Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 74
  1. #21
    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    2.372

    Standard

    Zitat Zitat von Marinero Beitrag anzeigen
    Vielleicht die Dänen ?

    _
    Stimt schon, wenn jemand, dann die. Da ist noch ein wenig Restwohlstand im Volk verteilt und die Affinität für schlanke Boote gibt es dort nicht erst seit gestern.

  2. #22
    Ausgeschiedener User Gast

    Standard

    na iss ja man gut, dass die auch noch in DK sitzen, die Faurbys ...


    _

  3. #23
    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    388

    Standard

    würde ich niemals gegen meine Bavaria 39 cr tauschen.
    Was hat die denn für einen GpH Wert? Meine Bavaria mit Spi 650 also auch nicht lahm, aber massig Komfort und hat mit Steuer 160,k€ gekostet, welch ein Unterschied! Wer kauft so ein restlos überteuertes Bötchen?

  4. #24
    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    9.647

    Standard

    Hahahaha! Mann oh Mann! Warst Du jemals auf einem schönen Boot?

    YS Bav 93
    YS F393 87
    Geändert von Nelson (04.01.2012 um 22:22 Uhr)

  5. #25
    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    2.372

    Standard

    Zitat Zitat von Nelson Beitrag anzeigen
    Hahahaha! Mann oh Mann! Warst Du jemals auf einem schönen Boot?

    YS Bav 93
    YS F393 87
    Aus welcher Revierliste hast Du den Wert? Beim DSV hat die 393 zwischen 89 und 91, nur die 396 hat 87. Die sind allerdings auch relativ egal, kommt ja auf das einzelne Boot an. ORC Werte hab ich für die 393 nur vier Werte die zwischen 634 und 653 liegen. Dagegen haben die Bavarias natürlich eine gewaltige Streuung, weil viele auch mal ohne Spi, mit Rollsegeln und Festprop mit drei Flügeln durch die Regattafelder treiben, aber dafür auch nur GPHs über 700 haben. Allein vier Schiffe hatten aber auch Werte unter 645.
    Somit würde ich die Frage, ob eine Faurby 393 schneller ist als eine Yoghuretta- äh Bavaria 39 mit einem deutlichen "womöglich" beantworten. Zumindest ist es wahrscheinlicher als das Gegenteil. Beide Boote aufgetunt begegnen sich durchaus auf Augeshöhe womit die Bavaria klarer Sieger in der Disziplin Speed pro Preis ist. Die Faurby wird dafür wertstabiler sein. Ob auch billiger vermag ich nicht zu sagen, da hierzu die Kapitalbindungs- oder Finanzierungskosten mit rein müssen. Daß die Faurby hochwertiger und besser entwickelt ist, wird wohl kaum einer bestreiten, aber mit so einer Bavaria hat man, wie kürzlich hier im Forum schon konstatiert wurde, einen Wolf im Schafspelz. Kaum einer erwartet was von den Bombern. Mit Hanse hatte ich zumindest Faurbys immer nur achteraus. Das würde vorher auch kaum einer erwarten.

  6. #26
    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    388

    Standard

    hallo Pogolino,

    lt. meinem ORC c Messbrief habe ich einen GpH Wert von 644, bei der Österreichischen ORC Hochseemeisterschaft 11,hatten wir 650.
    Allerdings ist mein Boot regattaoptimiert. Blei-Tiefkiel, Faltpropeller, tiefergelegte (geklebte) Borddurchlässe, Laminatsegel, Lattengroß, Carbonspibaum, 150% Laminatgenua. Damit rennt die Bavaria, die 39 cr sowieso.
    Aber auf den Komfort möchte ich beim Regattieren nicht verzichten. Wir schleppen sogar Radar, eine Heizung und Warmwasserversorgung mit.

    Gruß Hermann

  7. #27
    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    2.372

    Standard

    Zitat Zitat von triton Beitrag anzeigen
    hallo Pogolino,

    lt. meinem ORC c Messbrief habe ich einen GpH Wert von 644, bei der Österreichischen ORC Hochseemeisterschaft 11,hatten wir 650.
    Allerdings ist mein Boot regattaoptimiert.
    Dann ist Dein Boot so ein typischer Wolf. Fährst Du auch nach Yardstick? Da müßtest Du ja ein Abo auf vordere Plätze haben...

  8. #28
    Registriert seit
    12.03.2007
    Beiträge
    5.929

    Standard

    Ob es einem das wert ist, 200T€ für eine 32er oder gut 400T€ für eine 38er hinzulegen, wird jeder für sich selbst entscheiden müssen. Ich lag letztes Jahr neben einer XC38 und hab mich gleich "reinverliebt" und befürchte, sie läßt mich nicht mehr los.

    Was mich aber nachhaltig stört, egal ob X, HR, Comfortina wer auch immer: Überall Saildrives verbaut, BÄÄÄÄÄÄÄÄÄHHHHHHHHH!

    Warum nur?

  9. #29
    Registriert seit
    31.03.2004
    Beiträge
    219

    Standard

    Was streitet ihr denn. Der Toyota Sportwagen ist auch schnell, würde dennoch eher den Porsche oder Audi fahren. Wenn es dafür nicht reicht, läßt man es. Oder nimmt die Klasse kleiner!

    Obiger Vergleich mit hochgerüstetem Boot gilt natürlich nicht, da kamen extrem Sonderkosten hinzu, die muß man berücksichtigen. Damit ist die BAV nur noch die Hülle! (Ändert aber nichts an der Bauqualität!) Und trotz der extremen Veränderungen ist sie nicht deutlich schneller!

  10. #30
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    11.195

    Standard

    Als Kind, beim Autoquartet war ich fürchterlich genervt wenn eine feiste Amikiste mit Bigblock die Karte mit dem Porsche bei "Höchstgeschwindigkeit" zog. Die übermotorisierte Limousine konnte weder Kurven fahren noch bremsen, egal, hatte aber eine Mörder-YS...eh Höchstgeschwindigkeit. Kein Mensch wollte mit so einem Ungeheuer schnell fahren.
    Die modernen Hanarias haben von namhaften Konstrukteuren gezeichnete, schnelle Bigblocks...eh Rümpfe, aber kein Mensch (fast kein Mensch) will mit denen schnell segeln.
    Wahrer Dialog: "Wie sitzt man denn bei Krängung?" - "Schieflage, kommt nicht in Frage, da fliegt mir unten doch alles durcheinander."
    Man kann einen Arsch schminken so lange man will, da wird kein Gesicht draus und man kann einen Opel Rekord mit einem Bigblock versehen, er wird trotzdem nicht zum Sportwagen.

    Gruß Franz

Ähnliche Themen

  1. das ideale Weihnachtsgeschenk
    Von segler42 im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 21:08
  2. Weihnachtsgeschenk
    Von 32 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 12:17
  3. Weihnachtsgeschenk
    Von 32 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 09:52
  4. Skippers Weihnachtsgeschenk
    Von Delta-Golf im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 10:46
  5. Weihnachtsgeschenk bis Euro 50
    Von Zudar im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.11.2004, 12:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •