Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42
  1. #21
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    In den alten Bundesländern
    Beiträge
    1.190

    Standard Sich darüber hinwegsetzen

    Zitat Zitat von bolle09 Beitrag anzeigen
    .... Das Ganze soll recht freundlich und verständlich rüberkommen.
    Dazu sind SMCP und das international vorgesehene Betriebsverfahren ja da.

    Wie es richtig - "rüberzukommen" hat, das lehrt Kapitän Günter Schmidt - ehemals ein Berufskollege von mir - an der Fachhochschule für Nautik in Hamburg


    Zitat Zitat von bolle09 Beitrag anzeigen
    Die Deutsche, Korrekte SRC Form...
    Diese - deutsche - gibt es nicht!

    Sie haben falsche , nämlich negative Vorurteile - anscheinend gegen deutsches.


    Warum fragen Sie denn dann nicht in einem englischen Yacht Forum nach?

    Zitat Zitat von bolle09 Beitrag anzeigen
    ... mir Wurscht!
    Dann sollten Sie besser das Seefunken sein lassen und sich dem CB Funk zuwenden.

    B. Gr.

    B.
    Geändert von DuFra (10.06.2009 um 16:00 Uhr)

  2. #22
    Registriert seit
    17.05.2009
    Beiträge
    851

    Standard

    [

    Sie haben falsche , nämlich negative Vorurteile - anscheinend gegen deutsches.


    Warum fragen Sie denn dann nicht in einem englischen Yacht Forum nach?



    Dann sollten Sie besser das Seefunken sein lassen und sich dem CB Funk zuwenden.

    Ach es gibt wirklich richtige Vorurteile?

    Deutsche Sprache
    Schwere Sprache

  3. #23
    avi Gast

    Standard

    DuFra: entspannen Sie doch mal bei einem vorgezogenen Liter Roten (Sie wissen: den vom discounter) der macht locker.

    (da stellt sich die frage: dürfen leerer [achtung: wortspiel:haha] locker sein, also roten vor 2200 trinken???)

  4. #24
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    In den alten Bundesländern
    Beiträge
    1.190

    Standard "UUein"

    Zitat Zitat von avi Beitrag anzeigen
    DuFra: entspannen Sie doch mal bei einem vorgezogenen Liter Roten (Sie wissen: den vom discounter) der macht locker.

    (da stellt sich die frage: dürfen leerer [achtung: wortspiel:haha] locker sein, also roten vor 2200 trinken???)
    Ich kriege E-Mail mäßig immer Angebote von avino Wein.

    Ist das von "Sie"?

    B. Gr.

    B.

  5. #25
    avi Gast

    Standard

    nein. den sauf ich selbst.

  6. #26
    Registriert seit
    17.05.2009
    Beiträge
    851

    Standard

    So Kinners

    Vielen Dank für die Tips. Den Blödsinn überlese ich.

    Jetzt geh ich erst mal segeln. Langes WE am Montag bin ich wieder in DE.

  7. #27
    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    6.943

    Standard

    Ich würds so machen.
    Dover, Dover, Dover
    this is ....
    Give me berth or I give you blitzkrieg

    etwas höflicher ist
    Give me berth und we let you win the next soccer match

    Du endest die Sprüche statt mit over mit jawoll.
    Das kommt gut.

    Wist sehn: die erlassen Dir sogar das Hafengeld vor Freude, deren Humor ist so.
    Carsten

  8. #28
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    In den alten Bundesländern
    Beiträge
    1.190

    Standard "Frechheit"

    Zitat Zitat von carsten.sauerberg Beitrag anzeigen
    Ich würds so machen.
    Dover, Dover, Dover
    this is ....
    Give me berth or I give you blitzkrieg

    etwas höflicher ist
    Give me berth und we let you win the next soccer match

    Du endest die Sprüche statt mit over mit jawoll.
    Das kommt gut.

    Wirst sehn: die erlassen Dir sogar das Hafengeld vor Freude, deren Humor ist so.
    Carsten
    Wenn Du besonders dreist bist, läßt Du beim Ortsnamen noch das D weg.

    B. Gr.

    B.

  9. #29
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Tiefstes Bayern
    Alter
    58
    Beiträge
    1.949

    Standard

    Zitat Zitat von carsten.sauerberg Beitrag anzeigen
    Ich würds so machen.
    Dover, Dover, Dover
    this is ....
    Give me berth or I give you blitzkrieg

    etwas höflicher ist
    Give me berth und we let you win the next soccer match

    Du endest die Sprüche statt mit over mit jawoll.
    Das kommt gut.

    Wist sehn: die erlassen Dir sogar das Hafengeld vor Freude, deren Humor ist so.
    Carsten

    Sehr schön - das gefällt mir!

  10. #30
    Registriert seit
    09.10.2001
    Ort
    Piräus, Griechenland
    Alter
    57
    Beiträge
    189

    Standard

    Zitat Zitat von DuFra Beitrag anzeigen
    Die Überschrift



    Bei dem eröffnenden Beitrag ist (zumindest für Laien) etwas irreführend.
    Es gibt kein spezielles "Anrufverfahren Dover".
    Besser: Anrufverfahren zu Dover. Oder ähnlich: Wegen D. ?

    Das passende Anrufverfahren zum Fall "Dover" siehst Du im verlinkten PDF Dokument im oberen Blatt ganz rechts.

    Die Benutzung dieses Verfahrens ist international vorgeschrieben.

    Ohne DSC:



    Man könnte am Ende des Anrufes auch noch zum Ausdruck bringen,
    dass man in Hörbereitschaft bleibt, nämlich durch die "Floskel" - standby -.
    Alles was die Eindeutigkeit der Funkkommunikation erhöht, vereinfacht und und vor allen Dingen verkürzt darf gesagt werden!

    ---------------------------------------
    Ab dem zweiten Durchgang, bei wenig Traffic und bei guten Funkbedingungen nur 1 mal Adressat und nicht mehr das eigene Funkrufzeichen nennen, - es sei denn auf Aufforderung und sich nicht wundern, wenn die Profis die Yacht nur noch mit BOLLE ansprechen (spart Trafficzeit!)

    @ quälgeist2


    Daran kann man "schön die Erfolge" eines britischen SRC sehen.

    Noch "qualifizierter" ausgebildet worden ist, wenn man hört, dass sich der "Esel" zuerst nennt:



    Über den Tellerrand hinaus: Bei der Bundeswehr gibt es aus militärischen Gründen teilweise abweichende Betriebsverfahren!

    B. Gr.

    B.
    DuFra, Hut ab vor deinem theoretischen Wissen und deiner Fähigkeit, im Internet relevante Dokumente zu finden. So richtig praktische Erfahrung außerhalb deutscher Seeschifffahrtsstraßen lässt du allerdings nicht erkennen. Mal ein Beispiel für den Funkverkehr zwischen Profis (Piraeus Traffic Control und Berufsschifffahrt):

    + Piraeus Traffic from FlyingCat II
    - Flyingcat II, Traffic
    + Flyingcat II, 2 minutes from entrance
    - Flyingcat II, Traffic, come in

    + Traffic from Venizelos
    - Venizelos, Traffic
    + In 5 minutes at entrance
    - Venizelos, Traffic, wait for Flyingcat II
    + Right

    + Venizelos, Traffic, you are free to go. Have a nice trip.
    - Traffic, Venizelos, thank you. Good night.

    Wie gesagt, da sind Profis am Werk. Piraeus Traffic bedient täglich mehrere Hundert Schiffe. Da gibt es kein Palaver wie (Beispiel 2):

    + Piraeus Traffic Control This is Motor Vessel Flyingcat II, SY3728, Over
    - Flyingcat II this is Pireaus Traffic Control, What can I do for you? Over
    + Pireaus Traffic Control, This is Flyingcat II. We are in position 5 nautical miles SE from port entrance. Requesting permission to enter port ...

    Wenn die das immer so, wie es IMO und dein verlinktes Phrasendokument vorgeben, machen würden, würden die ja niemals fertig.

    BTW: Ich habe ein SRC von der RYA und zwecks Erwerb desselben durchaus die korrekte Abwicklung von Funkverkehr entsprechen Beispiel 2 gelernt. Da ist kein Unterschied zwischen dem deutschen und dem britischen SRC. Da ist ein Unterschied zwischen Theorie und Praxis.

    Out
    Und immer schön auf richtigem Kurs bleiben - auch schon vor dem Start ;-)
    www.sailgreece.de

Ähnliche Themen

  1. Anrufverfahren Calais
    Von Makis Enefrega im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 21:30
  2. Hochwasser Dover
    Von Goldfisher im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 20:22
  3. Straße von Dover+London, Wo chartern?
    Von Oriba im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 16:31
  4. Englischer Kanal, Dover Strait, VTG
    Von VAGABUND im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 23:29
  5. Frage zu Funk: Anrufverfahren Mayday
    Von Koeby im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 00:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •