PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Saisonende



H-rald
26.10.2006, 12:41
morgen geht es zum letzten Mal auf den Dümmer. 20 mal sind wir in dieser Saison gesegelt. Leute wie die Zeit vergeht. Einen Ostseetörn haben wir im Herbst gemacht. Wünsch Euch eine kurze Winterpause.

Mast- und Schotbruch

Harald

Nelson
26.10.2006, 19:49
Meine Pause ist Juli-August. Da ist es mir im MM zu heiß!
Im Winter ist es besonders schön!

H-rald
30.10.2006, 08:51
schön von Dir zu hören. Ich wünsch Dir eine erfolgreiche Saison.

Mast- und Schotbruch wünscht Harald

kleine briese
30.10.2006, 17:29
Hallo !
Die erste Saison mit dem eigenen Boot ( Polyvalk) und unseren Kid's war
richtig gut. Alle hatten Spaß und es war stets ein Gefühl der Sicherheit
vorhanden. Beim Absegeln anfang Oktober hatten wir in Friesland Bf 6-7
und auch das war nur mit gerefftem Groß schön. Unser Sohn freut sich schon
auf das Frühjahr !
Überwintert alle gut !
Gruß kleine Briese (Peter)

rollef
29.11.2006, 21:01
Hallo !
Die erste Saison mit dem eigenen Boot ( Polyvalk) und unseren Kid's war
richtig gut. Alle hatten Spaß und es war stets ein Gefühl der Sicherheit
vorhanden. Beim Absegeln anfang Oktober hatten wir in Friesland Bf 6-7
und auch das war nur mit gerefftem Groß schön. Unser Sohn freut sich schon
auf das Frühjahr !
Überwintert alle gut !
Gruß kleine Briese (Peter)

Hallo Peter !
Hab dieses Jahr auch das erstemal einen Polyvalk gesegelt, in Roermond , war schön wir warn mit 2 Erw. und 5 Blagen war schön haben viel Blödsinn gemacht und der Poly hat alles mitgemacht;)
Ist ein sehr verträgliches Boot.:)
Schönen gruß auch an deinen Sohn von meinem

H-rald
30.11.2006, 09:36
kleine Briese und Rollef,

könnt Ihr nähere Angaben zum "Polyvalk" machen, ich habe von dem Typ noch nie gehört.

Mast- und Schotbruch Harald

rollef
30.11.2006, 10:53
Der PolyValk ist ein Holländisches Traditionsboot. Jolle, 6Meter,mit festem Kiel also ziemlich sicher,man kann sogar mit 4 Personen drin schlafen wenn man eine Persenning drüber macht.
Google einfach mal.