PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cat für Rolly



nuessisegeln
16.05.2007, 12:56
jetzt wird es ernst,Reparatur des Cat so gut wie beendet(Kajüt und Plichtboden) Suche jetzt Hinweise ,Tipps und auch Teile für Radsteurung CAT!! Wie bindet man das ein ,mechanisch ,Hydraulisch usw,? Dazu Autopiloten,weil mein Sohn nur Tasten betätigen kann! Will im Bugbereich eine Rampe installieren zum rauf unter runterfahren(also beweglich dem Steg anzupassen) Weiterhin sollte auch in diesem Bereich die möglichkeit sein eine Rutsche oder Lift einzurichten ,um einen Behinderten ins wasser und aus dem wasser zu heben! Wer hat Vorstellungen ,Tipps oder auch Material .Danke für die Aufmerksamkeit Grüße Dictator

dickes C
17.05.2007, 01:18
könnte ich dir vielleicht bei dem einen oder anderen Problem behilflich sein, ein Freund von mir hat z.B. ein offenes Kielboot für sich als behindertengerechten Kajüt-Racer umgebaut, wir haben einen Versicherungsschaden-Kat komplett überholt und auch mit diversen Spielerchen ausgerüstet, z.B. Kran fürs Bordmotorrad, Hydraulik-Gangway oder absenkbare Taucherplatform, könnte ja möglich sein das da auch was für dich dabei ist.

Gruß Norbert

nuessisegeln
17.05.2007, 08:12
Genau das ist es ,diese Details habe ich auch vor ,allerdings eben für Binnen.Kannst mir mal eine Pn mit Mail adresse schicken? Bilder wären dann auch recht hilfreich ,danke und Grüße Dictator