online gibt es zum Beispiel Navionics.
Da kann man die Seegebiete einsehen.

Diese Firmen verdienen Geld damit, beziehungsweise auch die Erstellung von Karten kostet...
Gratis, gibt es selten...