Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Nord-Hamburg
    Beiträge
    113

    Standard Wendegetriebe: keine Gänge mehr

    Hallo!
    Nachdem wir unser Boot in 2,5 Tagen von HH nach Kiel überführt haben, liess sich 500m vor der Marina kein Gang mehr einlegen. Schaltkulisse funktioniert einwandfrei, aber es tut sich innerhalb des Wendegetriebes nichts mehr. Drehzahl ändert sich auch nicht. Alles von jetzt auf Gleich... aufgefallen ist mir, dass die letzten Schalvorgänge (vielleicht 30 oder 40 Mal) ein wenig hakeliger wurden als "früher". Die Gänge gingen widerspenstiger rein... kann es jetzt an der Belastung von der Fahrt im NOK liegen- insgesamt 20 Motorstunden in 2 Tagen?

    Oben auf dem Getriebe ist eine Platte, die ich abschrauben kann. Worauf muss ich achten, was sollte mir auffallen, wenn ich sie entferne?

    Welcher Hersteller? Skicraft Hamburg. Keine weiteren Details bekannt, Bilder finden sich auf unserer HP unter "Motor".

    Wäre nett und hilfreich, vor nächstem WE ein bischen schlauer zu sein in Bezug auf Fehlersuche.

    Gruß
    Marcus
    http://euphoria.bplaced.net/Najade_900.html

  2. #2
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    522

    Standard

    Hallo Najade 900

    Das hört sich irgendwie nach Leerlauf an. Ist mir mal passiert, dass ich den (bei mir ist es ein Knopf) unbemerkt betätigt habe und dann Vollgas ohne erkennbare Wirkung gab. Ich dachte erst die Schraube ist weg. Wie wird den der bei Ihnen geschaltet? Könnte da etwas gebrochen oder gelöst sein? Das wäre die „schönere“ Ursache. Vielleicht sagen sie ja "So schlau war ich selbst schon", aber manchmal übersieht man das naheliegende.
    Hoffentlich wird's nicht teuer.
    Mit besten Wünschen

  3. #3
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Nord-Hamburg
    Beiträge
    113

    Standard

    Moin auch,
    ja, genauso "fühlt" es sich beim Schalten an- als wenn der Leerlauf drin wäre.
    Hab aber schon direkt am Getriebe die Schaltung betätigt, und es tat sich nichts. Hoffentlich ist da nur etwas ausgehakt unter dem Deckel, wäre die einfachste Lösung.
    Ansonsten muss der Plichtboden aufgeschnitten werden, weil man sonst nicht effektiv arbeiten kann- keine schöne Vorstellung.

    Gibt es im Netz irgendwoe eine Explosionszeichnung? Ich würde gern sehen, wie ein 08/15- Wendegetriebe arbeitet, denn das ist mir noch nicht ganz klar.

    Gruß aus dem Norden ..

    Marcus
    http://euphoria.bplaced.net/Najade_900.html

  4. #4
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    143

    Standard

    Hallo
    vielleicht hilft dies hier weiter, ist sicher kleiner, aber kann einen Eindruck vermitteln:
    http://www.tosvaner.de/t_getr01.htm

    Viel Erfolg und Mut

  5. #5
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    wien
    Alter
    56
    Beiträge
    6.959

    Standard

    kenne das

    bei meinem boot hakt der 2te gang und der 3te lässt sich nicht einlegen.

    hat jemand rat?
    ACHTUNG: manchen beiträgen könnten auch "wiener schmääh" beinhalten

  6. #6
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Nord-Hamburg
    Beiträge
    113

    Standard

    Zitat Zitat von Innoc Beitrag anzeigen
    Hallo
    vielleicht hilft dies hier weiter, ist sicher kleiner, aber kann einen Eindruck vermitteln:
    http://www.tosvaner.de/t_getr01.htm

    Viel Erfolg und Mut
    Hey, danke! Da sieht man, dass ist keine Hexerei. Bin gespannt, was mich beim Zerlegen erwartet, aber sowas bekomm ich schon hin- sofern Ersatzteile zu bekommen sind.
    Danke für den Link!
    Gruß
    http://euphoria.bplaced.net/Najade_900.html

  7. #7
    Registriert seit
    23.07.2005
    Ort
    Jütland
    Alter
    61
    Beiträge
    1.847

    Standard

    Und falls es keine Teile gibt, schau dich in historischen Schlepper szene um, da ist man gewohnt alles nach Muster nachzufertigen.
    Und das ohne Wassersportzuschlag.
    Beste Grüße

    Dieter

  8. #8
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Nord-Hamburg
    Beiträge
    113

    Standard

    In der Schlepperszene hantiert man mit Wendegetrieben? Man lernt nie aus... danke!

    Gruß
    http://euphoria.bplaced.net/Najade_900.html

  9. #9
    Registriert seit
    23.07.2005
    Ort
    Jütland
    Alter
    61
    Beiträge
    1.847

    Standard

    Nee, nicht mit Wendegetrieben, aber Nachfertigen kann man dort alles wo normalerweise gesagt wird: "Lager gibt es nicht, Zahnräder fräsen geht nicht, gerissene Zylinder schweissen erst recht unmöglich et c."

    Und ein Wendegetriebe, solange es kein hydraulisches ist, ist ja auch kein Hexenwerk.
    Beste Grüße

    Dieter

  10. #10
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Nord-Hamburg
    Beiträge
    113

    Standard

    So, heute hab ich mal unter die Platte am Getriebe geguckt.
    http://euphoria.bplaced.net/klein_Getriebe_%20001.jpg

    Was sagt mir das? Wo kann ich was nachstellen? Die nachfolgenden Bilder zeigen das 44 Jahre alte Innenleben, ich finde jedoch keine Stelle, wo ich ansetzen kann.


    http://euphoria.bplaced.net/klein_Getriebe_%20006.jpg

    http://euphoria.bplaced.net/klein_Getriebe_%20004.jpg

    http://euphoria.bplaced.net/klein_Getriebe_%20007.jpg

    Ich habe den Motor gestartet, aber im Getriebe hat sich nichts bewegt.
    Normalerweise sollte es doch sowas wie eine Getriebeeingangswelle geben, die direkt an der Kurbelwelle die Kraft abnimmt.

    Ich bin etwas ratlos...

    Gruß
    Marcus
    http://euphoria.bplaced.net/Najade_900.html

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 13:51
  2. Keine Vorschau mehr?
    Von alinea im Forum Anregungen und Kritik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 14:17
  3. Keine Knöllchen mehr bei . . .
    Von Sailing-Skipper im Forum Klönschnack
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 23:59
  4. Ab 11 Beaufort keine Haftpflicht mehr
    Von BottleSailor im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 26.08.2003, 12:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •