Keine aktuellen Aktivitäten

3 Pinnwandeinträge

  1. Hier die beiden links zu meinen Törnberichten "Karibik 2012" und "Kanaren 2011":

    http://www.e-kendler.de/files/karibiktoern-2012.pdf
    http://www.e-kendler.de/files/kanarentoern2011.pdf
  2. Auf dem blog http://blog.mailasail.com/viaconme könnt ihr unter dem datum 9.-15.2.2012 Bilder und Törnbericht von mir und Marina Passet, der Skipperin und Eignerin der Segelyacht "Via con me". anschauen und nachlesen.
  3. Auf meiner homepage www.e-kendler.de veröffentliche ich meine Reisetagebücher und Törnberichte. Zur Zeit sind folgende Törnberichte abrufbar:

    Mamanuca - Islands -2000, auf der Seite "Weltumrundung"
    Kanarentörn 2011
    Karibiktörn 2012.[IMG]http://www.e-kendler.de[/IMG]
Zeige Pinnwandeinträge 1 bis 3 von 3
Über E. Kendler

Allgemeines

Geburtsdatum
31.10.1944 (75)
Über E. Kendler
Biografie:
Der Autor
Autor Eckhard-Rainer Kendler

Eckhard-Rainer Kendler, geboren am 31. Oktober 1944 in Niesky, Oberlausitz, als neuntes Kind von Elisabeth und Leo Kendler, besuchte ich das Erzbischöfliche Knabenkonvikt und das humanistische Sankt - Michael - Gymnasium in Bad Münstereifel. Nach meinem Abitur 1964 diente ich bis 1966 - zuletzt als Leutnant der Reserve - bei der Bundeswehr in Stetten am Kalten Markt, in Külsheim und Munsterlager. Danach studierte ich Jura und Politologie an der Freien Universität Berlin.

Nach wissenschaftlicher und administrativer Tätigkeit an der FU wechselte ich 1992 zum Deutschen Entwicklungsdienst. Ich leitete als Prokurist die Verwaltungsabteilung und war stellvertretender Geschäftsführer. Im Herbst 2000 wechselte ich zum Deutschen Bundestag und leitete zunächst den Fachbereich II im Wissenschaftlichen Dienst, der sich u.a. mit Fragen der Außen-, Sicherheits- und Entwicklungspolitik befasst. Nach dem 11. September 2001 übernahm ich als Leiter des Polizei- und Sicherheitsdienstes die Verantwortung für die Sicherheit des Deutschen Bundestages. Für den DED war ich zuletzt als Landesdirektor in Ghana tätig und lebe heute als Pensionär in Berlin, wenn ich nicht irgendwo neue Länder bereise.

Ich bin seit mehr als dreißig Jahren mit Ulrike Pawlik-Kendler verheiratet und freue mich immer wieder über meine Tochter Sophia.
In den 60er Jahren begann ich auf der Havel und dem Wannsee im ummauerten Berlin zu segeln, damals auf den Jollenkreuzern der Technischen Universität, später an der Nordküste der Peloponnes vor Kalogria. Meine Segelscheine bis zum SKS absolvierte ich beim Hochschulsport (Wassersportzentrum) der freien Universität Berlin. In der Ostsee, der Adria, dem Atlantik (Kanaren) und der Karibik sammle ich meine Seemeilen für den Sportseeschifferschein - SSS. mein ultimatives Segelerlebnis bisher: Mamanuca-Islands (Fidji), dem Drehort von "Cast away".
Wohnort:
Berlin
Interessen:
Reisen, segeln, surfen, etwa in der Reihenfolge.
Beruf:
Reiseschriftsteller

Statistiken


Beiträge
Beiträge
0
Beiträge pro Tag
0
Alben
Alben
1
Bilder
29
Pinnwandeinträge
Pinnwandeinträge
3
Letzter Pinnwandeintrag
02.05.2012 10:19
Diverse Informationen
Letzte Aktivität
29.08.2012 07:32
Registriert seit
18.04.2012
Empfehlungen
0