Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1

    Standard Tipps rund Gran Canaria, Teneriffa, La Palma, Gomera ..

    Hallo Zusammen,

    wir werden über Silvester 2 Wochen das Revier um die Kanaren unsicher machen.
    Ausgangspunkt wird Puerto de Mogan sein.
    Meinem Segelfreund ist das Revier sehr bekannt, jedoch haben wir jedes Jahr das Problem wohin zum Essen!
    Wir lieben das Essen und einen guten Wein und würden unseren Törn nach Wind –Wetter und Restaurants planen.
    Deshalb die Frage an Euch!

    Könnt Ihr uns einige Restaurants im Revier empfehlen, welche eine tolle und eindrucksvolle Atmosphäre vermitteln. Wo der Wein gut ist und das Essen zu einem wieder kommen verleitet (Tapas, Paella, Fleisch und Fisch, Schinken und Salami). Wir essen gerne viele Gänge und lassen uns den ganzen Abend Zeit.
    Sterneküche oder die abgehoben Küchen möchten wir im Urlaub nicht, das ist uns viel zu anstrengend und stört uns nur beim lachen.

    Sollte mit dem Taxi von Hafen nicht länger als 20 Minuten sein. Was ganz tolles natürlich würden wir auch ein wenig länger fahren.


    Wenn Ihr tolle Ideen habt, würde es uns sehr freuen :-)

    Grüße
    Hermann

  2. #2
    Ausgeschiedener User Gast

    Standard

    Stöbere doch mal in diesem Forum:
    Über Essen wird dort viel geredet
    http://www.forumteneriffa.de/teneriffa_forum/index.php
    Grüsse - Norbert

  3. #3
    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    648

    Standard tolle Ideen

    wenn's ums gute Essen geht, habe ich stets tolle Ideen - nur befürchte ich, dass unsere Vorstellungen über gutes Essen und guten Wein vielleicht nicht übereinstimmen?

    Wenn Euer Ausgangspunkt Puerto de Mogán ist und der Skipper das Revier gut kennt, dann erübrigt sich fast schon die Frage:
    auf allen sieben Inseln gibt es hervorragendes, sehr typisches Essen (die Paella gehört eindeutig nicht dazu, sie stammt aus der Region Valencia), gute mojos, hervorragende Käse und auf sechs dieser sieben Inseln auch sehr gute Weine.

    Ein kulinarischer Törnplan ist also machbar. Soll's eher ein spanischer sein, ein spanisch-touristischer oder ein kanarischer?

    Gruss
    W.

  4. #4
    SOPHIE Gast

    Standard

    Achtet in Puerto Mogan auf die lebenslustigen Kakerlaken.
    Wir haben Monate gebraucht, sie umzubringen.

    SOPHIE.

  5. #5

    Standard Guter Wein und gutes Essen

    Hallo Noppe, danke für die Links! Ich kucke mal durch!

    Hallo Moganero, es muß nicht immer teuer sein, was gut ist. Und es macht Spass was Aussergewöhnliches zu finden, wo die Mama kocht und die Tapas fanatstisch sind, das sind eben die Restaurants, die man nie vergisst. Bei mir ist es z.B das IL Sardinero im alten Hafen von Lanazrote. Da gibt es Seezugen von einer Größe und Qualität, welche ich vorher noch nie gesehen habe und die Atmosphäre ist toll.
    Aber touristisch ist nicht mein Fall, Es gibt in den Häfen optisch tolle Restaurants gerade in Puerto de Mogan, aber leider Englisch angehaucht oder den Touristen angepasst.

    Wenn ihr Tipps habt, immer her damit, Ihr macht uns eine große Freude!


    Grüße

    Hermann

  6. #6
    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    9.649

    Standard

    Sophie, ist das da so schlimm? Dahin wollte ich verlegen. Andere Hafenempfehlung für Dauerlieger?

  7. #7

    Standard kleine Tierchen

    Zitat Zitat von Nelson Beitrag anzeigen
    Sophie, ist das da so schlimm? Dahin wollte ich verlegen. Andere Hafenempfehlung für Dauerlieger?
    Die Toiletten ( auf der Seite von der Tankstelle) sind nur schlimm und da hüpfen die Viecher rum.Und in den Toiletten gibts nur bis 7.00 Uhr warmes Wasser, da der Boiler mit der Warmwasserproduktion nicht hinterherkommt. Aber der Hafen ist schön und der Spar - Markt ( ich glaube es ist Spar ? :-)) hat auch Lieferservice. Auf dem Boot war aber nie was.

    ( Erfahrung aus den letzen Besuchen)

    Grüße
    Hermann

  8. #8
    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    9.649

    Standard

    Bist Du schizophren? Schon mal was von Darin "Über die Entwicklung der Arten" gehört? Gerade kürzlich wurde ein 2,5 Mio Jahre alter Vorfahre gefunden!

    Man sollte diese Märchenerzähler in geschlossenen Anstalten unterbringen!

  9. #9
    SOPHIE Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Nelson Beitrag anzeigen
    Sophie, ist das da so schlimm? Dahin wollte ich verlegen. Andere Hafenempfehlung für Dauerlieger?
    Betr. Kakerlaken
    Nun bist Du ja gewarnt und kannst Dich vorsehen. Wir waren eben nicht vorsichtig genug.

    Ansonsten ist Mogan sehr schön (siehe Foto), moganero und ein TO-Stützpunkt sind auch da, viele nette Lokale, ein Supermarkt, eine kleine Werft - und es liegt im Süden der Insel, wo es seltener regnet und bläst.

    Unseren beiden Damen hat es gut gefallen - Deiner Frau sicher auch.



    SOPHIE.

  10. #10

    Standard

    Zitat Zitat von Nelson Beitrag anzeigen
    Bist Du schizophren? Schon mal was von Darin "Über die Entwicklung der Arten" gehört? Gerade kürzlich wurde ein 2,5 Mio Jahre alter Vorfahre gefunden!

    Man sollte diese Märchenerzähler in geschlossenen Anstalten unterbringen!
    Ich hoffe Sie haben mit dieser Ausssage nicht mich gemeint, denn ich kann diese Antwort nicht zuordnen. Ich wollte lediglich hilfsbereit und höflich sein

    MIt freundlichen Grüßen

    Hermann

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2008, 14:11
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 10:58
  3. Palma - Costa Blanca - Costa d Sol - Madeira - Gran Canaria im Herbst
    Von Bernd_SKYWALKER im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2005, 13:53
  4. Gran Canaria-La Palma Gran Canaria
    Von mitsegeln im Forum Last Minute
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2004, 19:35
  5. Teneriffa - Palma de Mallorca
    Von TomEugster im Forum Last Minute
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2004, 20:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •