Pinnwand-Dialog zwischen Molly und delantalover

1 Pinnwandeinträge

  1. hallo molly,
    im thread "Schwert mit antifouling?" hatte ich nachfolgenden beitrag, worauf mir mantaspeed empfahl, mich an dich zu wenden:
    habe nun seit 3 Jahren an meiner delanta76 ein edelstahl-schwert, gefertigt nach dem Muster des total zerfressenen und gerade noch erkennbaren 30 Jahre alten originals. seitdem genügt abstrahlen am ende der saison. segle allerdings nur im binnengewässer.

    der schwertbolzen (Imbus) liess sich für die auswechslung mit einiger Gewalt ganz gut öffnen und wieder verwenden - das schwertfall funktioniert ebenfalls immer noch einwandfrei.

    ich frage mich nur, wie es im von oben unzugänglichen schwertkasten aussieht. von unten lässt sich das nur sehr ungenau überprüfen. ich hatte da schon mal nachgefragt, bin aber ohne konkrete antworten geblieben. hat da jemand erfahrungen?
    __________________
    gruss aus dem süden

    + danke fürs antworten
Zeige Pinnwandeinträge 1 bis 1 von 1