Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Registriert seit
    21.01.2003
    Beiträge
    1.453

    Standard iPad: Welche Navi-SW bzw. welche Karten?

    Welche Navigations-SW bzw. welche Seekarten benutzt Ihr auf Euerem iPad und welche Erfahrung habt Ihr damit gemacht?

    Habe mir Mitte Dez. "Baltic Sea HD" (komplette Ostsee) von Navionics im App Store gekauft und bin extrem unzufrieden damit. Zoom und Scroll funktioniert nicht richtig, Programm stuerzt häufig ab. Routenplanung stürzt ab. Hatte keine Lust mehr, und hab´das Programm zurückgegeben (wollen). Bis heute keine Reaktion, geschweige denn Gutschrift.
    Mittlerweile gibt es dieses App auch nicht mehr zu kaufen. Statt dessen muesste ich, um das mich interessierende Seegebiet abzudecken, die Apps (gibt es seit dem 23.12.10)

    Marine: Europe HD
    Marine: Denmark&Greenland HD

    kaufen, was allerdings nur dann Sinn fuer mich macht, wenn die zugehörige SW zuverlässig arbeitet und mindestens folgende die Funktionen ZUVERLÄSSIG unterstützt:

    Anzeigen der Karte in den sinnvollen Zoomstufen
    Anzeigen meiner Position (in Bildmitte), Karte: north up
    Aufzeichnen des bisher gefahrenen Tracks
    Einzeichnen der geplanten Route
    Off-line Routenplanung
    (gibt sicher noch einige wichtige andere Funktionen, aber das wären zunächst die wichtigsten für mich)

    Wer kennt die genannte SW von Navionics und kann mir seine Erfahrung mitteilen bzw. wer kann mir andere, SW für´s iPad empfehlen, die wirklich sicher arbeitet?

    Handbreit

    Siggi
    Das Glück kommt zu denen, die lachen!

  2. #2
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    828

    Standard INavX

    Zitat Zitat von Siggi_B Beitrag anzeigen
    Welche Navigations-SW bzw. welche Seekarten benutzt Ihr auf Euerem iPad und welche Erfahrung habt Ihr damit gemacht?

    Habe mir Mitte Dez. "Baltic Sea HD" (komplette Ostsee) von Navionics im App Store gekauft und bin extrem unzufrieden damit. Zoom und Scroll funktioniert nicht richtig, Programm stuerzt häufig ab. Routenplanung stürzt ab. Hatte keine Lust mehr, und hab´das Programm zurückgegeben (wollen). Bis heute keine Reaktion, geschweige denn Gutschrift.
    Mittlerweile gibt es dieses App auch nicht mehr zu kaufen. Statt dessen muesste ich, um das mich interessierende Seegebiet abzudecken, die Apps (gibt es seit dem 23.12.10)

    Marine: Europe HD
    Marine: Denmark&Greenland HD

    kaufen, was allerdings nur dann Sinn fuer mich macht, wenn die zugehörige SW zuverlässig arbeitet und mindestens folgende die Funktionen ZUVERLÄSSIG unterstützt:

    Anzeigen der Karte in den sinnvollen Zoomstufen
    Anzeigen meiner Position (in Bildmitte), Karte: north up
    Aufzeichnen des bisher gefahrenen Tracks
    Einzeichnen der geplanten Route
    Off-line Routenplanung
    (gibt sicher noch einige wichtige andere Funktionen, aber das wären zunächst die wichtigsten für mich)

    Wer kennt die genannte SW von Navionics und kann mir seine Erfahrung mitteilen bzw. wer kann mir andere, SW für´s iPad empfehlen, die wirklich sicher arbeitet?

    Handbreit

    Siggi
    Hallo,

    ich habe mir InavX im App store runtergeladen und dann über X traverse ( Fugawi) die Karten von Navionics runtergeladen. z.B die XG 45 ( Skagerrak/ Kattegat) und die funzen einwandfrei !
    Gruß

    Foo

  3. #3
    Registriert seit
    21.01.2003
    Beiträge
    1.453

    Standard

    Zitat Zitat von Foo Fighter Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe mir InavX im App store runtergeladen und dann über X traverse ( Fugawi) die Karten von Navionics runtergeladen. z.B die XG 45 ( Skagerrak/ Kattegat) und die funzen einwandfrei !
    Hallo Foo,
    habe mir gerade mal die Seite von iNavX angeschaut. Macht ja einen guten Eindruck.
    Der Funktionsumfang reicht für mich als Basis aus.

    Hattest Du schon Abstürze?
    Benutzt Du das Programm auch mit dem iPhone?

    Handbreit

    Siggi
    Das Glück kommt zu denen, die lachen!

  4. #4
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    828

    Standard Ipad

    Hallo Siggi,

    ich benutzte das Programm mit dem Ipad und hatte bisher keine Abstürze. Gut, einige Funktionen sind gewöhnungsbedürftig , aber ansonsten ist das eine runde Sache !
    Gruß

    Foo

  5. #5
    Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    676

    Standard

    Zitat Zitat von Siggi_B Beitrag anzeigen
    Hallo Foo,
    habe mir gerade mal die Seite von iNavX angeschaut. Macht ja einen guten Eindruck.
    Der Funktionsumfang reicht für mich als Basis aus.

    Hattest Du schon Abstürze?
    Benutzt Du das Programm auch mit dem iPhone?

    Handbreit

    Siggi
    ich benutze das Programm auf meinem Iphone und den NV-Karten. Alles ok!

  6. #6
    Registriert seit
    05.01.2010
    Beiträge
    45

    Standard

    Das klingt ja zu gut um wahr zu sein.

    Ich nutze zu Hause zum Planen und Rumschauen auf meinem Laptop Fugawi Marine Enc zusammen mit einer Navionics Gold Karte auf CD Card. Auf dem Boot habe ich dann einen Plotter.

    Die Webseite von X Traverse habe ich mir angesehen, doch verstehe den Umfang nicht ganz. Kann ich mit dem Dienst, ohne zusätzliche Kosten und ohne die Karten erneut kaufen zu müssen, meine vorhanden Charts (eine NV CD hätte ich auch noch) auf das IPad zur Nutzung in iNavX übertragen?

    Wie habt ihr das gemacht, oder habt ihr eure Karten bei X Traverse hierfür gekauft?

    Beste Grüße
    Thomas

  7. #7
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    828

    Standard X traverse

    Zitat Zitat von Campe Beitrag anzeigen
    Das klingt ja zu gut um wahr zu sein.

    Ich nutze zu Hause zum Planen und Rumschauen auf meinem Laptop Fugawi Marine Enc zusammen mit einer Navionics Gold Karte auf CD Card. Auf dem Boot habe ich dann einen Plotter.

    Die Webseite von X Traverse habe ich mir angesehen, doch verstehe den Umfang nicht ganz. Kann ich mit dem Dienst, ohne zusätzliche Kosten und ohne die Karten erneut kaufen zu müssen, meine vorhanden Charts (eine NV CD hätte ich auch noch) auf das IPad zur Nutzung in iNavX übertragen?

    Wie habt ihr das gemacht, oder habt ihr eure Karten bei X Traverse hierfür gekauft?

    Beste Grüße
    Thomas
    Moin Thomas,

    das du Deine gekauften verwenden kannst geht glaube ich nicht. Du mußt Dir bei X traverse ein Konto anlegen und dann die Karten kaufen und mit dem IPad runterladen , die du haben willst. sind ja außer Navionics auch noch NV - Karten und z:b Solteknik verfügbar für das IPad. Die letzteren sind orginal schwedische Seekarten. Also , wenn du das nutzen möchtest , wirst Du wohl noch einmal in die Tasche greifen müssen.

    Zur eigentlichen Planung und für zu Hause gibt es auch noch :

    News von der Yacht Webseite:

    Preiswerte PC-Navigation von Navionics
    Software: Mit der neuen Naviagtionssoftware des Italienischen Herstellers werden PC und Mac zum Kartenplotter und das enorm günstig

    (07.01.2011/hsc) Gerade einmal 24,99 Euro kostet der Kartensatz Skagerrak und Kattegatt, der von Deutschland bis nach Norwegen reicht. Für weitere 25 Euro kommt der Rest der Ostsee hinzu. Wohlgemerkt inklusive Navigationsprogramm.


    Gerade einnmal 25 Euro kostet ein Kartensatz. Für 50 Euro deckt man die geasmte Ostsee ab
    © Navionics

    Ähnlich den Versionen für I-Pad und I-Phone bietet die Software das von Navionics-Plottern bekannte klare Kartenbild und die grundlegenden Funktionen wie Kusrplotts und Routen- und Wegpunktnavigation.

    Karten und Programm werden von der Navionics Website geladen. Dazu ist die Installation den Chart Installers nötig. Danach können Endgerät und gewünschtes Seegebiet gewählt werden.

    Zusätzlich ist natürlich noch ein mit dem Notebook verbundener GPS-Empfänger nötig.


    Gruß

    Gruß

    Foo

  8. #8
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    164

    Standard

    Guude,

    kurze Frage, wie löst Ihr das mit dem GPS? Jailbreak und externe Blutooth GPS Maus? Der "Assisted GPS with 3G" Chip im IPAD ist ausserhalb von Mobilfunknetzen und WLAN Grütze....

    Fragt sich

    Weissblau
    X segeln ist wie wenze fliechst!

  9. #9
    Registriert seit
    05.01.2005
    Beiträge
    4.849

    Standard

    Zitat Zitat von Campe Beitrag anzeigen
    Das klingt ja zu gut um wahr zu sein.

    Ich nutze zu Hause zum Planen und Rumschauen auf meinem Laptop Fugawi Marine Enc zusammen mit einer Navionics Gold Karte auf CD Card. Auf dem Boot habe ich dann einen Plotter.

    Die Webseite von X Traverse habe ich mir angesehen, doch verstehe den Umfang nicht ganz. Kann ich mit dem Dienst, ohne zusätzliche Kosten und ohne die Karten erneut kaufen zu müssen, meine vorhanden Charts (eine NV CD hätte ich auch noch) auf das IPad zur Nutzung in iNavX übertragen?

    Wie habt ihr das gemacht, oder habt ihr eure Karten bei X Traverse hierfür gekauft?

    Beste Grüße
    Thomas
    Um die Karten über X-Traverse nutzen zu können muss leider ein UpDate Abo abgeschlossen werden. Mein letzter Stand war 10 Euro Minimum im Jahr.

  10. #10
    Registriert seit
    05.01.2005
    Beiträge
    4.849

    Standard

    Zitat Zitat von weissblau Beitrag anzeigen
    Guude,

    kurze Frage, wie löst Ihr das mit dem GPS? Jailbreak und externe Blutooth GPS Maus? Der "Assisted GPS with 3G" Chip im IPAD ist ausserhalb von Mobilfunknetzen und WLAN Grütze....

    Fragt sich

    Weissblau
    Wieso soll das "Grütze" sein??? Das Assisted heisst nur, dass Zusatzinformationen aus WLAN oder GSM Netz gezogen werden, wenn denn eines da ist. Im wesentlichen hilft das ein bisschen beim First Fix, aber der Rest ist völlig unbeeindruckt. Es kann ohne GSM und WLAN Netz nur ein bisschen länger dauern bis der erste Fix steht - in der Praxis ist das völlig wurscht. Wenn man WLAN und Mobile Daten deaktiviert geht doch der GPS Chipteil nicht aus.

Ähnliche Themen

  1. Welche PS für Duetta 86
    Von Ausgeschiedener User im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 23:58
  2. Rettungsweste ? Welche ?
    Von deepdish001 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.04.2005, 22:18
  3. Welche Karten f. GRIECHENLAND?
    Von 3gonome3 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2003, 15:37
  4. Welche Grundierung welche Antifouling
    Von odeutschbein im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2002, 21:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •