Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Marieholm...

  1. #1
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    208

    Standard Marieholm...

    Morgen zusammen,

    innerhalb der nächsten zwei oder drei Jahre möchte ich meinen 15er Jollenkreuzer durch ein Kielboot ersetzen.
    In Frage kommt tendenziell ein Folkeboot. Beim Plauschen mit einem Stegnachbarn sagte der "dann kuck Dir doch mal eine Marieholm an".
    Habe ich gemacht. Die ist zwar nicht so schön wie ein Folkeboot, bietet aber innen mehr Platz.

    Kurz und gut: Meine bessere Hälfte sagte: "Lass uns doch mal beide Boote chartern und sehen, ob das was für uns ist."
    Ein Folkeboot zu chartern, da sehe ich kein Problem. Mit einer Marieholm ist das wahrscheinlich schon anders.
    Deswegen die Frage: weiß jemand, wo man eine Marieholm an der Ostsee chartern kann? Oder aber: Ist hier ein Marieholmeigner, der sich mit der Idee anfreunden kann, sein Boot im nächsten Jahr privat an uns (zwei Personen) zu verchartern?

    Eine Zeit kann ich noch nicht nennen, das lässt sich aber sicher bis Januar nächsten Jahres besprechen und klären.

    Details könnten wir dann persönlich abstimmen.

    Gruß:
    Ausgleicher

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo,

    verchartern würde ich Dir unser IF-Boot nicht, aber gucken könntest Du gerne. Wir waren im Sommer gemeinsam mit einem befreundeten Paar, die ein GFK Folkeboot haben in der dän. Südsee unterwegs und ich denke beide Boote haben durchaus ihre Vorteile. Ich finde ein IF-Boot fürs Tourensegeln aber sehr viel angenehmer.
    Übrigens: "Marieholm bezeichnet nur die Werft. Es gibt unterschiede zwischen bsp. einer Marieholm 26 und einem IF.

    Grüße aus der Kieler Förde.

    Imme

  3. #3
    Registriert seit
    02.01.2006
    Beiträge
    507

    Standard

    Marieholm ist der name für eine Werft.
    es gibt da mehrere Boote. sie haben auch das IF gebaut. dieses gibt es aber auch von anderen werften.
    ich persönlich finde fürs fahrtensegeln die marieholm 26 besser. einbaudiesel, etwas mehr raum unter deck. ist fast genauso lang. (ich glaube sogar die rumpfschale ist gleich. nur der aufbau anderst. bei der 26 geht das cockpit bis an heck (beim IF ist da noch ne große Backskiste. meist mit dem tank für den aussenborder). dadurch ist der aufbau länger anch hinten, was dem boot 3 fenster pro seite beschärt. (IF nur 2. bestes schenll unterscheidungsmehrmal).
    chartern kann man es bei www.chartership.de (habe dort die jule schon 2x gechartert).
    in der aktuellen yacht steht eine zum verkauf. liegt immer um die 15T. das IF kann, man schon unter 10T bekommen.

    viel glück. ich mag dieses boot sehr.

    andreas

  4. #4
    Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    6

    Standard IF Boot Charter

    Hier kannst Du IF-Boote chartern:
    http://www.folkeboot-laboe.de/

    Zum Vergleich kannst Du bei PCO auch leicht eine Marieholm 26 finden.

    Bin selber bisher nur die IF gesegelt und es macht sehr viel Spaß.
    Die Koje ist ausreichend lang (bin 185cm), Stauraum ist auch genug, allerdings habe ich unter Deck keine vernüftige Sitzhöhe. Bei Wellengang taucht der Aussenborder recht leicht aus dem Wasser.
    Marieholm 26 soll etwas mehr Steh-/Sitzhöhe haben (160cm???), der Einbaudiesel funzt auch bei Welle, allerdings habe ich gehört, dass die Segeleigenschaften durch das zusätzliche Gewicht leiden sollen.

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Naja, wenn man nen richtigen Außenborder hat, funktioniert der sehr gut. Auch bei ungeplanten 8 Bft. gegenan ist der AB mit Langschaft immer im Wasser...

    Imme

  6. #6
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    1.136

    Standard

    Zitat Zitat von Ausgleicher Beitrag anzeigen
    ...Deswegen die Frage: weiß jemand, wo man eine Marieholm an der Ostsee chartern kann? ...
    www.klassik-yachtcharter.de

  7. #7
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    208

    Standard

    Danke für die hilfreichen Antworten.
    CalicoJack, ich würde Dich gerne beizeiten noch einmal in der ein oder anderen Frage um Deine Einschätzung bitten.

    Gruß:
    Ausgleicher

  8. #8
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Immer gerne. Wenn Du möchtest auch gerne telefonisch. Soll ich Dir ne Telefonnummer via PN schicken?

    Imme

  9. #9
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    208

    Standard

    Jo, das wäre schön. Habe Dir soeben meine Nummer ebenfalls per PN geschickt.
    Gruß:
    Ausgleicher

  10. #10
    Registriert seit
    05.01.2005
    Beiträge
    4.852

    Standard

    Zitat Zitat von Hägar Beitrag anzeigen
    Marieholm 26 soll etwas mehr Steh-/Sitzhöhe haben (160cm???), der Einbaudiesel funzt auch bei Welle, allerdings habe ich gehört, dass die Segeleigenschaften durch das zusätzliche Gewicht leiden sollen.
    Bei einem IF würde ich mir den Einbaumotor sparen - damit der eingebaut werden konnte, musste Gewicht aus dem Kiel entnommen werden, so dass die Segeleigenschaften der IF mit EBD doch spürbar schlechter als bei der AB Version sind.

Ähnliche Themen

  1. Marieholm 32 E
    Von Stoerte im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 03:33
  2. Marieholm MS 20
    Von Leckki im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 23:20
  3. Marieholm 26
    Von skegjay im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 18:26
  4. Marieholm 32S
    Von Schlei-cher im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.10.2004, 13:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •