich vorhanden. Toiletten und Dusche natürlich auch.

tonythesailor
20.10.2006, 15:51
Hallo,

ich war vor zwei Wochen in Brindisi. Neue Marina, günstige Preise, Flughafen. Die Marina liegt aber auch außerhalb der Stadt (jede Stunde eine Bus) und ich bin mir nicht sicher, ob es eine Kranmöglichkeit gibt. Das müsstest Du selbst erkunden.

lg Tony

Tofua
20.10.2006, 19:48
Hallo alle Italienfahrer,

Werde Anfang November nach Sueditalien verholen; derzeit denke ich an Sibari: flotte und professionelle Antworten auf meine Emails, Preise im Rahmen und offenbar sichere Liegeplaetze zu Wasser und am Land. Nachteil dort: Marina ausserhalb des Ortes, zum Laufen zu weit. Naechster Flughafen Lamezia wird nur unregelmaessig angeflogen und Bari liegt mit 180 km etwas weit weg.

Was ich suche ergibt sich aus dem Gesagten / Geschriebenen: sicherer Liegeplatz an Land, Moeglichkeit am Schiff zu arbeiten / arbeiten zu lassen, Fluganbindung, Einkaufsmoeglichkeit; das Uebliche halt. Sueditalien (Kalabrien) moeglicherweise auch Sizilien waere moeglich.

Die Suchfunktion hat wenig zu Tage gefoerdert. Fuer jeden Hinweis dankbar,

Peter

Ich werde den Winter über am Boot basteln und erst im Frühjahr nach Italien umziehen. Dieselbe Frage wie Du habe ich im Forum von Bluewater (http://www.razyboard.com/system/morethread--hvs-869351-3780428-0.html) gestellt, und bin dann doch dazu gekommen, es mit Sibari zu probieren. Ich werde dann auch noch mein Wohnmobil dorthin verlegen.

Gruß
Tom

amphitrite
21.10.2006, 18:08
Gibt es jetzt die Möglichkeit, oneway Leihwagen nach Vieste zu nehmen? Welcher Anbieter?

klueverbaum
15.11.2006, 12:42
.....Werde Anfang November nach Sueditalien verholen; derzeit denke ich an Sibari.....

hallo peter,

wir warten hier gespannt auf deinen lagebericht von der süditalienischen marina-front.

.

Morski
24.11.2006, 23:51
Der Toern ist geschafft, das Schiff liegt in Sibari in der nordwestlichen Ecke des Golfes von Taranto und hier ein kurzer Abriss:

Aus Montenegro kommend zunaechst Otranto angelaufen, bisschen chaotische, enge "Marina" mit rustikalen Toiletten / Duschen, aber sehr freundlichen Leuten. Kein Platz zum Dauerliegen, aber sicher und fuer eine Nacht oder zwei in Ordnung.

Von dort kurzen Sprung nach Marina di Leuca, grosse Marina, sehr professionell, Sanitaereinrichtungen sehr sauber aber nur im Container, Dusche per Muenzautomat fuer 1 Euro. Moeglicherweise weitere Toiletten / Duschen waehrend der Saison..?

Danach ueber den Golf von Taranto nach Sibari: trickreiche Einfahrt, versandet staendig und muss entsprechend gebaggert werden. Anruf bei Marina auf 9 oder 16, Lotsenboot (kostenloser Service) notwendig, da sich die Sandbaenke oft verlagern. Die Marina selbst ziemlich ab vom Schuss, zweimal die Woche Bus zum Einkaufen, das Staedtchen Sibari ist verschlafen. Die Marina sehr professionell gefuehrt, freundliches und hilfsbereites Personal, sehr umsichtige Behandlung meines Schiffes. Maria an der Rezeption spricht Englisch und hilft gerne. Autovermietung "Europcar" bringt Fahrzeug ohne Aufpreis zur Marina. Einrichtungen funktionieren alle ordentlich, ein bisschen broeckelt der Putz, nicht gerade ultramodern, bisschen Rost hier und da, aber nie so, dass es wirklich stoert, eher lieb und nett und etwas altvordern. Marinapreise sehr erschwinglich. Flugverbindungen ueber Bari (HLX), ca. 160 km oder Lamezia Terme (Ryan) ca. 130 km. In der Umgebung jede Menge Geschichte / Kultur: Roemer, Griechen, Normannen, Kreuzfahrer, Karthager, alle die irgendwann mal was waren, haben ihre Spuren hinterlassen.

Fazit: Marina Sibari wirklich empfehlenswert. Wer Details wissen moechte, bitte PN.

klueverbaum
25.11.2006, 12:39
hallo peter,

vielen dank für deinen bericht. chili muss in der nähe sein und wird uns dann hoffentlich dazu ein paar bilder mit ihrer neuen camera schiessen.

eine frage hab ich noch: wie beurteilst du das mit der zufahrt. wird die zuverlässig und auf dauer offen gehalten?

Capella1
25.11.2006, 14:43
[ Flugverbindungen ueber Bari (HLX), ca. 160 km oder Lamezia Terme (Ryan) ca. 130 km. In der Umgebung jede Menge Geschichte / Kultur: Roemer, Griechen, Normannen, Kreuzfahrer, Karthager, alle die irgendwann mal was waren, haben ihre Spuren hinterlassen.

Fazit: Marina Sibari wirklich empfehlenswert. Wer Details wissen moechte, bitte PN.[/QUOTE]


Hallo Morski.

Von wo fliegst Du denn da mit der Ryan Air nach Lamezia Therme?

Gruß Willi von der Capella

klueverbaum
25.11.2006, 17:56
.....Von wo fliegst Du denn da mit der Ryan Air nach Lamezia Therme?.....

da haben's wir schweizer einfacher; unsere helvetic airlines bedient lamenzia ab zürich zu halbwegs zivilen preisen.
andererseits beabsichtige ich möglichst oft die eisenbahn zu nutzen. da fahren wunderschöne schlafwagenzüge hin.

chili
26.11.2006, 11:06
moin Johannes, das thema versanden und freibaggern hatten wir im skipper-forum.com schon behandelt, es ist kein problem mehr.. guggst du in skipper-forum.com unter allgemeine revierinformationen und dann marina laghi di sibari.... ..drück mal die daumen, dass die alte kamera sich nochmal aktivieren lässt *grins*....

Morski
26.11.2006, 14:59
hallo peter,

vielen dank für deinen bericht. chili muss in der nähe sein und wird uns dann hoffentlich dazu ein paar bilder mit ihrer neuen camera schiessen.

eine frage hab ich noch: wie beurteilst du das mit der zufahrt. wird die zuverlässig und auf dauer offen gehalten?

Hallo Kluever,
Kann natuerlich nicht wirklich in die Zukunft schauen: nach meinen Infos kam die voellige Versandung der Einfahrt wegen Streitigkeiten zwischen der Marina, dem nebenanliegenden Resortgelaende, der Gemeinde und der Region Kalabrien ueber die Baggerkosten zustande. Darueber hat man sich angeblich geeinigt, es wurde gebaggert als wir einliefen. Einige live-aboarder / Ueberwinterer in der Marina waren davon ueberzeugt, dass die noetigen Baggerarbeiten auch fuer die Zukunkft gewaehrleistet sind.


[ Flugverbindungen ueber Bari (HLX), ca. 160 km oder Lamezia Terme (Ryan) ca. 130 km. In der Umgebung jede Menge Geschichte / Kultur: Roemer, Griechen, Normannen, Kreuzfahrer, Karthager, alle die irgendwann mal was waren, haben ihre Spuren hinterlassen.

Fazit: Marina Sibari wirklich empfehlenswert. Wer Details wissen moechte, bitte PN.

Hallo Morski.

Von wo fliegst Du denn da mit der Ryan Air nach Lamezia Therme?

Gruß Willi von der Capella


Hallo Willi,
Ryan bedient London / Lamezia, soll im Fruehling / Sommer aber auch nach F-Hahn gehen. HLX fliegt ab Fruehling / Sommer Lamezia an, glaube die ueblichen (deutschen) Flughaefen: M, S, F und K. Zur Not geht auch noch Neapel, insbesondere wenn es nach Norddeutschland gehen muss: Hamburg, Hannover, auch Leipzig. Neapel ist aber bisschen weiter weg von Sibari.

klueverbaum
28.11.2006, 22:46
.....das thema versanden und freibaggern hatten wir im skipper-forum.....

vielen dank, chili, für den link. allerdings kenne ich das forum und die dort agierenden leute nicht. drum sind mir aktuelle meldungen von vor ort lieber.
und dann rechne ich natürlich fest mit einem illustrierten stimmungsbericht von dir.

klueverbaum
28.11.2006, 22:50
..... Einige live-aboarder / Ueberwinterer in der Marina waren davon ueberzeugt, dass die noetigen Baggerarbeiten auch fuer die Zukunkft gewaehrleistet sind.....

und was ist mit dir. bleibst du über winter aufm boot, oder zieht es dich ans land?

chili
29.11.2006, 09:48
vielen dank, chili, für den link. allerdings kenne ich das forum und die dort agierenden leute nicht. drum sind mir aktuelle meldungen von vor ort lieber.
und dann rechne ich natürlich fest mit einem illustrierten stimmungsbericht von dir.

dann hast du was versäumt, johannes ;-) du weisst doch wessen forum das ist... das von sailorsworld.. und WER ist sailorsworld... na also *lach* !!!

bin gerade am aufarbeiten meines gestrigen besuches im hafen von sibari, kurz: bin begeistert....es sind momentan 6 bewohnte schiffe.... mehr folgt!

klueverbaum
29.11.2006, 11:51
.... mehr folgt!

vielen dank, chili,

aber spann mich bitte nicht zu lange auf die folter ;-)
.

Tofua
29.11.2006, 12:49
dann hast du was versäumt, johannes ;-) du weisst doch wessen forum das ist... das von sailorsworld.. und WER ist sailorsworld... na also *lach* !!!

bin gerade am aufarbeiten meines gestrigen besuches im hafen von sibari, kurz: bin begeistert....es sind momentan 6 bewohnte schiffe.... mehr folgt!

Wie ist der Internet-Empfang dort? Gibt's WLAN oder UMTS?

Gruß
Tom

chili
29.11.2006, 15:49
Jesses... watn stretsch, aber weil ihr´s seid *grins*... bitteschöööön:

guggst du

http://id.segel-magazin.com/13186

anmerkung: die gestrigen bilder gingen in die hose.... sch...technik. aber die bilder sind auch erst aus mai 2006, also relativ neu...
wir werden allerdings die tage nochmal hinfahren und falls es dann klappt, liefern wir natürlich nach.
sieht aber nicht viel anders aus, lediglich der erste steg ist voller, der 2. dafür leerer...

auf alle fälle tut sich was....

klueverbaum
29.11.2006, 17:06
Jesses... watn stretsch, aber weil ihr´s seid *grins*.....

ich hoffe nur du habest dich nicht "überstretcht". dein lagebericht hat mich aber überzeugt. vielen dank. von maria liess ich mir nen schönen platz für den nächsten herbst reservieren. auch JL wird sich freuen. weihnachten 2007 findet also für uns in kalabrien statt :-)

chili
29.11.2006, 18:45
heyyyy klasse.... da können wir uns ja endlich mal 3D kennenlernen..... freu ich mich und wär echt toll, wenn einige auch wirklich über die feiertage da bleiben...... so wie wir auch...!!!!!!

klueverbaum
29.11.2006, 21:33
.....und wär echt toll, wenn einige auch wirklich über die feiertage da bleiben...... so wie wir auch...!!!!!!

hallo chili,

das freuen muss aber noch en bisschen vorhalten.... ich bin erst zu weihnachten 2007 in sibari.
diese weihnachten wirds finike, kekova, kas, kalkan, allenfalls auch göcek sein. je nachdem wo's uns hinbläst. wenns wetter mitmacht könnte auch zypern draus werden.
vor drei jahren bin ich über die feiertage mit den kids nach israel geritten. in einem zug von kemer aus. das war musik.

rds
29.11.2006, 21:57
Bella Italia, das habe ich schon immer gesagt.
Habe mir nun auch die HP der marina angesehen.
Die haben wirklich Traum-preise.
Ich werde versuchen nächsten Sommer soweit runter zu segeln und mir das live ansehen.

Morski
30.11.2006, 15:13
und was ist mit dir. bleibst du über winter aufm boot, oder zieht es dich ans land?

Sorry, dass ich so spaet antworte, kam einfach nicht dazu, zu viel zu tun im vorweihnachtlichen Rummel.

Leider ist es sehr unwahrscheinlich, dass ich waehrend des Winters nochmal nach Sibari komme, das wird wohl erst im Fruehling wieder was, bin jetzt wieder "zu Hause" in den USA beim Arbeiten.