Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    1

    Standard Elektrische Ankerwinde

    Hallo zusammen,

    ich hoffe Ihr könnt mir helfen...

    Ich möchte in mein Boot eine elektrische Ankerwinde einbauen:
    Lofrans Dorado 12V/500W mit einem 12 kg Kobra Anker und 50 m Kette (8 mm).
    Von den gewählten Dimensionen her müsste es eigentlich passen (8,30 m Boot mit 2250 kg Verdrängung) oder?

    Nun zu meinen Fragen:

    Wie dick müssen die Kabel für die Stromzufuhr sein? Immerhin geht es da im Normalbetrieb um ungefähr 40 Ampere, die Kabellänge beträgt ca. 8 m bei Anschluss direkt "nach" dem Batteriewahlschalter.

    Die Sicherung würde ich auch gerne als Hauptschalter für die Winde benutzen können, also kommt da nur ein Sicherungsautomat in Frage - mit wieviel Ampere sollte ich diese Anlage absichern und wo bekomme ich soetwas?

    Gibt es sonst noch etwas wichtiges zu beachten?

    Vielen Dank schonmal für die Unterstützung und die Antworten.

    Grüße,
    da Kabeltoni

  2. #2
    Registriert seit
    18.12.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.351

    Standard

    Schau mal hier, der vierte Beitrag mit einer pdf-Datei von Plastimo:

    http://www.google.de/#hl=de&source=h...nde&fp=1&cad=b

    Klaus

Ähnliche Themen

  1. Elektrische Ankerwinde
    Von Simon im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 13:11
  2. elektrische Ankerwinde 12V
    Von Jose im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 14:36
  3. Elektrische Ankerwinsch 24V
    Von Johann detmers im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2006, 10:38
  4. Elektrische Bilgenpumpe
    Von Hjelmberg im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2004, 14:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •