Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    20.04.2001
    Ort
    http://luftbilder.immowelt.de/index.aspx#Map
    Beiträge
    1.489

    Standard Under the bridge

    Wenn die Ziegelgrabenbrücke demnächst mal wieder geschlossen ist...:
    http://www.dump.com/2011/09/15/how-d...-bridge-video/

    Gruß

    skegjay
    Suche Brompton oder Birdy.

  2. #2
    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.394

    Standard

    Das hat der Ami offensichtlich schon oft gemacht.

    Ich verstehe nur nicht, dass sich die Yacht wieder aufgerichtet hat, denn der Zug bleibt eigentlich gleich, egal wie lange das Fall ist. Der Skipper vertraut offensichtlich auf die "spontanen" Bewegungen der Yacht um die Längsachse, dann nimmt bei verkürztem Fall natürlich der Hebelarm ab. Oder sehe ich das falsch?

    (Ich dachte, der öffnet nach der Brückenunterfahrt ein Ventil und lässt das Wasser aus den Säcken.)

    Gruß, Jo

  3. #3
    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.394

    Standard

    Ach so; die Holeleinen habe ich nicht gesehen. Danke! Trotzdem spektakulär.

  4. #4
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    34xxx
    Beiträge
    2.593

    Standard

    Zitat Zitat von Kontrapunkt Beitrag anzeigen
    . . . habe ich nicht gesehen. Danke! Trotzdem spektakulär.
    Hast offenbar auch die Gastlandflagge nicht gesehen! (?)
    besser eine heiße Yacht als eine kalte Wohnung!

  5. #5
    Registriert seit
    01.09.2005
    Beiträge
    1.860

    Standard

    Klasse - da muss man erstmal drauf kommen. Aber: Da werden vor der Brücke ja sicher einige hundert Kilo außenbords gebracht. Die werden doch wahrscheinlich ansonsten als Deckslast gefahren und verschlechtern damit nicht nur signifikant die Stabilitätskurve sondern sind in schwerer See sicher auch schwierig zu sichern. Aber vielleicht fährt der ja nur auf ruhigen Binnengewässern...

    Übrigens: weiß jemand, von wem die Musik geschrieben wurde?

    Handbreit ...

  6. #6
    Registriert seit
    28.10.2002
    Beiträge
    2.156

    Standard

    Zitat Zitat von 4five Beitrag anzeigen
    Klasse - da muss man erstmal drauf kommen. Aber: Da werden vor der Brücke ja sicher einige hundert Kilo außenbords gebracht. Die werden doch wahrscheinlich ansonsten als Deckslast gefahren und verschlechtern damit nicht nur signifikant die Stabilitätskurve sondern sind in schwerer See sicher auch schwierig zu sichern. Aber vielleicht fährt der ja nur auf ruhigen Binnengewässern...

    Übrigens: weiß jemand, von wem die Musik geschrieben wurde?

    Handbreit ...
    Nicht immer so kompliziert denken . Die einfachste Lösung ist meist die beste, die Säcke sind natürlich mit Wasser gefüllt (2t)
    http://segelreporter.com/blog/2011/0...asser-im-rigg/

  7. #7
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    608

  8. #8
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    619

    Standard

    Nebenbei gefragt: Kennt jemand den Schiffstyp?

    Bin der Meinung, so eine hat mal neben uns gelegen, habe aber versäumt zu fragen...
    Handbreit,
    Rasailor

  9. #9
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    34xxx
    Beiträge
    2.593

    Standard Ich frage mich nur . . .

    Ich frage mich nur, wie man die Gewichte kontrolliert vom Schiff zur Seite bekommt!
    Hat jemand eine Idee?
    besser eine heiße Yacht als eine kalte Wohnung!

  10. #10
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    608

    Standard

    Zitat Zitat von rasailor Beitrag anzeigen
    Nebenbei gefragt: Kennt jemand den Schiffstyp?

    Bin der Meinung, so eine hat mal neben uns gelegen, habe aber versäumt zu fragen...
    Das ist eine Alden 58 auf dem Intracoastal Waterway (nachzugoogeln auf "Aratinga sailing").

Ähnliche Themen

  1. Seatalk Bridge
    Von Sempertalis im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 17:54
  2. Autohelm Seatalk/NMEA/RS232 Interface/Bridge
    Von Gol im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 13:59
  3. Tour zur Tower Bridge
    Von nleges im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.06.2004, 14:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •