Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39
  1. #31
    Registriert seit
    20.04.2004
    Ort
    Nähe München, Kos/Griechenland
    Beiträge
    3.495

    Standard

    womit wir wieder (und durch wen ausgelöst??) nicht mehr über das Eingangsthema diskutieren, sondern über den Themenersteller...

    Zitat Zitat von Wladimir Beitrag anzeigen
    zu 1. Ok. Jetzt wissen wir, dass Du Sozialverträglichkeit doof findest - wie gesagt, jede Jeck ist anders.
    FALSCH - das ist wieder eine DEINER TYPISCHEN Verdrehungen!
    ich halte nicht "Sozialverträglichkeit für doof", sondern selbstverursachte Fettleibigkeit für sozial unverträglich.
    Kannste mir folgen?

    Und "Jeder Jeck ist anders" heißt nicht einen Freibrief für JEDE Form sozial unverträglichen Verhaltens...

    Solche Feinheiten bleiben jemandem wie Dir natürlich verborgen... lies weiter BILD, das ist einfacher zu verstehen.

    zu 2. woher weisst Du das und warum unterstellst Du es ?

    was...?

    Wie wäre es denn, wenn Du mal ein paar neue Bilder von Dir auf Deine hp stellst, also welche, die nicht 10 Jahre und älter sind.
    nun - dazu gibt es keinen Bedarf - abgesehen von ein paar Falten mehr bin ich unverändert.

    Stell Du erstmal DEINE Identität genauso offen und transparent dar, wie ich meine.

    Leute wie Du sind die Pest des Internet - anonym flamen....
    Eine Art virtueller STALKER... und Stalking ist eigentlich gesetzlich verboten...

    Was anderes kannst Du aber anscheinend eh nicht, denn ich hab jedenfalls von DIR noch NIE irgendetwas Qualifiziertes gelesen.
    Geändert von charterpartner (01.04.2009 um 10:23 Uhr)

  2. #32
    Registriert seit
    30.04.2008
    Alter
    82
    Beiträge
    727

    Standard

    Wenn der fette Kerl im Wasser liegt, braucht man sich gar keine Gedanken machen - da rauscht sofort Greenpeace mit der Whalewatch Truppe an um den Wal vorm Verenden zu schützen.

  3. #33
    Registriert seit
    19.09.2001
    Beiträge
    1.174

    Standard

    Regt euch doch nicht so auf. Es geht hier um eine Badeleiter, nicht eine Rettungsleiter! Ein Badeboot nimmt keiner ernsthaft als Rettungsmittel an Bord, eine Badeleiter ist, es sei denn sie ist auch als Rettungsleiter deklariert, nur als Spielzeug zu gebrauchen.

    mfg

    billy

  4. #34
    Registriert seit
    29.10.2006
    Beiträge
    2.847

    Standard

    Zitat Zitat von langfahrt Beitrag anzeigen
    Wenn der fette Kerl im Wasser liegt, braucht man sich gar keine Gedanken machen - da rauscht sofort Greenpeace mit der Whalewatch Truppe an um den Wal vorm Verenden zu schützen.
    Wieso? Ich dachte, die ziehen die Wale vom Strand ins Wasser und nicht umgekehrt.
    ___/)_/)____/)___

    Contrast 33 - Dirk

  5. #35
    Registriert seit
    28.07.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von charterpartner Beitrag anzeigen
    da war jemand mit einer HANSE beim Segeln, und beschwert sich danach, fordert eine Umkonstruktion der Badeleiter:

    (Zitatquelle ist mir bekannt, wird aus Diskretionsgründen nicht veröffentlich)


    das muß man sich auf der Zunge zergehen lassen:
    130 Kg, 191 gross (zum Vergleich: ich bin 1,87 und habe derzeit mit 88kg sicher 5 kg zuviel auf der Taille...)
    Wie wohl jemand mit 40kg MEHR aussieht... ??? Wir wollen es garnicht wissen...


    Oder HANSE bietet eine XXL-Badeleiter an... oder wie wär´s mit nem Liftsystem (so wie ein Treppenlift...hydraulisch, versteht sich, bloß nicht zuviel bewegen)

    Mein Tip: weniger Fressen, mehr Sport... dann klappt´s auch mit dem Segeln und wieder an Bord klettern...
    Haha ja der Tipp mit weniger Essen stimmt leider wirklich.

  6. #36
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    2.708

    Standard

    Uhunu,
    achtung, du hast auf einen beitrag vom 1.april geantwortet... april vor elf jahren
    haribo

  7. #37
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.979

    Standard

    Selbst als verfrühter (31.03.) Aprilscherz geht dieser Beitrag nicht durch. Charterprartner hat da mal wieder seiner ausgeprägten Abscheu gegen dicke Menschen Raum gegeben. Dabei sind die mir (anderen glaube ich auch) erheblich sympathischer als intolerante.

    Zur Badeleiter: Falls die wirklich so gestaltet ist wie bemängelt, taugt sie tatsächlich nicht. Nicht nur als Rettungsleiter ist sie unbrauchbar, obendrein auch als Badeleiter ist sie Kappes. Diese Leitern sind nicht zu kurz, um ein paar Stufen zu sparen, sondern weil sie mit einem längeren Hebel, der mit mehr Stufen verbunden ist, einfach zu schwach sind.
    Die modernen "Badeplattformen" sind gar nicht zum Baden gedacht. Man braucht sie, damit auch hüftsteife Segler unfallfrei von Steg in die Plicht kommen. Sie bedürfen ebenso wie die Hecks ohne Plattform einer Leiter. Die sollte allerdings so tief gehen und so stabil sein, dass auch die Oma und der hier diskriminierte Adipöse wieder an Bord kommen.

    Wie wenig sich doch in 10 Jahren ändert ?

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

  8. #38
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Unna NRW
    Beiträge
    206

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen
    Selbst als verfrühter (31.03.) Aprilscherz geht dieser Beitrag nicht durch. Charterprartner hat da mal wieder seiner ausgeprägten Abscheu gegen dicke Menschen Raum gegeben. Dabei sind die mir (anderen glaube ich auch) erheblich sympathischer als intolerante.

    Gruß Franz
    Lass ihn doch schreiben was er will, mich kratzt es nicht, kann mir aber ein Bild, von der Art mit anderen umzugehen, von dem Typen machen.

    Ich bin 1,86m und habe seit meiner W15 Zeit bei der Marine 110 Kg, hin bin ich damals mit 90Kg.
    Jetzt bin ich 66 und esse etwa die Hälfte von dem was meine Frau zu sich nimmt, sie war schlank, ist schlank und wird immer schlank bleiben, ich habe eine Halbkugel die ich vor mir her schiebe. Dafür lästere ich nicht über andere Leute ab, egal ob sie dürre sind, hässlich oder blöde.

    Ich klettere immer noch auf die Bäume in unserem Garten wenn da was zu sägen ist, ich gehe die Leiter hoch und reinige die Dachrinnen, ich mähe den Rasen ohne den Antrieb einzuschalten oder den Aufsitzmäher zu bemühen. Kann also, trotz meiner 110Kg noch alles machen, was solls also?
    Unsere alte Neptun die auf ihrem Trailer in der Einfahrt steht, entere ich über die Badeleiter auf und schlängle mich zwischen Plane und Heck Korb ins Cockpit, darum bin ich sicher dass ich auch über die Badeleiter, die sicher auch nicht viel mehr als 10cm ins Wasser reicht, wieder an Bord komme wenn das Boot im Wasser liegt.

    Gruß
    Willy

  9. #39
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    1.395

    Standard

    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Lass ihn doch schreiben was er will, mich kratzt es nicht, kann mir aber ein Bild, von der Art mit anderen umzugehen, von dem Typen machen.
    .

    Es hat Gründe warum Charterpartner, ( all seine anderen Nicks vermag ich nicht aufzuzählen) nirgendwo nichts mehr schreibt.
    User sind recht objektiv und wachsam , haben mitunter elefantöses Gedächtnis .

    Fällt mir da doch ein Filmtitel ein ,--- etwas abgewandelt : ' Von Gegenwinden verweht " .

    Ich glaube seine letzte (Verkaufs)Meldung , unter neuem Nick , war vor einem halben Jahr ; allerschnellst abgeblitzt war sie .


    Leiter, Badeleiter ?
    Franz hat es erklärt , fast allumfassend .
    Geändert von supra (29.10.2020 um 01:46 Uhr)
    O.K., wir haben sie jetzt da wo sie uns haben wollen.

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Selgelyacht Hanse 342 BJ 2007 wegen Umstieg auf Hanse 370
    Von carolineblue im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2007, 20:49
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2007, 14:57
  3. Hanse 291
    Von Slocum im Forum Yachten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 16:49
  4. Hanse 331
    Von Captn Ali im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 14:38
  5. Hanse 312
    Von Hanseneptun im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.2005, 11:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •