PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wer kann helfen welche mastaufnahme für den mastfuß Bilder anbei



yorkthereal
02.11.2006, 12:33
:confused: wer kann mir helfen wie muß die mastaufnahme aussehen für den mast bilder im anhang danke york

hartmut2801
02.11.2006, 13:53
moin,
geiz ist geil !!! hast du mal etwas größere bilder ???

bis denn
:D :D :D

fellow
02.11.2006, 14:58
moin,
geiz ist geil !!! hast du mal etwas größere bilder ???

bis denn
:D :D :D
siehst du hartmut, diese überflüssigen kommentare meine ich bei meiner kritik.

auf den bildern ist doch alles wesentliche zu erkennen.

hartmut2801
02.11.2006, 16:22
moin,

siehst du hartmut, diese überflüssigen kommentare meine ich bei meiner kritik.

auf den bildern ist doch alles wesentliche zu erkennen.
möchtest du mir vorschreiben wie ich mich benehme, tu das besser bei deinen angehörigen. du kannst doch nur verleumden, ich warte immer noch auf die nachweise deiner dreisten lügen, also schweig besser. beizutragen hast du ja außer pöbeleien scheinbar nichts.
ich denke auch mal, daß nicht nur mir die bilder zu klein sind.

bis denn
:D :D :D

Pamina
03.11.2006, 16:05
:confused: wer kann mir helfen wie muß die mastaufnahme aussehen für den mast bilder im anhang danke york

Ich verstehe die Frage nicht. Du hast doch eine Mastaufnahme, da sieht man doch, wie die aussehen muss.

Klaus

yorkthereal
06.11.2006, 09:21
die mastaufnahme passt leider nicht zum mastfuß

danke york

medium3
06.11.2006, 23:40
Also ich finde die Bilder auch arg klein für eine eindeutige Antwort. Beim Bild vom Mastfuß kommt die ungünstige Perspektive dazu.

Das beides nicht zusammen paßt ist aber recht eindeutig.

Also lautet die Frage wohl, was geht einfacher zu verändern? Für die Mastspur auf dem Boot könnte ich bei Gelegenheit mal einen passendes Mastfuß fotografieren, dauert aber ein paar Tage. Der Mastfuß muss an der Unterseite ein Rille in Längsrichtung haben mit einen "Knubbel" in der Mitte, mit welchem man den Mast dann in die verschiedenen Kerben stellen kann. Etwas schwer zu beschreiben ;)

Auf was für eine Mastspur der Fuß paßt, kann ich nicht mir Sicherheit sagen, das liegt aber auch am ungünstigen Bild. Ich denke mal die Mastspur müßte U-förmig sein, mit einem Anschlag (z.B. jeweils ein Bolzen) vor unter hinter der gewünschten Position. Also ähnlich wie bei einem aktuellen 420er.

medium3
06.11.2006, 23:41
siehst du hartmut, diese überflüssigen kommentare meine ich bei meiner kritik.

auf den bildern ist doch alles wesentliche zu erkennen.

.. und du bist bestimmt eine große Hilfe beim Lösen des Problems :D

yorkthereal
07.11.2006, 10:50
hallo medium drei danke für deine hilfe habe hier im hafen mal gerschaut und habe am mast eint teil gesehen welches zur mastaufnahme am Boot passt aber leider weiß ich jetzt noch immer ni8cht wie die mastaufnahme für meinen mast aussehen muss danke für die hilfe york

hartmut2801
07.11.2006, 13:46
moin,
ich denke mal, daß es das günstigste wäre, an der mastaufnahme anzusetzen und die zu tauschen. die verbindung zwischen mast und mastfuß wird 1. schwieriger zu bekommen sein und 2. am mastfuß rumbohren, etc., je nachdem was da nötig ist, würde ich wenn irgendmöglich zu vermeiden suchen. :rolleyes: es ist einfacher am deck was zu verändern und sicherer meine ICH auch.

bis denn
:D :D :D

yorkthereal
08.11.2006, 09:34
danke für deinen hinweis sehe ich ach so an den mast möchte ich nict beigehen.
also mu ich an die aufnahme an dech ran.
ich bröchte nur ein muster das ich das alte aluteil umarbeiten kann.

danke an alle