PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Oosterschlede Bojenfelder



Acer
29.04.2008, 09:27
Hallo Zusammen.

Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, habe ich vor 1-2 Jahren mal eine Info aufgeschnappt, wonach man in der Oosterschelde an Bojen festmachen kann.

Kann das jemand bestätigen?

Gruss

OL

cometsegler
29.04.2008, 16:38
wo sollen denn diese Bojenfelder sein?

kann mich in der Oosterschelde nur an Fahrwassertonnen und Bojen für Muschelzucht erinnern

und beide würde ich meiden, insbesondere bei Gezeitenstrom

Acer
29.04.2008, 16:48
Wenn ich wüßte, wo sie sind, müsste ich nicht nachfragen, sondern könnte hinfahren :-)

Kann sein, dass mir meine Erinnerung einen Streich spielt, dann Schwamm drüber.

Dass man nicht an Tonnen und Muschelbojen festmacht, ist selbstverständlich

OL

sunwind
29.04.2008, 17:32
Wenn ich wüßte, wo sie sind, müsste ich nicht nachfragen, sondern könnte hinfahren :-)

Kann sein, dass mir meine Erinnerung einen Streich spielt, dann Schwamm drüber.

Dass man nicht an Tonnen und Muschelbojen festmacht, ist selbstverständlich

OL

Nee - du hast schon recht.
Die Tonnen wurden im letzten Jahr in der Oosterschelde ausgelegt (als Test).
Der Test war positiv und man will das ausweiten.

Leider finde ich im Moment die quelle nicht.
Die gibts übrigens auch im Haringvliet.

Gruß Sunwind

Acer
29.04.2008, 17:42
Danke Sunwind, ich fing schon an, an mir zu zweifeln.

Habe auch intensiv gegoogeld, aber nix gefunden.

Nun, zur Not übermorgen mal den Hafenmeister anhauen.

Gruss

OL

Acer
05.05.2008, 10:01
Update:

Sodele, das Bojenfeld soll es tatsächlich noch geben und angesichts des grossen Erfolges auch ausgedehnt werden. Mangels Wind konnte ich dieses WE aber nicht "suchen". Die Beschreibung vom Hafenmeister war zu unpräzise für mich. Er wollte aber mal die genauen Koordinaten erfragen, sobald ich die habe, werde ich diese kundtun :-)

Gruss

OL