Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    48

    Standard Terschelling / Vlieland via Zuidoostrak?

    Hallo zusammen,

    kann ich mit einem Segelboot 1,45 Tiefgang ab Kornwederzand via Zuidoostrak
    direkt Richtung Terschelling fahren, oder muss ich über Harlingen gehen?

    Danke für entsprechende Infos und viele Grüsse
    Walkampf

  2. #2
    Registriert seit
    10.12.2001
    Beiträge
    374

    Standard

    wenn du 1 - 1 1/ 2 Stunden vor HW Kornwerd los fährst sollte es klappen. Ist aber nicht schneller als via Harlingen. Am schnellsten geht es, wenn du bei HW in Harlingen bist. Dann hast du die ganze Zeit Strom mit. (Natürlich auf den letzten Metern nicht mehr. )

    Gustav

  3. #3
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    119

    Standard

    Wann??
    Ebbe,
    Flut,
    Nordwind,
    Südwind,
    Vollmond,
    Neumond.

  4. #4
    Registriert seit
    28.04.2005
    Ort
    zw. Köln und Bonn aber auf der falschen Seite
    Beiträge
    803

    Standard

    Zitat Zitat von walkampf Beitrag anzeigen
    kann ich mit einem Segelboot 1,45 Tiefgang ab Kornwederzand via Zuidoostrak
    direkt Richtung Terschelling fahren, oder muss ich über Harlingen gehen?
    Moin, ich selbst nehme öfter diese Route. Ich finde die wesentlich reizvoller als die "Autobahn" über Harlingen (hatte dort schon zu viele häßliche Erlebnisse). Habe gleichen Tiefgang wie Du, damit ist es meist schon recht spannen. Tonnen spinnebeln o.ä. kann man auf der Strecke meist vergessen. Also, schön ist die Strecke. Wenn Zeit und Wind passt, funktioniert das auch. Man entgeht dem Herdentrieb und hat seine Ruhe. Aber Gustav hat schon Recht, unbedingt schneller ist man nicht.

    Viel Spaß!

    Zitat Zitat von n.krink Beitrag anzeigen
    Wann??
    Ebbe,
    Flut,
    Nordwind,
    Südwind,
    Vollmond,
    Neumond.
    Schlauberger. Wer fährt da bei Nordwind bzw. Beginn od. Mitte der Flut?
    Geändert von Baringa (22.03.2009 um 22:08 Uhr)
    Gruß Christoph
    http://www.baringa-auf-see.de

  5. #5
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    119

    Standard

    Ich habe meine Glaskugel leider verlegt, deshalb die Fragen.

    Also Anschauungsunterricht:

    Hier die Situation 1 Stunde vor Ebbe, fast Vollmond, Flaute, Fahrwasser (Tonne ca. ZR 16). Durchfahrt mit 0,80 m Tiefgang möglich. Zuidostrak trocken.



    Man beachte die Wanderer und die Pricken.



    Ich gehe davon aus, daß die Zuidostrak auch bei Hochwasser mit 1.45 grenzwertig ist. Man sitzt uU länger (mit Pech tagelang) auf, bis es paßt. Wenn der Wind dann nicht mitspielt sieht es schlecht aus. Die Durchfahrt wird auch von den Holländern idR nur für die Rückfahrt nach Kornwerderzand benutzt (braune Flotte). Ein Anfänger im Watt, hat da nichts verloren.

    Die untere Route läßt sich bei hoher Flut von Vlieland aus gut fahren. Wer es das erste Mal macht, hängt sich an die Braune Flotte.



    Umgekehrt habe ich es mit 0,80 Tiefgang noch nicht geschafft, bin vor Richel hängengeblieben (hat kaum was gefehlt). Ist aber bei hoher Flut möglich. 1,45 ist immer ein Problem.

    Geändert von n.krink (23.03.2009 um 12:57 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Vlieland
    Von segelhans2000 im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 21:37
  2. Makkum - Vlieland Terschelling
    Von falstaff78 im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 09:13
  3. Vlieland -> Helgoland
    Von dhyanesh im Forum Nordsee
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.07.2005, 10:03
  4. Sylvester auf Terschelling?
    Von Dream im Forum Last Minute
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2003, 11:09
  5. Terschelling
    Von Daniel-Hays im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2002, 18:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •