Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 61
  1. #11
    Registriert seit
    30.09.2009
    Beiträge
    267

    Standard

    Zitat Zitat von Hotzenplotz Beitrag anzeigen
    Ich habe doch starke Zweifel, daß der 2-Takt Außenborder die Überführungs -Abschleppfahrt deiner Yacht aus der Karibik in das Mittelmeer übersteht.

    Nimm lieber einen 4-Takter - dann brauchst Du auch keine 150l Mischöl mitnehmen!
    hotzenplotz
    Wenn es der 2-Takter nicht übersteht, dann der 4-Takter auch nicht.

    Ein 2-Takter ist unverwüstlich, klingt besser, ist leichter, billiger und riecht auch besser als ein Viertakter

    Bei 2-Takt Außenbordern ist doch das Mischungsverhältnis meistens so um die 1:100. Da braucht man auch nicht viel Mischöl.

  2. #12
    Registriert seit
    12.10.2004
    Beiträge
    1.978

    Standard

    Zitat Zitat von 31 cruiser Beitrag anzeigen
    Wenn es der 2-Takter nicht übersteht, dann der 4-Takter auch nicht.

    Ein 2-Takter ist unverwüstlich, klingt besser, ist leichter, billiger und riecht auch besser als ein Viertakter

    Bei 2-Takt Außenbordern ist doch das Mischungsverhältnis meistens so um die 1:100. Da braucht man auch nicht viel Mischöl.

    HI

    genau, der 2 Takter läuft noch lange, da sind die 4 Takter schon längst Schrott. Nur das Öl nicht vergessen.

    Von mir ein Geheimtipp, wer seinen 2 Takter ein Leben lang haben will, der sollte als 2 Takt Öl auf keinen Fall Biologisch abbaubares nehmen und wenn nur mindestens 1:50 Gemisch, auch kein halbsytetisches 2 Taktöl, und wenn mindestens 1:50 Gemisch sondern nur ein VOLLSYNTETISCHES 2 TAKTÖL. Mit dem ist der Motor so perfekt geschmiert, das auch entmischungen eher unwahrscheinlich sind, der Schmierfilm ist sehr konstant und hat Reserven. Mit einer Dosierung immer etwas mehr als von der Vorschrift verlangt, liegt man auf der sicherhen Seite, lieber ein kleinwenig Qualm und dafür gut geschmiert.

    LG

    Mantaspeed
    PS.: Lieber ein schlechter Segeltag als ein guter Arbeitstag

  3. #13
    Registriert seit
    10.11.2009
    Beiträge
    856

    Standard Über den Atlantik mit 2 oder 4 Takten?

    Also, ich bevorzuge 4 Takte!

    -die stinken nicht, sind in der Regel leiser und hinterlassen auch keine Öllache auf dem Wasser.

    -verbrauch ist geringer - wichtig bei einer Atlantik -Abschleppfahrt , man spart sich nicht nur das Schmieröl sondern auch noch jede Menge Sprit!

    - KEIN grünes Bio 2-Takter Öl zu benutzen ist wohl echt ne SAuerei! Wir leben im (fast) Jahr 2010 !

    - 2-Takter machen nur Sinn bei großen Pötten.(Diesel-Schweröl)


    hotzenplotz

    p.s.: oder fährt euer auto auch noch mit: nähnähnähnähnähnähpengnähnäh...nääähnäähnäähpengnä äääähäääpeng...

  4. #14
    Registriert seit
    12.10.2004
    Beiträge
    1.978

    Standard

    Hi

    die bioöle sind von der Schmierfähigkeit bei 2 Taktern mit 1:100 einfach zu wenig, warum meinst du empfehlen die Hersteller bei berufsmäßigen Einsatz die hochgepriesenen 1:100 nicht zu verwenden sondern 1:50 zu verwenden.

    Wenn du weißt, wie ein 1:50er qualmt, dann brauche ich dir nicht zu sagen was umweltbewußter ist, ein 1:100 mit vollsyntetischen 2 Taktöl oder ein 1:50 mit 2 Takt Bioöl.

    Ausserdem ist ein deffekter oder halb kapputer 2 Takter viel gefährlicher für die Umwelt, da dieser sehr viel fetter gefahren werden muß als ein Motor der noch i. O. ist.

    Bei Segelbooten ist ein 2 Takter mit gleichem Hubraum sogar um bis zur Hälfte leichter, mein 9,8 PS Tohatsu hat nur 26 Kg ein vergleichbarer 4 Takter hat so um die 40 bis 45 Kg, für das Mehrgewicht kann ich so viel Sprit mehr mitführen, dass ich keinen Verbrauchs- Vergleich mehr zum 4 Takter mehr scheuen muß, ich komme dann locker doppelt oder 3 fach so weit bei gleichem gewicht Motor plus Benzin. Der Spreitverbrauch ist sicherlich um etwas mehr, aber seit es die präzisen Magnetzündanlagen mit den 1:100 gemischen gibt, ist das qualmen der 2 Takter auch vorbei, ebenso die verölten ausgefallenen Zündkerzen.

    Da der 2 Takter viel robster ist als die 4 Taker, und leichter, ist der Einsatz für Segel oder Beiboote sicherlich vernünftig. Bei einem kleineren Segelboot finde ich einen 2 Takter insovern vernünftig, da die Hauptvortirebskraf das Segel ist und der Motor meistens nur ein Paar Minuten raus oder rein in den Hfen läuft. Die Maschine wird meistens nicht mal warm, gerade hier ist der 2 Takter prädisteniert dafür. Weiters hat der 2 Takter gegenüber dem 4 Taker mit gleichem Hubraum immer noch mehr Leistung (Pfahlauszugskraft), das wäre bei einem Hafenmanöver auch nicht so schlecht.


    LG

    Manta
    PS.: Lieber ein schlechter Segeltag als ein guter Arbeitstag

  5. #15
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Hamburg, meine Perle.
    Beiträge
    232

    Standard ausprobieren

    also ich würd die sache ja aussitzen, bzw einfach ausprobieren und mich dann unwissend stellen.
    alle bürokratischen geschichten kannst doch im vorfeld eh nie komplett klären.

    handbreit


    sf

  6. #16
    Registriert seit
    12.10.2004
    Beiträge
    1.978

    Standard

    Hi

    seit jänner 2007 ist die EInfuhr von neuen 2 Taktmotoren in die EU untersagt (verboten). Altbestände, neue die sich schon in der EU befinden, oder gebrachte können bis zu ihrem Ende weiterbenützt werden.

    Wenn ich mir irgendwo ein Boot (mit Zubehör Beiboot plus kleiner 2 Takter) kaufe, dann habe ich einen Eigentumsnachweis eines gebrauchten 2 Takters, dieser Eigentumsnachweis berechtigt mich, diesen auch im EU Raum anzumelden bzw. weiterzugerauchen. Ich habe das in Österreich mit einem alten Tomos probiert, funktionierte alles ohne Probleme, den habe ich jetzt verkauft, und der Käufer hatte ebso kein Problem damit.

    Ich denke was in Österriech geht, müßte laut EU Recht auch in D funktionieren.

    LG

    Manta
    PS.: Lieber ein schlechter Segeltag als ein guter Arbeitstag

  7. #17
    Registriert seit
    30.09.2009
    Beiträge
    267

    Standard

    Ein 2-Takter stinkt nicht !!! Er riecht einfach gut

    Bevor ihr hier mit Umwelt kommt, schaut euch lieber mal an, von wem das ganze CO 2 produziert wird. Wenn man nun schaut, wie viel CO 2 aufgrund von Stromerzeugung entsteht, ist ein 2-Takter eventuell auch umweltschonender als ein Elektromotor.

    Ich würde einen 2-Takter nehmen, weil er im Vergleich zum 4-Takter folgende Vorteile hat:
    -mehr Leistung bei gleichem Hubraum
    -günstiger
    -robuster
    -Reparaturen können mit ein wenig handwerklichem Geschick selbst ausgeführt werden -> spart auch Geld
    -leichter
    -besserer Klang

    Ach ja: Ich würde auf jedenfall vollsynthetisches Öl nehmen, so Bio-Zeug versifft nur den Motor.

    mfg
    31 cruiser

  8. #18
    Registriert seit
    12.10.2004
    Beiträge
    1.978

    Standard

    Hi

    ist irgendwie beruhigend, dass ich nicht der letzte übriggebliebene 2 Takt Fan in Europa bin.

    LG

    Manta
    PS.: Lieber ein schlechter Segeltag als ein guter Arbeitstag

  9. #19
    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    138

    Standard

    biste nicht

    Die Vollsynthetik-Erfahrung kann ich aus den Mopped (RS und RGV) Zeiten nur bestätigen. Damals war mit TTS alles gut. Das Öko Zeugs geht zumindest bei hochdrehenden Motoren gar nicht. Ach ja für die die es nicht riechen können gibt es auch Zweitaktöle mit Duftzusatz. Erdbeere oder...?!

  10. #20
    Registriert seit
    12.10.2004
    Beiträge
    1.978

    Standard

    Zitat Zitat von sailor0404 Beitrag anzeigen
    biste nicht

    Ach ja für die die es nicht riechen können gibt es auch Zweitaktöle mit Duftzusatz. Erdbeere oder...?!
    Hi

    Fisch wäre schön

    LG

    Manta
    PS.: Lieber ein schlechter Segeltag als ein guter Arbeitstag

Ähnliche Themen

  1. S: Aussenborder 4/5/6 PS 4-Takt
    Von just sail im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 12:31
  2. 4 Takt Aussenborder
    Von huey im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2003, 20:44
  3. 4 Takt Aussenborder
    Von fried im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2003, 15:45
  4. 2 Takt-Aussenborder
    Von oiwei im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.10.2002, 14:24
  5. 4-Takt Aussenborder
    Von Teufelsbrueck im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2002, 20:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •