Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65

Thema: Strauss-Kahn

  1. #1
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    1.969

    Standard Strauss-Kahn

    ...wundert mich, dass sich zu den jüngsten Vorgängen noch niemand geäußert hat.

  2. #2
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.459

    Standard

    Zitat Zitat von RuppertTom Beitrag anzeigen
    ...wundert mich, dass sich zu den jüngsten Vorgängen noch niemand geäußert hat.
    a) Die Forumisten BILDen sich wohl gerade erst eine Meinung
    und b) Wer zum Teufel ist Strauss-Kahn und wird die Welt ohne ihn zugrunde gehen ??
    c) Warum sich hier über Strauss-Kahn unterhalten, wo's denn so wichtige und aufregende Themen wie Flaggenführung, SRC, Nothafen Darsser Ort und Ipad vs Seekarte (Papier) gibt !!!

  3. #3
    Registriert seit
    19.07.2001
    Beiträge
    1.619

    Standard

    Zitat Zitat von RuppertTom Beitrag anzeigen
    ...wundert mich, dass sich zu den jüngsten Vorgängen noch niemand geäußert hat.
    Und auch nicht - fuer Segler eigentlich interessanter - zum Konflikt Fiji und Tonga.

  4. #4
    Registriert seit
    04.04.2010
    Ort
    _/)
    Beiträge
    1.143

    Standard

    Zitat Zitat von RuppertTom Beitrag anzeigen
    ...wundert mich, dass sich zu den jüngsten Vorgängen noch niemand geäußert hat.
    dabei währe interessant, ob der dsk bei der gegenüberstellung auch nackt war?!
    immerhin werden täter, in den puritanischen usa, möglichst in der "bekleidung" gegenübergestellt, welche sie während der tat "getragen" haben.
    oder musste er ein feigenblatt vorhalten?

    gruss kalle
    Mast und Schotbruch
    kalle

    Der Nackte unter den Blinden bleibt meist unbemerkt

  5. #5
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    1.969

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    a) Wer zum Teufel ist Strauss-Kahn und wird die Welt ohne ihn zugrunde gehen ??
    c)
    Naja, immerhin der Chef vom IWF und potentieller und aussichtsreicher (möglicher) Präsidentschaftkandidat. Anyway, Zimmermädchen sollte man generell nicht (gegen ihren Willen) an die Wäsche gehen, in solchen Positionen schon mal gar nicht. Aber, ob was dran ist, wird sich erst noch erweisen.

  6. #6
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien, an Bord & coldgermany
    Beiträge
    8.988

    Standard "für Zahnlose"

    Französische Spezialitäten:
    2 leckere Terrinen vom Südwesten Frankreichs: Terrine von Schwein mit Kräutern, Terrine von Landhähnchen und Leberpastete mit Pistazien

    Bon Appétit

    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  7. #7
    Registriert seit
    31.07.2002
    Beiträge
    1.414

    Standard Theorie ?

    Theorie on:

    Da es per "Sexanklage im feministischen Schweden" (leichteste Kontakte zu Frauen können als sexuelle Belästigung aufgefaßt werden) gegen Assange, den unangenehmen wikleaks Gründer so gut geklappt hat, ihn (und potentielle Nachfolger, die nun wissen, was blühen kann) ruhig zu stellen,

    wurde nun gegen den Vorsitzenden des IWF dasgleiche Mittel benutzt.

    Eine bezahlte "Darstellerin der Betten" verführt ihn erfolgreich oder auch nicht, macht sich leicht nackig oder nicht, geht ihn evtl. hysterisch geschauspielert mit Fingernägeln an (wegen seiner evtl. Verweigerung!), um DNA, Schuppen zu sichern, und das wars.
    Ruf ruiniert, egal, was vorfiel und später das Gericht befindet, er ist weg vom Posten !

    Geht doch einfach heutzutage.

    Bliebe die Frage, wer warum ihn loswerden will.

    Hm, ist fast zu leicht zu beantworten,
    die USA sind pleite, überschuldet, er war evtl. in Finanzdingen zu streng, Feinde hat er sich sicher genügend gemacht...


    Theorie off.
    Interessengemeinschaft Erhalt Bodden &KüsteMecklenburg
    http://forum.yacht.de/showthread.php?t=99852

  8. #8
    Registriert seit
    04.04.2010
    Ort
    _/)
    Beiträge
    1.143

    Standard

    Zitat Zitat von user Beitrag anzeigen
    Theorie on:

    Da es per "Sexanklage im feministischen Schweden" (leichteste Kontakte zu Frauen können als sexuelle Belästigung aufgefaßt werden) gegen Assange, den unangenehmen wikleaks Gründer so gut geklappt hat, ihn (und potentielle Nachfolger, die nun wissen, was blühen kann) ruhig zu stellen,

    wurde nun gegen den Vorsitzenden des IWF dasgleiche Mittel benutzt.

    Eine bezahlte "Darstellerin der Betten" verführt ihn erfolgreich oder auch nicht, macht sich leicht nackig oder nicht, geht ihn evtl. hysterisch geschauspielert mit Fingernägeln an (wegen seiner evtl. Verweigerung!), um DNA, Schuppen zu sichern, und das wars.
    Ruf ruiniert, egal, was vorfiel und später das Gericht befindet, er ist weg vom Posten !

    Geht doch einfach heutzutage.

    Bliebe die Frage, wer warum ihn loswerden will.

    Hm, ist fast zu leicht zu beantworten,
    die USA sind pleite, überschuldet, er war evtl. in Finanzdingen zu streng, Feinde hat er sich sicher genügend gemacht...


    Theorie off.
    schon möglich.
    der französische präsident soll ihn einmal gemahnt haben, sich niemals mit einer frau, alleine, in einem fahrstuhl aufzuhalten. ob er eben "dieses" meinte?

    wenn das, mit: "nie allein mit einer frau in einem raum", einreisst, brauchen wir nur noch fragen, wer ist der nutzniesser!?

    gruss kalle
    Mast und Schotbruch
    kalle

    Der Nackte unter den Blinden bleibt meist unbemerkt

  9. #9
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien, an Bord & coldgermany
    Beiträge
    8.988

    Standard

    13.01 uhr,
    die küche brodelt
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  10. #10
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    1.969

    Standard

    Zitat Zitat von Politsegler Beitrag anzeigen

    wenn das, mit: "nie allein mit einer frau in einem raum", einreisst, brauchen wir nur noch fragen, wer ist der nutzniesser!?

    gruss kalle
    Ich wußte es doch gleich: Alice Schwarzer :-)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •