Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    23.04.2001
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    12

    Standard Atlantiküberquerung während der EM 2012...

    Hallo zusammen,

    Wir werden im Juni/Juli eine Atlantiküberquerung starten.

    Welche Möglichkeiten gibt es mit der Außenwelt in Kontakt zu bleiben, also Nachrichten zu empfangen (z.B. EM Ergebnisse), soziale Netzwerke zu pflegen und mit welchen Kosten muss man rechnen?
    Was ich ganz interessant finde und zumindest eine Option ist, der Außenwelt mitzuteilen wo wir sind, Kurznachrichten zu senden und im Ernstfall ein SOS zu senden ist SPOT Connect (www.findmespot.com). Hat jemand damit bereits Erfahrungen gemacht?

    Gibt es irgendwelche Produkte die man sich auf der Boot in Düsseldorf anschauen kann?

    Gruß
    Thomas

  2. #2
    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    726

    Standard

    Moin,

    Schau mal in Halle 11 bei Yachtcontrol.

    www.yachtcontrol.nl

    Während der EM über den Teich?
    Da ist da doch nichts los
    Gruß Svente69

    Ab 2014 in der Ostsee unterwegs....

  3. #3
    Registriert seit
    31.03.2004
    Beiträge
    219

    Standard

    KW-Radio! Kannstimmer deutsche Sender hören, oder BBC

  4. #4
    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    94

    Standard

    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    KW-Radio! Kannstimmer deutsche Sender hören, oder BBC
    Aber Achtung dazu braucht es jetzt einen DRM fähigen Empfänger. Deutsche Welle hat am 30.Okt. 2011 analoge Sendungen auf KW eingestellt

  5. #5
    Registriert seit
    30.04.2008
    Alter
    81
    Beiträge
    727

    Standard

    Oh man, wo sind wir bloss hingekommen. Früher sind Segler Segeln gegangen um dem alltäglichen Wahn zu entfliehen, heute haben wir den Massentourismus auf Hoher See und am besten den Projektor mit Fussball im Großsegel am Äquator ...

    Ich war zweimal während einer Fußballweltmeisterschaft auf Hoher See und das ganz simple Radio hat gereicht, bzw die Ergebnisse wurden auch in der täglichen Funkrunde verteilt.

  6. #6
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    1.062

    Standard

    position und mitteilungen hier:

    http://www.pangolin.co.nz/yotreps/index.php


    das hier ist auch gut:

    http://www.sailmail.com/

  7. #7
    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    94

    Standard

    Warum willst du nicht einfach nur Segeln.Belaste dich nicht mit den Humbug.Soziale Netzwerke,mein Gott ,was brauchst du noch.Belaste dich nicht mit dem Firlefanz.Seh zu das deine Funke in Ordnung ist ,du ein KW Radio mithast und mach dir eine schöne Zeit.

  8. #8
    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    2.371

    Standard

    Genau! Nur weil ein paar Holzköpfe hinter Lederbällen herlaufen muß man sich doch nicht die schöne Reise kaputtmachen lassen. Wetterinfos sind vieleicht ganz hilfreich, aber zu Eurer Jahreszeit ist dort meist Tote Hose und Ihr könntet mit Gribs höchstens den ärgsten Flautenlöchern ausweichen. Dafür wären dann Iridium und Rechner hilfreich. Kann man für ein paar Wochen auch mieten.

  9. #9
    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    Versuch mal ob du für die Reise ein Iridium Satelittentelefon mieten kannst. Dann kannst Du dir von zu Hause (kostenlos über die Iridium Webseite) per SMS alle "wichtigen" Nachrichten schicken lassen. Natürlich kann man auch damit direkt ins Internet - ist aber langsam und teuer. Im Katastrophenfall kannst dann nicht nur SOS senden sondern die Rettungszentrale direkt anrufen (Nummer vorher einspeichern nicht vergessen :-))

    gr. Hans
    www.globalsail.info

Ähnliche Themen

  1. Rückwärtsgang während des Segelns?
    Von sailandfun63 im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 10:34
  2. Vorträge während der Hanseboot
    Von napoleone im Forum Multihulls
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 10:17
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 14:17
  4. Ausfall von Elektrik während einer Segeltour
    Von kloster im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 12:15
  5. Hubkielsicherung während des Transportes
    Von Zinkulum im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.2006, 17:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •