Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    02.01.2006
    Beiträge
    507

    Standard Mittelmeer-Adria Häfen??

    Hi ihr MM Segler.
    Eventuell will ich mein Boot vom Norden in die Adria legen. Hat jemand Tipss für günstige Häfen. Die Gebühren kann man meist im Internet finden. Lagen für mein 10,50 Schiff gerne um die 4 T Euro im Jahr (selten weniger). Von der Ostsee kenn ich da andere Jahresgebühren. Hat jemand Tipps wo es günstig ist. Brauche nicht viel Luxus im Hafen. Suche von ca. Grado - Istrien.
    Ich habe mal gehört, dass man sparen kann, wenn man sein Schiff immer rausholt. Was muss man da rechnen. Hat jemand damit Erfahrung damit?

    Gruss Andreas

  2. #2
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    266

    Standard

    Istrien und günstig schließt sich leider aus, alle Marinas liegen in dem von dir genannten Preisrahmen! Trockenmarinas gibt es in Istrien auch nicht, wohl aber weiter südlich in Kroatien. Oder in Lignano.

    Grüße
    Miramare

  3. #3
    Registriert seit
    21.05.2002
    Ort
    München
    Alter
    88
    Beiträge
    4.758

    Standard

    Andreas, du lebst ja -soviel ich mich erinnere- in München. Richtig?
    Da ist Istrien natürlich schon naheliegend (im wahrsten Sinne des Wortes)

    Denn sonst frage ich mich immer, weshalb die Leute alle dorthin wollen.
    Seglerisch ist das doch eher ein langweiliges Revier. Die Halbinsel rauf und runter, mal nach Italien rüber. Nach Mitteldalmatien, da wo`s schön wird, da ist`s schon ganz schön weit.
    Also ich war da jetzt 2 x Einmal Lignano und einmal Cres.
    Ich bin von dort abgehauen.
    Wie schon gesagt, 4000 musst du schon rechnen, dann das Permit, das Geschiß mit den Crewlisten - mir gehst.
    ...der sich gerne selbst, manchmal aber auch andere verarscht

  4. #4
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Standard Hallo Oldman

    Hallo IOM, oben vertippt, ist da nichts mehr zu berichtigen. Tschuldigung.

    schau mal da:

    http://www.puntagabbiani.it/htm/ted.htm

    In dem Hafen bin ich seit 2003 und restlos zufrieden. Trockenplätze habe die jede Menge. Dabei ist besonders angenehm, dass beliebig viele Kranbewegungen im Preis mit drin sind. Morgens rein, ein paar Stunden später nach der Testfahrt wieder raus, alles kein Problem. Selbst in der Hochsaison habe ich noch nie länger als 20 Minuten auf den Karn warten müssen.

    Beim Preis des Liegeplatzes muss die zahlenmäßig nicht begrenzte Kranerei mit einbezogen werden. Strom (16A) und Wasser sind auch schon im Preis drin. Dazu kommt noch eine Hafenanlage mit allem, was man sich nur wünschen kann.

    In Google Maps kann man die Hafenanlage schön sehen, wenn man sich in die Aprilia Marittima bei Lignano hineinzoomt. Es ist die südlichste der drei.

    Immer Handbreit!

    Alfred
    Geändert von Ausgeschiedener Nutzer (09.02.2010 um 19:51 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    87

    Standard Aprilia Marittima

    Hallo Andreas,

    ich liege in Aprilia Marittima da Sera,Tel. 0039043153300 www.apriliamarittima.com Sprechen alle Deutsch. Ich zahle für ein 10 Meter Platz (Wasser) von Apr.-Apr. 2560E inkl.NK. oder www.marinacaponord.it Preise sind 100E höherPlatz 12x3,5 m = 3.220,- Es gibt auch kombinierte Wasser-Land Plätz. Schlecht ist, es gibt da eine Tide. Je nach dem sollte man sich daran halten. Ab einem Tiefgang >1,6m sollte man auf den Tidenkalender schauen.

    Gruß
    Walter

  6. #6
    Registriert seit
    02.01.2006
    Beiträge
    507

    Standard

    Zitat Zitat von tortuga Beitrag anzeigen
    Hallo Andreas,

    ich liege in Aprilia Marittima da Sera,Tel. 0039043153300 www.apriliamarittima.com Sprechen alle Deutsch. Ich zahle für ein 10 Meter Platz (Wasser) von Apr.-Apr. 2560E inkl.NK. oder www.marinacaponord.it Preise sind 100E höherPlatz 12x3,5 m = 3.220,- Es gibt auch kombinierte Wasser-Land Plätz. Schlecht ist, es gibt da eine Tide. Je nach dem sollte man sich daran halten. Ab einem Tiefgang >1,6m sollte man auf den Tidenkalender schauen.

    Gruß
    Walter
    die marina hat mir schon jemand empfohlen. die habe ich schon mal bei google angeschaut.
    @ oldman, ja muenchen, wir kenne nuns. wo liegst du. Frankreich?

    Danke schon mal.

    andreas

  7. #7
    Registriert seit
    21.05.2002
    Ort
    München
    Alter
    88
    Beiträge
    4.758

    Standard

    Zitat Zitat von IOM Beitrag anzeigen
    die marina hat mir schon jemand empfohlen. die habe ich schon mal bei google angeschaut.
    @ oldman, ja muenchen, wir kennen uns. wo liegst du. Frankreich?

    Danke schon mal.

    andreas

    Nix Frankreich. Leider zu teuer. und auch noch schlecht zu erreichen. Sonst gerne. Sehr gerne

    Nein Griechenland, Ionische Inseln, Korfu und so. Mit Flieger auch in 2 Stunden dort. und soviel teurer auch nicht, wie mit dem Auto von München nach Lignano.

    Aber die Aprilia Marittima ist schon recht schön. Lag da auch mal ein Jahr.

    Servus Edgar
    ...der sich gerne selbst, manchmal aber auch andere verarscht

  8. #8
    Registriert seit
    02.01.2006
    Beiträge
    507

    Standard

    ja griechenland haette ich auch schon überlegt. (man kann ja auch tingeln durchs MM)wo kann man liegen und auch hinkommen. erzähl mal. korfu oder wie heisst die andere lefkas? was fliegt da. direkt von Muc?was kostet daß ca.(flug)?

    andreas

Ähnliche Themen

  1. WLAN in Häfen
    Von Aris im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 22:03
  2. Bodensee Häfen
    Von fendant im Forum Bodensee
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 23:17
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 18:45
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 18:41
  5. Überführungstörn Mittelmeer: nördl. Adria->Mallorca
    Von sunbeam44 im Forum Hand gegen Koje
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 18:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •