Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    07.11.2002
    Ort
    OWL-zu weit weg vom Wasser
    Beiträge
    1.033

    Standard Nico-Press oder Walzen ?

    Hallo,

    bei meinem Kleinkreuzer (22ft.) sind die Wanten mit Kauschen versehen, diese sind mit Nico-Press-Hülsen verpresst.

    Frage:

    Kauschen und Verpressung mit den Presshülsen ok oder sollte man auf gewalzte Terminals (oder auch auf geschraubte) umsteigen?

    Bisher haben die Pressungen wunderbar funktioniert.

    Grüße

    Andreas

  2. #2
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    2.577

    Standard

    [QUOTE=AndreasW;745969]
    Frage:

    Kauschen und Verpressung mit den Presshülsen ok oder sollte man auf gewalzte Terminals (oder auch auf geschraubte) umsteigen?


    Antwort:

    Bisher haben die Pressungen wunderbar funktioniert.
    Tschüß, Bronsky

    Rennyachten kreuzen gut, Kreuzeryachten rennen nicht

  3. #3
    Registriert seit
    07.11.2002
    Ort
    OWL-zu weit weg vom Wasser
    Beiträge
    1.033

    Standard

    Hallo Bronsky,

    hat ja recht, scheint selbstbeantwortend.
    Vielleicht habe ich auch nur Glück gehabt.
    Habe das Bötchen gebraucht gekauft und die Wanten waren halt gepresst

    Deshalb die Frage.

    Grüße

    Andreas

  4. #4
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    53° 32′ 0″ N , 9° 52′ 0″ O
    Beiträge
    2.422

    Standard

    Wie alt ist das stehende Gut? Wenn schon älter als 10 bis 15 Jahre, würde ich es eh austauschen.
    Besten Gruß,

    Goetz

    Dufour 34 E Performance - aus Freude am Segeln.

  5. #5
    Registriert seit
    07.11.2002
    Ort
    OWL-zu weit weg vom Wasser
    Beiträge
    1.033

    Standard Warum überhaupt walzen?

    Hi,

    zur Verdeutlichung: natürlich würde ich nicht nur mal gerade die Terminals tauschen sondern die Frage stellt sich beim Tausch des stehenden Gutes insgesamt.
    Wenn also Wanten getauscht werden dann walzen oder wieder Kausch mit Nico-Press.

    anders gefragt:

    Warum überhaupt walzen?
    Vorteile gegenüber der Version: Kausch mit Nico-Press?

    Danke und Grüße

    Andreas
    Geändert von AndreasW (03.11.2008 um 15:47 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    1.574

    Standard

    Bei gewalzten Terminals bist du auf den Rigger angewiesen, für Nicopress benötigst du recht teures Werkzeug => also: Norseman als Alternative: Selbst machen, einfaches Werkzeug (Schraubenschlüssel, Zange), wiederverwendbar, wenig Zeitaufwand, zumal du am lebenden Objekt ausmessen kannst.

    In absehbarer Zeit kommt mir nichts anderes an Bord (Vierteltonner).

    Etwas Vergleichbares gibt' s auch von einer anderen Firma, den Namen weiß ich jetzt nicht.

  7. #7
    Registriert seit
    14.05.2002
    Beiträge
    1.572

    Standard

    denke, rwe hat da an www.bluewave.dk gedacht

    U.a. im www.svb.de katalog

  8. #8
    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    79

    Standard

    Zitat Zitat von AndreasW Beitrag anzeigen
    Hi,
    Warum überhaupt walzen?
    Vorteile gegenüber der Version: Kausch mit Nico-Press?
    Vorteile Nico-Press: Mit vergleichbar einfachem Werkzeug herstellbar
    Nachteil Nico-Press: Verringerte Dauerfestigkeit, da der Draht in recht engem Bogen geführt wird und permanent auf Biegung belastet wird. In der Regel bricht allerdings nicht gleich das ganze Want sondern einzelne Kardele, was bei aufmerksamer Kontrolle zu erkennen ist. Außerdem höherer Reck.

    Vorteile Norsemann-Terminals: Ohne Spezialwerkzeuge montierbar, dadurch theoretisch eine Anschaffung fürs Legen. Angeblich sicherer als Walzterminals. Außerdem umgeben die Terminals eine gewisse Weltumsegler-Aura: Montieren der Wanten fernab der Zivilisation, während eine Südseeschönheit den Rücken massiert.
    Nachteil: Teuer, der Vorteil des Wiederverwenden relativiert sich, da der Konus getauscht werden muss, der (fast) so teuer ist wie ein Walzterminal.

    Vorteil Walzterminal: Millionenfach bewährt, deutlich günstiger als Norsemann-Terminal und nur wenig teurer als Nico-Press
    Nachteil Walzterminal: Defenitiv nur vom Riggbauer zu montieren, es soll schon vorgekommen sein, dass der Draht aus der Hülse rutscht
    Geändert von sika (05.11.2008 um 21:30 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    07.11.2002
    Ort
    OWL-zu weit weg vom Wasser
    Beiträge
    1.033

    Standard

    Hallo,

    @sika: Danke, genau so habe ich mir eine Antwort vorgestellt.

    Welche Möglichkeiten ich habe, Nico, Walzen oder á la Norseman & Co. ist mir bekannt, es ging mir um Vor-/Nachteile, trotzdem auch hier danke.

    Grüße

    Andreas

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 05:35
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 12:22
  3. Knicke durch Walzen, Toleranzen?
    Von Tim M-K im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 21:51
  4. Nico-Signal
    Von U_47 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 12:44
  5. NICO-Signal gesucht !!!!!!!
    Von boatgirl im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.08.2002, 22:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •