Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    22.04.2001
    Beiträge
    151

    Standard Wahrnung - Fahrwasser nach Gedser !

    Am Wochenende waren Sportfreunde von uns mit ihrem Boot in Gedser und liefen innerhalb
    des Fahrwassers auf der grünen Seite auf Grund ( 1,55 Meter Tiefgang )! Tipp : genügend Abstand von den grünen Tonnen halten und lieber mehr im Fahrwasser segeln.

  2. #2
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    236

    Standard

    Da frag' ich mich doch, wie zu dem Zeitpunkt der Wasserstand war? Wenn man den zusätzlich zu den Nominaltiefen beachtet, sollte man an sich keine Probleme haben.

    Gruss,
    Markus

    P.S.: Vor drei Wochen sind wir in Nykoebing auf eine Crew getroffen, die mit ihrem Schiff (2 m Tiefgang) durch den Guldborgsund nach Süden wollte. Das wird bei 2,10 m Solltiefe schon bei Normalwasserstand knapp - Wir hatten aber -0,40 m. Der Hafenmeister hat sie schließlich davon überzeugt, daß sie besser auf einen höheren Wasserstand warten....

Ähnliche Themen

  1. Vejrö/ Smalands Fahrwasser
    Von Pinsel im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 10:14
  2. Kollision im engen Fahrwasser
    Von grapsch im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 18:17
  3. Vejrö/ Smalands Fahrwasser ?
    Von Pinsel im Forum Bodensee
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 16:04
  4. Wegerecht bei Kreuzen im Fahrwasser?
    Von seamaster im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.09.2002, 00:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •