Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39
  1. #11
    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    2.179

    Standard

    Zitat Zitat von charterpartner Beitrag anzeigen
    Mein Tip: weniger Fressen, mehr Sport... dann klappt´s auch mit dem Segeln und wieder an Bord klettern...
    BuBu,
    was soll eigentlich diese moralisierend, belehrende besserwisserische Einlassung im Zusammenhang mit der Badeleiter, die offensichtlich zu kurz geraten ist (wenn die Maßangaben so stimmen!?).
    Das eine ist die persönliche Angelegenheit dieses stattlichen Herrn, das andere ist ein konstruktiver Fehler. So eine Badeleiter gehört einfach nicht auf ein seegehendes Schiff. Ist die Badeleiter auch als Rettungsmittel zu sehn, dann wirst auch Du Probleme haben an Bord zu kommen, wenn das Heck im Seegang hoch und runter schlägt. Mein Tipp: Erst denken, dann schnattern! So, nu kannste Dich wieder drei Seiten abarbeiten! Viel Spaß dabei.
    MfG
    die 32

  2. #12
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    608

    Standard

    Zitat Zitat von mwolli Beitrag anzeigen
    Hallo Charterpartner,
    wie kommst Du leichgewicht und sportlicher nach überbordgehen mit gebrochenen Arm und Wetterkleidung mit dieser Leiter raus???

    Gruß Wolli
    Wenn der Dicke noch im Cockpit sitzt, reicht die Leiter tiefer...................

  3. #13
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    52°45N / 13°45E
    Alter
    51
    Beiträge
    3.952

    Standard

    bevor wir jetzt hier alle wieder herumlamentieren und gegenseitige Animositäten pflegen, kann irgendjemand denn überhaupt GESICHERTE Angaben über die Grösse der Badeleiter machen? War Sie Standardausrüstung ab Werk? auf den Bildern bei Hanse sehe ich bei der 430 keine Badeleiter und bei diesem offenen Heckist ja auch nicht so viel Platz.

  4. #14
    Registriert seit
    21.08.2002
    Beiträge
    3.623

    Standard

    Zitat Zitat von segelgunnar Beitrag anzeigen
    bevor wir jetzt hier alle wieder herumlamentieren und gegenseitige Animositäten pflegen, kann irgendjemand denn überhaupt GESICHERTE Angaben über die Grösse der Badeleiter machen? War Sie Standardausrüstung ab Werk? auf den Bildern bei Hanse sehe ich bei der 430 keine Badeleiter und bei diesem offenen Heckist ja auch nicht so viel Platz.
    in der Bescheibung steht als Standard eine Schwimmleiter, aber wenn ich die monierte Größe betrachte, dann entsprechen die Masse auch unserer Leiter, wo ist das Problem?

  5. #15
    Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    676

    Standard

    Zitat Zitat von segelgunnar Beitrag anzeigen
    bevor wir jetzt hier alle wieder herumlamentieren und gegenseitige Animositäten pflegen, kann irgendjemand denn überhaupt GESICHERTE Angaben über die Grösse der Badeleiter machen? War Sie Standardausrüstung ab Werk? auf den Bildern bei Hanse sehe ich bei der 430 keine Badeleiter und bei diesem offenen Heckist ja auch nicht so viel Platz.
    es geht doch gar nicht um die Badeleiter, die sicherlich tiefer als 20 cm ins Wasser reicht.

    Für alle XXL Männer gilt doch: einkaufen von der "Stange" geht nicht. Weder bei C&A noch bei Hanse.

    Wenn die Kohle für eine 43" Hanse vorhanden ist, dann auch die Extrakohle für eine Sonderanfertigung. Ich nehme mal an, dass ein XXL Mann auch mit der Standard Innenkabine auf der Hanse Probleme hat.

    Wenn ihr also Lösungen sucht, dann bitte dort, wo auch das Problem ist!

  6. #16
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    52°45N / 13°45E
    Alter
    51
    Beiträge
    3.952

    Standard

    Zitat Zitat von cometsegler Beitrag anzeigen
    in der Bescheibung steht als Standard eine Schwimmleiter, aber wenn ich die monierte Größe betrachte, dann entsprechen die Masse auch unserer Leiter, wo ist das Problem?
    Kein Problem vorhanden, ich wollte nur mal ne Aussage ordentliche Aussage über die Leitern ich habe bisher noch keine Probleme mit den Badeleitern gehabt, bei ungefähr gleicher Grösse, aber halt auch ca. 40KG weniger Kampfgewicht. So einer sollte auf die Luvkante bei Regatten, da gibts keine Badestopps.

  7. #17
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    52°45N / 13°45E
    Alter
    51
    Beiträge
    3.952

    Standard

    Zitat Zitat von Trion Beitrag anzeigen
    es geht doch gar nicht um die Badeleiter, die sicherlich tiefer als 20 cm ins Wasser reicht.

    Für alle XXL Männer gilt doch: einkaufen von der "Stange" geht nicht. Weder bei C&A noch bei Hanse.

    Wenn die Kohle für eine 43" Hanse vorhanden ist, dann auch die Extrakohle für eine Sonderanfertigung. Ich nehme mal an, dass ein XXL Mann auch mit der Standard Innenkabine auf der Hanse Probleme hat.

    Wenn ihr also Lösungen sucht, dann bitte dort, wo auch das Problem ist!
    Recht haste

  8. #18
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.979

    Standard

    Zitat Zitat von cometsegler Beitrag anzeigen
    ....wenn ich die monierte Größe betrachte, ........ wo ist das Problem?
    Wenn wir beide mit jugendlicher Dynamik auch ohne Leiter an Deck kommen, lieber Andreas, so glaube ich aber nicht, dass die Hälfte derer die hier schreiben mit einer Leiter, die nur zehn cm ins Wasser reicht, an Bord kämen.
    Sieht man die Treppchen an manchen Stegen möchte man den Treppenlift für Yachen erfinden.
    Kann aber nicht nachprüfen ob Hanse tatsächlich sowas baut, ich glaube das nicht.
    Gruß Franz

  9. #19
    Registriert seit
    25.10.2008
    Beiträge
    166

    Standard

    Stellt euch mal vor ihr fallt mit einer Latzhose ins Wasser. Dann füllen sich die Beine und dan hat man ganz schnell 10l Wasser in jedem Hosenbein. Wenn man Jung und fit ist ist das sicher kein Problem, aber stellt euch mal einen Typischen Rentner in der Situation vor...
    Man muss praktisch einen Klimmzug machen um mit den Füßen auf die erste Sprosse zu kommen.

  10. #20
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    1.969

    Standard

    ...außerdem sollte man an die Rollstuhlfahrer denken, eine Werft, die keine vernünftige Auffahrrampe für behinderte Schwimmer bereitstellt, sollte sich verabschieden.

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Selgelyacht Hanse 342 BJ 2007 wegen Umstieg auf Hanse 370
    Von carolineblue im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2007, 20:49
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2007, 14:57
  3. Hanse 291
    Von Slocum im Forum Yachten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 16:49
  4. Hanse 331
    Von Captn Ali im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 14:38
  5. Hanse 312
    Von Hanseneptun im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.2005, 11:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •