Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    16

    Standard Einreise nach Polen

    Tach zusammen,

    wir wollen mit einem 7,5m-Kleinkreuzer übers Stettiner/Oder-Haff auch über die polnische Grenze nach Swinemünde und/oder zu weiteren Haff-Häfen auf der polnischen Seite.

    Nach unserem Wissensstand, gibt es das "Zoll"-Boot in der Mitte des Haffs nicht mehr, wo man sich früher melden musste, aber was müssen wir sonst noch beachten?

    Es gab mal eine "Grenzerlaubnis", ist die noch wichtig?
    Muss man in einem bestimmten Hafen "einklarieren"? Muss man überhaupt und wie geht das? Oder reicht es, sich wie bei uns beim Hafenmeister zu melden?
    Sind ausser Personalausweis für die Besatzung (ein Ehepaar) weitere Papiere erforderlich oder empfehlenswert?
    Sportbootführerschein, vermutlich ja, ist vorhanden. Internationaler Bootsschein? Versicherungsbestätigung? Crewliste?

    btw: Zlotys sollte man mitnehmen, oder ist es in den Haff-Häfen üblich, auch in Euros zu bezahlen?

    Sonst noch was wichtiges vergessen?

    altehaase

  2. #2
    Registriert seit
    20.04.2001
    Beiträge
    505

    Standard

    Zitat Zitat von altehaase Beitrag anzeigen
    Tach zusammen,

    wir wollen mit einem 7,5m-Kleinkreuzer übers Stettiner/Oder-Haff auch über die polnische Grenze nach Swinemünde und/oder zu weiteren Haff-Häfen auf der polnischen Seite.

    Nach unserem Wissensstand, gibt es das "Zoll"-Boot in der Mitte des Haffs nicht mehr, wo man sich früher melden musste, aber was müssen wir sonst noch beachten?

    Es gab mal eine "Grenzerlaubnis", ist die noch wichtig?
    Muss man in einem bestimmten Hafen "einklarieren"? Muss man überhaupt und wie geht das? Oder reicht es, sich wie bei uns beim Hafenmeister zu melden?
    Sind ausser Personalausweis für die Besatzung (ein Ehepaar) weitere Papiere erforderlich oder empfehlenswert?
    Sportbootführerschein, vermutlich ja, ist vorhanden. Internationaler Bootsschein? Versicherungsbestätigung? Crewliste?

    btw: Zlotys sollte man mitnehmen, oder ist es in den Haff-Häfen üblich, auch in Euros zu bezahlen?

    Sonst noch was wichtiges vergessen?

    altehaase
    Polen ist "Schengen-Staat", alles läuft ab wie in DK oder S, und die Landeswährung ist immer gut, Euros gehen aber auch, ist meistens aber ungünstiger ....
    _(\_ skipper

  3. #3
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von skipper Beitrag anzeigen
    Polen ist "Schengen-Staat", alles läuft ab wie in DK oder S, und die Landeswährung ist immer gut, Euros gehen aber auch, ist meistens aber ungünstiger ....
    Entschuldigung, dumme Frage, aber wie läuft es denn in DK oder S ab?
    Da waren wir auch noch nicht.

    altehaase

  4. #4
    Registriert seit
    17.09.2008
    Ort
    im süd-östlichen Randgebiet von Berlin
    Alter
    69
    Beiträge
    497

    Standard

    Einklarieren ist nicht mehr nötig! Einfach fahren und im Hafen anlegen; den Hafenmeister interessieren auch keine Meldeformalitäten.
    Geld hole ich mir immer Vor Ort am Automaten. Die ersten Ausgaben kann man auch problemlos in € bezahlen, im grenznahen Bereich (Haff, Swinemünde, Wolin, Stettin sowieso.
    Viel Spaß, gute Reise
    Thilo, Skipper von Profillemäuschen

    http://profillemaus.repage4.de

  5. #5
    Registriert seit
    20.04.2001
    Beiträge
    505

    Standard

    Zitat Zitat von altehaase Beitrag anzeigen
    Entschuldigung, dumme Frage, aber wie läuft es denn in DK oder S ab?
    Da waren wir auch noch nicht.

    altehaase
    http://www.joern-heinrich.de/khbpolen.html

    das ist ganz hilfreich, gut geschrieben, aber unbedingt die "Updates" zum Buch mitnehmen, da hat sich viel getan...
    _(\_ skipper

  6. #6
    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    438

    Standard

    In Polen musst du damit rechnen, von der Grenzpolizei gestoppt zu werden. Die wollen dann Personalausweise aller Besatzungsmitglieder, Bootspapiere und Führerschein sehen.
    Gruß Heinz-Dieter

  7. #7
    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    15

    Standard

    Hallo

    sind 2008 entlang der gesamten polnischen Küste ins Baltikum. Nirgends haben wir uns an oder abgemeldet. Manch ein Hafenkommandant sieht eine Anmeldung aber gern. Nun 2008 war auch das erste Schengenjahr und eventuell mußten sie sich erst dran gewöhnen. Hinsegeln und gut.

    Gruß
    Rainer - von der Tongji
    www.sy-tongji.de

  8. #8
    Registriert seit
    08.04.2004
    Beiträge
    448

    Standard

    Uns hat 2009 keiner gestoppt, alles ganz easy. Personalausweis, Führerschein und Bootspapiere sollten wohl reichen.

    Im Raum Stettin kannst du überall mit Euro bezahlen. Essen gehen war 2009 etwa halb so teuer wie an der deutschen Ostseeküste. Die Hafengebühren dagegen teils sogar höher. Beipiel Ziegenort, Marina Goclaw je 11,-€, Mönkebude (D) dagegen nur 8,50 €.

    Achtung! bei der Rückreise in Ziegenort letzte Möglichkeit zu tanken, sonst ist evtl. Kanisterschleppen angesagt. In Hohensaaten gabs kein Diesel mehr für Sportboote.

    Ein paar Worte Polnisch kommen immer gut an, Bitte, Danke, Guten Tag, Bitte die Rechnung, Bitte bringen Sie mir..., aber das ist für uns als gute Europäer ja ganz selbverständlich
    Geändert von TegelerSegler (15.03.2010 um 14:02 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    10.11.2009
    Beiträge
    856

    Standard Polen ist easy!

    Krangebühren, Liegeplatzgebühren etc. sind in Slotty in der Regel günstiger als mit € !
    In Stettin (Altstadt ansehen, Liegeplätze für eine Nacht kostenfrei) gibts gute Segel + Segelkleider + Hoods etc., da "lacht" dann aber der € . Genau so beim "Essen" gehen - günstig & gut!

    Was hast du/ihr für ein Schiff?

    hotzenplotz

Ähnliche Themen

  1. Einreise nach Spanien
    Von Terra im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 20:36
  2. One-way-Törn nach Polen zum Selbstkostenpreis
    Von Axel Kirchner im Forum Suche Crew
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 23:55
  3. Erforderliche Bootspapiere für Einreise nach Frankreich
    Von Manitoba im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.06.2007, 14:03
  4. Von Polen nach Gran Canaria
    Von machuleck im Forum Hand gegen Koje
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.09.2003, 10:55
  5. Von Polen nach Gran Canaria
    Von machuleck im Forum Suche Crew
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.07.2003, 15:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •