Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    3.929

    Standard Mehr zu Windkraftanlagen

    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaf...-11638103.html

    Viel Vergnügen bei der Lektüre. Ich bin sicher, am Brenner bleiben die Touristen weg!

  2. #2
    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    101

    Standard

    Leider gibt es keine Alternative.Außer Sparen.Aber das wird in unserer Gesellschaft verteufelt.Denn damit ist kein Geld zu verdienen.Und wenn mann sich umhört ,wem juckt es noch ob da und dort Windräder stehen.Unsere Jugend hat doch eh risigniert (Siehe Wahlbeteiligung...)

  3. #3
    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    München
    Alter
    65
    Beiträge
    1.814

    Standard

    Sieht man eine Windmühle macht man ein Erinnerungsfoto, sie ist ja so schön altmodisch und denkmalgeschützt.
    Sieht man ein Windrad dann ist das hässliches neumodisches Zeug.


  4. #4
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    wien
    Alter
    56
    Beiträge
    6.959

    Standard

    ja, das ist das los derer die hässliche frauen haben
    ACHTUNG: manchen beiträgen könnten auch "wiener schmääh" beinhalten

  5. #5
    Registriert seit
    04.04.2010
    Ort
    _/)
    Beiträge
    1.143

    Standard

    Zitat Zitat von Nelson-II Beitrag anzeigen
    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaf...-11638103.html

    Viel Vergnügen bei der Lektüre. Ich bin sicher, am Brenner bleiben die Touristen weg!
    admiral-2, willst du wirklich behaupten, du wärst ein grüner aktivist? mit x atomkraftwerken in der hinterhand?
    du spannst tatsächlich die "grünen", umweltschützer vor deinen karren.
    weisst du denn garnicht, dass diese umweltvernichter (zerstörung eines nothafens, incl biotop) uns seglern das leben schwer machen? die sperren ganze land/wasserflächen für bürger, wie dich und mich.

    opportun nenne ich das!
    Mast und Schotbruch
    kalle

    Der Nackte unter den Blinden bleibt meist unbemerkt

  6. #6
    Registriert seit
    21.08.2002
    Beiträge
    3.623

    Standard

    Zitat Zitat von Nelson-II Beitrag anzeigen
    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaf...-11638103.html

    Viel Vergnügen bei der Lektüre. Ich bin sicher, am Brenner bleiben die Touristen weg!
    Zitat Zitat von Politsegler Beitrag anzeigen
    admiral-2, willst du wirklich behaupten, du wärst ein grüner aktivist? mit x atomkraftwerken in der hinterhand?
    du spannst tatsächlich die "grünen", umweltschützer vor deinen karren.
    weisst du denn garnicht, dass diese umweltvernichter (zerstörung eines nothafens, incl biotop) uns seglern das leben schwer machen? die sperren ganze land/wasserflächen für bürger, wie dich und mich.

    opportun nenne ich das!
    Der Mann ist vor über 200 Jahren gestorben, das merkt man jedem Argument an

    Intessant in diesem Zusammenhang:
    http://www.focus.de/immobilien/energ...id_711389.html

  7. #7
    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    936

    Standard

    Zitat Zitat von Nelson-II Beitrag anzeigen
    Ich bin sicher, am Brenner bleiben die Touristen weg!
    Bleibt denn da überhaupt einer stehen? Alle fahren sowieso durch!

  8. #8
    Registriert seit
    30.01.2012
    Ort
    Lower Saxony
    Beiträge
    1.230

    Standard

    Zitat Zitat von Piratensmart Beitrag anzeigen
    Sieht man eine Windmühle macht man ein Erinnerungsfoto, sie ist ja so schön altmodisch und denkmalgeschützt.
    Sieht man ein Windrad dann ist das hässliches neumodisches Zeug.

    Vielleicht ist es Dir ja noch nicht aufgefallen, aber ein Windrad sieht man selten allein, sondern meist in grossen, landschaftsverunstaltenden Feldern, die uns verharmlosend auch noch als Windparks verkauft werden.

    Die Auswirkungen der Verunstaltung unseres schönen Landes auf den Tourismus werden fatal sein.

  9. #9
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    1.851

    Standard

    Zitat Zitat von go4sail Beitrag anzeigen
    ...
    Die Auswirkungen der Verunstaltung unseres schönen Landes auf den Tourismus werden fatal sein.
    ...
    ... der Eiffelturm in Paris hat ja auch den Tourismus zum Erliegen gebracht.

    Viel schlimmer als die Windräder finde ich diese Kondensstreifen am Himmel. War das schön, als wegen des Vulkanausbruchs auf Island unser Himmel endlich mal wieder streifenfrei war.

    Wenn die Windmühlen stören, gibt es doch eine einfache Lösung: Windkraft offshore und Photovoltaik onshore.
    mfG

    Michael

  10. #10
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    1.851

    Standard

    Zitat Zitat von Politsegler Beitrag anzeigen
    ...
    admiral-2, willst du wirklich behaupten, du wärst ein grüner aktivist? mit x atomkraftwerken in der hinterhand?
    du spannst tatsächlich die "grünen", umweltschützer vor deinen karren.
    weisst du denn garnicht, dass diese umweltvernichter (zerstörung eines nothafens, incl biotop) uns seglern das leben schwer machen? die sperren ganze land/wasserflächen für bürger, wie dich und mich.

    opportun nenne ich das!
    ... in den Kreisen konservativer Geschäftemacher sind Begriffe wie Moral, Werte, Skrupel oder Wahrheit Fremdworte. Das, was den größten Gewinn bringt, ist richtig und gut. Dieses simple Weltbild ist die Grundlage für wirtschaftlichen Erfolg.
    mfG

    Michael

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 22:47
  2. Bomber 2 - noch mehr Luken, noch mehr Fenster
    Von Ausgeschiedener User im Forum Yachten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 22:03
  3. Elba und mehr!
    Von Risoni im Forum Mittelmeer
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 10:42
  4. Fam und mehr
    Von moody29 im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 18:06
  5. Ich will mehr
    Von Janka im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2004, 14:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •