Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    28.12.2010
    Beiträge
    29

    Standard Rettungsweste neu bestellt 1,5 Jahre alt - ist das normal?

    Hallo liebe community,

    kurze Frage zum Alter von Rettungswesten: Ich habe eine neue Automatik-Rettungsweste bestellt, nach Lieferung habe ich festgestellt, dass diese schon 1,5 Jahre alt ist und demnach schon in einem halben Jahr gecheckt werden müsste.

    Ich finde das nicht ok, dass ich eine Rettungsweste aus dem Lager bekomme, die da bereits 1,5 Jahre rumliegt. Nach meiner Auffassung ist das eine neuwertige, aber ganz und gar nicht eine neue Rettungsweste.

    Was meint Ihr, sehe ich das zu streng?

    Was sagt Ihr dazu das man vom Vertreiber eine bereits 1,5 Jahre alte Weste bekommt? Zumindest sollte dann doch die erste Wartung gratis sein oder?

    Danke für Eure Antworten.
    VG axmax

  2. #2
    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    6.943

    Standard

    Zurück schicken. C.

  3. #3
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    1.039

    Standard

    Zitat Zitat von axmax Beitrag anzeigen
    Zumindest sollte dann doch die erste Wartung gratis sein oder?
    Zumindest, ja. Aber das wäre mir trotzdem noch nicht recht. Eine Rettungsweste kann nach der Empfehlung des Fachverbandes maximal 15 Jahre gewartet werden.
    http://www.fachverband-seenotrettung...p/faqliste.php
    Manche Hersteller empfehlen eine Wartung alle zwei Jahre und ab dem 10. Lebensjahr (bis zum 15.) jährlich. Man liest aber immer wieder, dass die dem Verband angehörigen Servicestationen die Wartung teilweise schon nach 10 Jahren nicht mehr durchführen. So gesehen, bist du nicht nur sehr nahe an der ersten Wartung, sondern hast eine Weste, die 15% weniger Nutzungsdauer hat als eine richtig neue.

    Als ich die letzte kaufte, hat der Händler den ersten Stempel beim Verkauf hineingemacht. Das ist in meinen Augen in Ordnung.

    Also, gemessen an den strikten Vorgaben des FSR würde ich die Weste zurückgeben.

    Sunbeamer
    Geändert von Sunbeamer (27.12.2011 um 01:04 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    1.039

    Standard

    Nachtrag:

    Secumar zum Beispiel möchte die Westen schon nach 10 Jahren ausgesondert haben: http://www.secumar.com/secumar/php/m...ite=news&id=17

    Sunbeamer

  5. #5
    Registriert seit
    07.12.2011
    Ort
    München(D-By), Kos(GR)
    Beiträge
    2.802

    Standard

    ich würde sie auch umtauschen und auf einer NEUEN Charge bstehen, maximal 1/2 Jahr alt (frisch vom Band dürfte man kaum Anspruch drauf haben), oder Preisnachlass entsprechend der Nutzungsdauerereduktion. Überlagerte Reifen werden auch reduziert, ebenso Skier...eigentlich alles - aber mal eine interessante Frage: wie lange gilt juristisch Ware als "neu"?
    www.skippertricks.de - clevere Tricks erfahrener Skipper

  6. #6
    Registriert seit
    28.11.2007
    Ort
    Wladiwostok
    Beiträge
    864

    Standard

    Zitat Zitat von Yachtango Beitrag anzeigen
    Preisnachlass entsprechend der Nutzungsdauererektion. Überlagerte Reifen werden auch reduziert,
    Wahrscheinlich war es ja schon ein Superschnäppchen, was der Weihnachtsmann da gebracht hat
    smooth sailing - und immer viele Blubberbläschen im Prosecco

    Wladi

  7. #7
    Registriert seit
    07.12.2011
    Ort
    München(D-By), Kos(GR)
    Beiträge
    2.802

    Standard

    Zitat Zitat von Wladimir Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich war es ja schon ein Superschnäppchen, was der Weihnachtsmann da gebracht hat
    dann wär´s ja nachvollziehbar und (wenn vorher bekannt) ok.

    Unfair wäre ja nur, wenn man NEU bestellt, und schon etwas (sehr viel) älter geliefert bekommt.... wenn ich im OUTLET Center Ware kaufe, ist es auch nicht unbedingt die TOP WARE aus der Maximilianstrasse, aber das weiß ich dann...

    Ich wär wirklich mal neugiereig, wer dazu mal sagen kann, wie das rechtlich ist...
    www.skippertricks.de - clevere Tricks erfahrener Skipper

  8. #8
    Registriert seit
    28.12.2010
    Beiträge
    29

    Standard

    Danke für die Antworten, die Rettungsweste wird zurückgeschickt.

    Grüsse

  9. #9
    Registriert seit
    12.03.2007
    Beiträge
    5.886

    Standard

    Zitat Zitat von Yachtango Beitrag anzeigen
    Ich wär wirklich mal neugiereig, wer dazu mal sagen kann, wie das rechtlich ist...
    Vermutlich gar nicht so einfach.

    Aber wenn online bestellt und unzufrieden, nicht lang schnacken, zurück damit.

    Mangel = Abweichung Istbeschaffenheit von Sollbeschaffenheit.

    Ich würde von einem Mangel ausgehen wollen, da man ja was "neues" kauft und damit auch einen "frischen" Wartungsintervall. Sollbeschaffenheit = Nutzbarkeit der Weste ohne Wartung innerhalb des vom Hersteller angegebenen Wartungsintervalls.

  10. #10
    Registriert seit
    31.12.2002
    Beiträge
    1.812

    Standard

    Zitat Zitat von axmax Beitrag anzeigen
    Danke für die Antworten, die Rettungsweste wird zurückgeschickt.

    Grüsse
    Ich würde erst mal dort anrufen. Sa macht die Sache ein wenig einfacher ;-))

    Das ist halt die Krux bei der Sache, jeder will binnen 24 Stunden beliefert sein, was ja nur geht wenn die Ware "auf Lager" ist. aber jeder will auch frische Produktion, was ja letzlich dem 24 Stunden Service widerspricht.
    So long -> Tom

Ähnliche Themen

  1. Wucher oder normal bei AWN
    Von Sailaholic im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 10:32
  2. Normal Amsterdam Peil
    Von hanjin im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 17:51
  3. Ist Hilfeleistung noch normal
    Von jamimas im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 10:51
  4. Verformung Schiffsrumpf normal?
    Von Sailman123 im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 18:41
  5. Vibrationen bei Wellenantrieb: was ist normal?
    Von TieKay im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 17:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •